ANZEIGE
Avatar

Das zweite Becken neben dem Egel-Garnelen-Becken *g*

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Foris!


    Wollte mal eben nen kleinen Bericht abgeben. Mein Freund hat mir tatsächlich ein Zweitbecken geschenkt. Wahnsinn.


    So sieht's momentan aus


    Noch etwas puristisch und kahl im Vergleich zum Erstbecken, dass schon eingefahren ist und momentan ein wenig vor sich hinwuchert... aber die ersten Pflanzen im neuen Becken sind auch meine ersten selbstgegärtnerten aus dem ersten Becken... hehe...


    so sieht das "Erstbecken" momentan aus


    Die Egel (ja, inzwischen zwei) Horst und Elmar :hust: vertragen sich weiterhin wunderprächtig mit den Garnelen. Und das, obwohl die Egel beide hungrig sind... so soll das sein - also das mit dem vertragen.


    Morgen sollte die nächste Garnelentruppe eintreffen. Das ist mal wieder alles soooo aufregend... hihi...


    Die Egel treffen sich sogar ab und an zu einem kleinen Tänzchen im Becken... sieht echt herrlich aus. Ich versuch immer, das mal zu filmen, bin aber bis jetzt immer zu spät mit der Kamera am Becken gewesen.


    LG, Mimi :D

  • ANZEIGE
  • Freut mich, dass Du Dich mittlerweile mit den Garnelen anfreunden konntest. Und dass Dein Freund sogar Dein Hobby unterstützt und Du daher das zweite (von den vielen, die Du im Laufe der nächsten Jahre wahrscheinlich einrichten wirst :D) geschenkt bekommen hast.


    Zitat von "MimiBO"




    :lol: Deine Egel zerfleischen sogar Menschen! :lol:


    Berichte unbedingt weiter von Deinen Erfahrungen, denn über die private Haltung von Egeln gibt es leider nur sehr wenige Informationen.

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

  • Das hab ich auch gerade gedacht, womit die Egel so alles gefüttert werden :roll:


    Deshalb hab ich nur Garnelen, die Futterbeschaffung ist einfacher. :smile:


    Das erste Becken sieht toll aus und von der Einrichtung her kann ich mir vorstellen das Zweite nach dem Einfahren auch.


    Liebe Grüße Jan

    Liebe Grüße Jan


    Bilder von unserer Susi


    "Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war."
    Mark Twain

  • ANZEIGE
  • Ja, der Ex... er war einfach zu neugierig und nicht schnell genug mit der Nase aus dem Becken :lol:
    Nein, so schlimm sind die zwei nicht. Und die Deko hat mein Schatz ausgesucht und stand im Zooladen damit vor mir. Er fand, das passe so gut zu dem "Monster" was da einzieht. *gg*
    Tatsächlich hat Horst ja vor seinem Einzug hier an mir geknabbert. Elmar war allerdings etwas schüchtern und hat einfach nicht gebissen, durfte aber trotzdem einziehen. Jetzt wird's bald mal wieder Zeit eine Mahlzeit zu organisieren, denke ich.
    Aber Recht habt ihr: Die Futterbeschaffung für Garnelen ist deutlich einfacher ;)
    Ich glaub ich gärtner heute nochmal im neuen Becken rum, die neuen Garnelen ziehen ja eh erstmal mit in's eingefahrene Becken, bis die "Impfung" im neuen Becken sich eingependelt hat.


    Ooh... ich bin doch immer so uuuuungeduldig :hilfe:

  • Jetzt macht es bei mir erst klick. Du bist wohl die Geschichte, wo der Egel nach der Behandlung mit nach Hause durfte.


    Respekt, ich hab das damals mit Interesse gelesen. Wann fütterst du ihn denn wieder? Oder darf er mal fremd Knabbern wenn die ehemaligen alle sind?


    Liebe Grüße Jan

    Liebe Grüße Jan


    Bilder von unserer Susi


    "Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war."
    Mark Twain

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Genau, die Geschichte war das ... der gerettete Egel *g*
    Ich denke, so langsam könnte ich ihn wieder füttern, was sich auch deswegen anbieten würde, weil sein neuer Kollege ja eh noch hungrig ist und die durchaus auch einander ansaugen, wenn nur einer satt ist.
    Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wo ich Blut herbekomm. Denn hygienisch sind die zwei jetzt nicht mehr und darum falle ich als Futterquelle doch aus Sicherheitsgründen aus.


    Ärger mich nur gerade darüber, dass diese Aquarienfirma D*****le nicht in der Lage ist, ihre Aquarien gleich groß zu produzieren.... wollte das neue Becken so abdichten, wie das erste und stelle fest, dass das Becken hinten 24,5cm breit ist und vorne 24cm ... dazu ist noch der Deckel anders, als beim ersten und die Dichtung reicht deswegen nicht aus... argh... Hätt ich das vor dem Einrichten gesehen, wär ich jetzt schon mit dem Ding unterm Arm losgefahren und hätt's umgetauscht...


    LG, Mi

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE