ANZEIGE
Avatar

Mein Hund ist sooo lieb !

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Lieben,


    das muß ich jetzt mal loswerden.
    Wir haben eine Nachbarshündin, die ist Artgenossen gegenüber seeeehr selbstsicher, Menschen gegenüber seeehr unterwürfig und ängstlich, sie schmeisst sich jedesmal auf den Rücken etc. Mehrmals hat sie schon meinen Hund gemobbt, er mag gar keinen Kontakt mehr zu ihr und hat richtig Angst vor ihr. Trotzdem kommt es oft zu Begegnungen, da es hier keine (hoch genugen) Zäune gibt. Ich bremse sie dann immer aus bzw. scheuche sie weg, was gut funktioniert. Allerdings tue ich das so sanft wie möglich, weil ich ja sehe wie sehr sie Angst vor mir / Menschen hat.
    Heute musste ich allerdings etwas deutlicher werden, weil Madame angerast kam und den frisch geglätteten Kies der Pflasterer aufgewühlt hat :roll:
    Ich bin etwas schneller als sonst auf sie zu, war im Ton ein wenig hektisch und unfreundlich und wollte sie greifen, weil da auch noch frischer Beton war usw. Und schwupps lag sie zitternd vor mir auf dem Rücken :sad2:


    Ich habe dann versucht sie zu beruhigen. Und was tut mein Hund? Er hätte sich ja auch denken können, jetzt zahl ichs der heim, aber nein, er geht zu ihr und beschwichtigt was das Zeug hält. So nach dem Motto du brauchst keine Angst haben mein Frauchen tut dir nix :D
    Ich find das so süß von ihm, dass er so lieb zu ihr ist obwohl sie ihn immer wieder piesackt.

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE