Avatar

Mein armer Charlie..

  • ANZEIGE

    ist seit gestern nicht so wirklich gut drauf. Er hat Sonntag nacht gebrochen, dachte nun gut kommt ja schonmal vor. Gestern immer nach dem Essen ein würgen. Heute geht es wieder etwas besser. Ich habe morgen einen TA Termin mal schauen was sie sagt. Charlie ist schon 14 Jahre hat eine nicht mehr ganz intakte Niere, aber sie arbeitet noch ok. Er bekommt Nierenfutter. Habe irgendwie Angst :sad2:

    Liebe Grüße von Alexandra und Leo

  • ANZEIGE
  • :???: Das kann ich verstehen. Eine 14 jährige Samtpfote macht bestimmt öfters Sorgen...! Ich drücke dir fest die Daumen, dass es dir und deiner Katze morgen nach dem TA-Besuch noch besser geht und er dich beruhigen kann! :smile:

    Liebe Grüße

    Leni

    mit Aron und Balu im Herzen

  • Und wie ist es gelaufen?


    Ich hoffe doch mal gut :gott:

    Ahkuna *21.12.2006


    Ein Hund ist bloß ein Hund...
    es sei denn er steht dir gegenüber-
    dann ist er "Herr Hund"
    aus haiti

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Charlie Maus hat eine Kehlkopfentzündung, sie konnte den Brechhustenreiz richtig auslösen. Eigentlich war heute Impftag. Hatte 3 Miezen mit 4te war auf Tour aber die kommt dann nächste Woche an die Reihe. Charlie wurde natürlich nicht geimpft, daß muss es besser werden. Ich bin so froh das es nicht die Niere ist. Meine Tinka hat leider eine Mittelohrentzündung mit Eiter, sie bekommt jetzt AB eventuell müssen die Ohren hinterher noch durchgespült werden. Ich komme mit den Medis hier langsam echt durcheinander :???: :gott:
    Lieben dank fürs Daumen drücken

    Liebe Grüße von Alexandra und Leo

  • :jump2: Das freut mich für Euch...
    Zur Sicherheit drück ich aber noch ein bissle die Daumen :ja:
    Sag uns aber bitte weiterhin Bescheid...

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

  • Charlie ist wieder fit ( na ja was man mit 14 fast 15 Jahren so sagen kann )
    Tinka hat ihre Ohr Op auch soweit gut überstanden.

    Liebe Grüße von Alexandra und Leo

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!