ANZEIGE

Beiträge von Vinchen

    und der Riesenschnauzer steigt dann auf den Hinterbeinen stehend an unserer Pforte hoch - und der will dann nicht spielen...

    Ich fände das auch nicht witzig wenn das so bei uns passieren würde!!!!
    Kann ja wohl nicht sein das der RS auf den Hinterbeinen am Tor steht!!!
    Wenn die gute Frau mit ihrem Hund dran vorbei gehen würde und Theater wäre, ok...aber auf dem Zaun steigen lassen geht mal gar nicht!
    Da sieht man ja schon das sie mit ihrem Hund nicht klar kommt!
    Meine Hunde haben sowas noch nicht gemacht...könnte es dann verstehen wenn sie sauer werden!

    Huhu...
    habe da mal eine Frage zum schwimmen nach der Läufigkeit. Wann habt ihr eure wieder ins Wasser gelassen?
    In der Läufigkeit sollen sie ja nicht ins Wasser wegen Bakterien!
    Unsere ist Anfang September durch gewesen.

    Ich wollte ja keine Beurteilung ob eine Kastration in meinem Fall gerechtfertigt ist, aber Danke für die ungefragte Meinung und die Einschätzung meines Hundes schön, dass du mit allen Phasen zurechtkommst, aber bitte verurteile nicht andere, die gewisse Phasen nicht hinnehmen können/möchten etc.


    Das war doch eine nette Beschreibung wie es allgemein in den Phasen sein kann!
    Und warum dann ungefragt!! Du hast doch gefragt ob andere Erfahrungen damit haben!

    @Maslee
    Ja spät schon...aber sie ist ja richtig spät!
    Ok...hat sie die Größe von den beiden Rassen auch?


    Hat sich deine jetzt durch die Läufigkeit geändert vom Verhalten?
    Meine Dame hier ist eine richtige Zicke...ich hoffe das wird wieder besser :stock1:

    Ich habe das Gefühl ich bin selber mit ihr läufig. Grausig |) Sie wird in einigen Tagen 11 Monate alt.
    Wahnsinn, 29 Monate? Was für einen Hund hast du?

    Wir haben zwei Hovawarte...Bolle 10 Jahre alt und Suna 2 1/2 Jahre!
    Ja 29 Monate ist schon echt sehr spät!! War auch schon beim TA mit ihr, aber unser Doc sagte immer ich soll mir keine Sorgen machen, sie sieht gut aus und ist fit :smile:
    Ihre Mutter und Tante waren auch alle über 20 Monate alt als die erste Läufigkeit kam.
    Sie hat es jetzt aber toll gemacht. War aber auch ein bisschen verwirrt und wusste nicht richtig was los war und auch sehr müde ( kenne ich gar nicht von ihr).Jetzt ist sie so gut wie durch, Blut sieht man gar nicht mehr!
    Bin jetzt auch gespannt wann sie das nächste mal kommt! Da sie so spät ist sicher nur einmal im Jahr.
    Mit dem großen war es auch sehr entspannt :smile: ...hatte gedacht es wird stressiger, da er Deckrüde war!
    Mussten ihn aber vor drei Jahren kastrieren lassen. :verzweifelt:


    Was hast du für eine Dame?

    Und während sie leicht verwirrt wirkt und eigentlich vor allem schlafen möchte, bin ich total drüber. Eine aufregende Zeit steht uns bevor.
    So schnell ist meine Kleine groß geworden..
    :tropf:

    So ging es mir auch...total drüber :lachtot: ... nur musste ich 29 Monate drauf warten bis unsere mal läufig wurde. Wie alt ist deine?

    Wieso muss sie denn ihre Bluttropfen selber weg machen? Ich würde die kommentarlos weg wischen.

    Weil sie selbst lernen soll das sie sich und ihre Umgebung sauber hält ;-)
    Bis jetzt macht sie es toll. Dafür das es die erste Läufigkeit ist =)

    Huhu...
    Suna hatte vor zwei Wochen ihre Läufigkeit unterbrochen und hat am Sonntag wieder angefangen!!
    Ich war ein wenig verwirrt da es ja mit 29 Monaten ihre erste ist!!
    Vor 2 Wochen war es auch nur schleim und Schmier!!
    Jetzt ist es seit Sonntag richtig Blut!! Sie ist sehr müde und schläft viel!!
    Das sie sich aber sonst verändert hat,sehe ich erstmal nicht!!
    Sie ist draußen vielleicht ein bisschen ruhiger...nicht mehr so hektisch unterwegs ...wenn das so bleibt wäre das gut!!!
    Bis jetzt hatten wir auch erst 2-3 Tropfen die sie wenn ich sie ihr gezeigt habe schön brav weggemacht hat!!
    Unser großer sagt bis jetzt noch gar nichts!!
    Bin gespannt ob er zeigt wann es bei ihr soweit ist!!
    Er ist kastriert...war aber Deckrüde!!

    Sollten mal gesundheitliche Probleme auftreten wärs vielleicht hilfreich eine Schilddrüsenunterfunktion im Hinterkopf zu behalten.
    Meine Tessa war mit 3,5 erst zum ersten Mal läufig.
    Bei ihr wars eine SDU.

    Habe ich untersuchen lassen, war alles ok!
    Hatte jetzt auch noch mal einen Termin beim TA gemacht für September!!! Dann hätte ich einen Ultraschall machen lassen!
    Mama...Tante und Geschwister waren auch alle sehr spät! Mama und Tante auch über 20 Monate.
    Jetzt ist sie ja Läufig...

ANZEIGE