ANZEIGE

Beiträge von Labbi1234

    Vielen Dank für eure Antworten :)
    Ich gebe das mal an meine Freundin weiter- allerdings hat die Hündin sonst keine Sympthome und verhält sich wie immer.


    Meine Idee war vielleicht das mit meinem Rüde was nicht stimmt? Er ist viel agiler als sonst - könnte aber auch am Wetter liegen. je kälter es wird, desto schöner findet er es draußen :)

    Hallo Zusammen,


    ich habe ein kleines Problem mit meinem 6 jährigen Rüden und weiß nicht weiter. :dead:


    Mein Rüde ist unkastriert und wir treffen uns seit ca 2 Jahren mehrmals die Woche mit einer unkastrierten Labi Hündin zum spielen.
    Es gab bisher nie ein Problem mit den beiden - sie waren ein Herz und eine Seele. Wenn die Hündin läufig wurde, haben wir uns ein paar Wochen nicht gesehen und dann wieder ganz normal getroffen und alles war ok.
    Bis zu ihrer letzten Läufigkeit Anfang Januar, kurz nach der Läufigkeit hat sie wohl noch extrem gut gerochen und mein Rüde war total heiß und wollte sie ständig besteigen.
    Wir haben uns nach ein paar Minuten getrennt, weil es sonst keinen Sinn mehr gemacht hätte weiter zu gehen. Er war nur an ihr interessiert.


    Wir haben dann noch ca 1 Woche gewartet und uns wieder ganz normal getroffen. Bis auf ein-zwei Mal wo er sie wieder besteigen wollte - alles ok.


    Und jetzt seit ca 2 Wochen ist mein Rüde wieder total interessiert - ich schließe hier mal aus das es sich um Dominanz handelt - da er ihr am HIntern lecken will und den Urin von ihr Auflecken möchte (wenn ich es nicht unterbinde).
    Zwar kann man ihn abrufen, wenn er sie wieder bespringen will - allerdings ist so kein normales spazieren gehen mehr möglich - da ich ihn jede Minute abrufen muss. :fear:


    Ich verstehe irgendwie nicht so genau was los ist. Die Besitzerin der Hündin sagt das andere Rüden sie in Ruhe lassen. Nur mein Rüde findet das sie gut riecht.


    Wie kann sowas so plötzlich kommen ? Ich meine wir kennen die Hündin schon seit 3 Läufigkeiten und soetwas gab es noch nie?


    Hat jemand eine Idee was wir machen können ?


    Kastrieren kommt für mich nicht in Frage, da mein Rüde sonst keine Probleme hat und auch sonst keine Hündinnen so massiv bedrängt.


    Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich :D


    Wow, danke! Die Liste ist echt toll. Von der Beschreibung hört sich auch die Canon PowerShot G15 super an :)


    Nur mal so eine Frage: Wo kann man sich denn Beispielbilder angucken? Ich finde sowas im Internet irgendwie nicht :mute:

    Ach so, aber ärgert man sich nicht wenn da eine Situation kommt und das andere Objektiv besser dafür wäre ? :headbash:


    Ja die Tipps sind aber echt supi von dir und vielleicht wird irgendwann mal eine Systemkamera bei mir einziehen. :D
    Aber für jetzt zum "nur den Hund knipsen" wollte ich nochnicht so tief in die Tasche greifen :ugly:

    @geisi2 Danke für die Vorschläge, aber leider liegen die so ziemlich alle über meinem Budget :ugly:


    Total schade, aber ich glaube auch das Systemkameras nichts für mich sind wegen dem Objektivwechsel.
    Ich hätte da Angst irgendwas kaputt zu machen oder das da ein Sandkorn oder Dreck reinkommt und dann gleich alles hin ist :(


    Aber die Tips sind hier echt gut. Danke!

ANZEIGE