ANZEIGE
Avatar

Auflösung Bild bearbeiten für Ausdruck???!!!

  • ANZEIGE

    ich besitze ein digitales Foto mit einer Auflösung von 3,8 MB. Dieses möchte ich gerne auf Leinwand 30x40cm entwickeln lassen. Was muss ich beachten bzw. was muss ich tun, damit das Bild passt. Der erste Entwicklungsversuch ging ziemlich in die Hose( Kopf und Beine abgeschnitten)?




    Vielen Dank.

    Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
    Friedrich der Grosse

  • ANZEIGE
  • Gar nicht so schwer


    Besorge Dir einfach den kostenlosen Irfanview http://www.irfanview.com/ und damit kannst Du dann dein Bild unter dem Menue Image>Resize/Resample auf die gewünschte Grösse bringen

  • Die MB sagen leider nix über die Auflösung aus, die du brauchst und noch weniger über die Bildmaße. Wichtig ist, dass das Seitenverhältnis passt, sonst werden eben Bildteile weggeschnitten. Ganz häufig ist das bei Fotoentwicklung der Fall, die Standart-Fotomaße sind nicht das gleiche Seitenverhältnis wie die meisten Digitalkameras fotografieren. Ich werde auch nieee wieder einen Bilderrahmen im Format 16:9 (wie für meine Oma getan) kaufen. Jedes Bild muss man nachbearbeiten *seufz*


    Wichtig ist also:


    Seitenverhältnis muss stimmen (wenn du die längere Seite durch 40 teilst muss das gleiche rauskommen, wie wenn du die andere Seite durch 30 teilst bei 30x40)*
    Pixelanzahl muss stimmen, wegen der Qualität, sonst wird das Bild unscharf/verpixelt.
    An den Seitenrändern müssen gerade bei Leinwand einige cm Platz sein, die abgeschnitten werden können, denn das Bild wird praktisch komplett auf Leinwand entwickelt, die dann aber auf den Holzrahmen aufgezogen, wo ja dann was umgeknickt wird. Musst also darauf achten, dass du zu wichtigen Dingen im Bild noch etwas Rand hast. Gute Fotoanbieter schattieren den Bereich in der Vorschau, so dass man sehen kann in etwa, ob es passt.


    *Beispiel 10x15 ist Verhältnis 2:3 - wenn ich 10 durch 2 teile hab ich 5, genauso wie wenn ich 15 durch 3 teile.

    ~~~~~~What you give is what you get~~~~~~
    Kritik an anderen hat noch nie die eigene Leistung erspart
    ***Lena - Labrador-Dalmatiner-X-Mix geb. 06/2007***

  • ANZEIGE
  • Zitat von "funnyfresh"

    ich besitze ein digitales Foto mit einer Auflösung von 3,8 MB. Dieses möchte ich gerne auf Leinwand 30x40cm entwickeln lassen. Was muss ich beachten bzw. was muss ich tun, damit das Bild passt. Der erste Entwicklungsversuch ging ziemlich in die Hose( Kopf und Beine abgeschnitten)?


    Ich glaube erstmal muss eine Übersicht der Begrifflichkeiten her:


    3,8 MB ist die Dateigröße


    300 mm x 400 mm ist die Ausgabegröße oder das Endformat.


    Die Auflösung ist die Angabe wieviel d(ots)p(er)i(nch) - kurz dpi - die Bilddatei im definierten Endformat haben wird.


    Für den Druck ist eine Auflösung von 300dpi empfehlenswert :smile:


    Außerdem sollte man den Farbmodus anpassen.
    Bilder kommen als RGB von der Kamera und sollten vor dem Druck in CMYK umgewandelt werden, da man sonst recht dunkle Fotos erhält.


    Du kannst all das am Besten mit einem Bildbearbeitungsprogramm machen.


    Fast so gut wie das professionelle Programm Photoshop ist da Gimp.
    Hier kannst Du es kostenlos runterladen:
    http://www.chip.de/downloads/GIMP-32-Bit_12992070.html

    "Im Seniorenalter entschied ich mich, mich noch einmal der Erziehung von Menschen zu widmen ..." sagte der alte Herr Leon


    Herr Leon (*15.03.1999-03.10.2014)
    Schäferopa Rex (*15.03.2005-09.07.2015)
    Onkel Charly (*01.12.2002-23.02.2016)


    Fledermaus Puscha (*01.04.2005)
    Alterchen Chipsy (*tt.mm.2004)

  • Hallo,
    danke schön für eure Antworten.


    Photoshop CS% hab eich, komme aber irgendwie nicht weiter.


    Muss mich mal in Ruhe dranseten. Schon doof, wenn man die Rahmengrößen nicht dem digitalen Zeitalter anpasst. Oder ich blöd :headbash:

    Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
    Friedrich der Grosse

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Du kannst es mir auch rüberschicken ;-)

    "Im Seniorenalter entschied ich mich, mich noch einmal der Erziehung von Menschen zu widmen ..." sagte der alte Herr Leon


    Herr Leon (*15.03.1999-03.10.2014)
    Schäferopa Rex (*15.03.2005-09.07.2015)
    Onkel Charly (*01.12.2002-23.02.2016)


    Fledermaus Puscha (*01.04.2005)
    Alterchen Chipsy (*tt.mm.2004)

  • Kängaruh,


    das braucht doch ewig bei der Größe, oder?


    Hach, ich hab's momentan irgendwie nicht so mit der Technik.


    SAg mir wie und ich schicke es dir :???:

    Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
    Friedrich der Grosse

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE