ANZEIGE

Beiträge von pappnaesin

    Hallo!


    Ich schreib nur meine Meinung wenn ich an Deiner Stelle wäre. Ich 2 Kids, aber 7 und 4 Jahre alt. Ich würde ehrlich gesagt keinen zweiten Hund dazu nehmen. Zumal ihr mit dem ersten noch viel arbeiten müsst. Dann käme noch einer, der viel Mist baut und dann bald ein Baby das viel Aufmerksamkeit brauch und deine anderen 2 Kids wollen auch beschäftigt werden und Aufmerksamkeit bekommen. Ich würde defintiv nein sagen. Du hast noch so kleine Kinder und eins unterwegs. Was ist denn, wenn es Dir in der Schwangerschaft nicht gut geht, im Sommer Hochschwanger ist heftig und dann mit 2 Hunden, wovon der eine unsicher ist und der andere dann noch blödsinn im Kopf hat. :???: ne, ich würds nich machen. Aber deine Entscheidung.


    LG und alles gute für die Schwangerschaft!


    Nicole

    Hallo!


    Ich würde mal ganz dreist hingehen und alle Körbe zusammensammeln und an der Strassenecke abstellen. Ausserdem würde ich die Nachbarn über evtl Katzenfänger aufklären.
    Wie is das denn, wenn jmd Spenden will, muss der nich normalerweise irgendnen gemeldeten Namen haben, wie Caritas oder sowas?? Weil sonst könnte doch jeder seinen Korb hinstellen, hoffen das was gutes bei is und dann irgendwo verscherbeln?


    LG
    Nicole

    Hallo!


    Also ich geh immer mit Peppina an der Sechs-Seen-Platte spazieren. Dort ist auch Freilaufgebiet und im Sommer schön was zum planschen :D
    Mit dem Auto ist die Platte an mehreren Punkten zu erreichen, ich geh immer an der Unfallklinik los, weils für mich näher ist. Ich hab dort bisher auch nur nette Leute mit lieben Hunden kennengelernt und es ist sehr schön weitläufig dort. Am Wochenende, wenn schönes Wetter ist, sollte man allerdings früh dort sein, denn ab mittag sind dort viele Familien und wenn Du Deinen Hund nicht immer Fuss laufen lassen willst, kann es sehr anstrengend werden. Manche sind halt nicht dafür das Hunde frei laufen, egal ob der Hund zu ihnen kommt oder nicht. Andererseits ist es Freilaufgebiet für Hunde, also muss man meines Erachtens damit rechnen, das ein Hund den Weg kreuzt. Aber das is ein anderes Thema.


    Guggst Du hier: http://www.earth-dots.de/sechs-seen-platte-75205.html


    LG
    Nicole

    Zitat von "Tamee"

    Ich drehe am Rad ...


    Paco hat einen so ausgeprägten Brustkorb und einen sehr schlanken Hals. Entweder sitzen die Mäntel am Brustkorb und sind am Hals viel zu weit


    Warum ziehst Du nicht selber ein Litzengummi am Hals des Mantels durch?? Meistens is da ja nen kleiner Tunnel, nur etwas auftrennen und dann durchziehen...


    LG
    Nicole

    Hallo!


    Ich habe mich dort auch eingetragen:


    http://www.portale.catterys.de/petition/



    Aus recht aktuellem Anlass. Denn eine Freundin war vor kurzem dort (grosses Zoogeschäft in Duisburg) und sah in einem Glaskasten junge Thai-Katzen sitzen. Sie wollte erst eine mitnehmen, aus Mitleid. ABer ich habe ihr recht unmissverständlich zu verstehen gegeben das sie dann längste Zeit meine Freundin war. Sowas darf man nicht unterstützen! Umso mehr diese armen Tiere kaufen, umso mehr werden nachgeholt.


    Ich habe diese Petition im Internet gefunden und hoffe, das viele mitmachen!


    Danke!
    Nicole

    Ich finde egal in welcher Gegend, man sollte sowas nicht machen.
    Und drauf zu hoffen, das jeder Mensch gut erzogen ist und Respekt vor dem Eigentum anderer hat..naja...
    Jeder schliesst die Haustür ab, jeder sperrt das Auto ab usw.. es gibt eben Sachen, die sollte man beachten, damit nichts und niemand zu schaden kommt. Und mein Eigentum, das mir lieb und teuer ist, lasse ich nicht unbeobachtet. Meine Meinung und dazu steh ich. Ich kenne diese Ecke in Essen nicht, aber das ist mir auch schnurz. Nirgends sollte man sowas machen.


    Ich hoffe nur, das es dem Wauz gut geht..


    LG
    Nicole

    Hallo..


    erstma gute Besserung für Deinen Hund.. aber ich dachte grad, mir platzt der Kragen.


    Punkt eins..welcher Normaldenkende Mensch lässt seinen Hund ALLEINE vor irgendeinem Geschäft sitzen??
    Punkt zwei..warum wurde die Polizei nicht direkt VOR dem Laden gerufen??
    Punkt drei..du läufst mit einem verletzten Hund einer Truppe hinterher die offenbar keine Skrupel hat, einen Hund zu verletzen??
    Punkt vier..du schreibst hier, statt das Du mit Deinem verletzten Hund zum Tierarzt gehst??
    Punkt fünf..wie naiv kann man sein und seinen Hund ohne Aufsicht, angebunden sich selbst zu überlassen??


    Und was erwartest Du jetzt hier? Mitleid?? Das hab ich.. aber für Deinen armen Hund, der Leiden muss.. :x

ANZEIGE