ANZEIGE

Beiträge von Krabbi

    Nee, ein Schpßhündchen haste beim Havi nur, wenn du eins draus machst.
    Klar lieben sie es, auf deinem Schoß zu sitzen und zu kuscheln und ja, sie sehen lustig bis kitschig aus, wenn man ihnen einen Zopf auf dem Kopf macht, aber das sagt nix über den Havaneser und andre Hunde aus der Bichon Familie aus.


    Als unser Havanesermädel gehen musste, haben wir einen zweiten Malteser dazu geholt. Auch keine schlechte Wahl undda gilt das gleiche ......ein verhätscheltes Schoßhündchen wirds nur, wenn Frauchen eins daraus macht.


    Meine Hunde bekomen genau wie große auch Ansagen, woran sie sich zu halten haben, dürfen nur wenn ich es erlaube mal mit aufs Sofo, schlafen nicht mit im Bett udn sind ganz durch und durch Hunde. Nur eben bisschen kompakter und dadurch für mich leichter zu händeln, können überall mit hin, sind alberne Clowns, fordern auch, können aber genauso gut mal zurückstecken, wenn es mal Tage gibt, wo es nicht so geht wie es im Idealfall sein sollte.

    Naturverliebt wird nicht (mehr) in allen DM-Filialen angeboten.
    Sicher isses nicht schlecht, aber auch nicht günstiger wie die Futter aus der Josera Profilinie. Zudem frisst ein berner ja doch schon einiges, da bieten ich große Gebinde doch eher an als die kleinen 3kg Tüten.


    Falls kaltgepresstes gerne weiter gefüttert werden soll, dann würde ich es auch mit Markus Mühle probieren.
    Ansonsten Josera aus der Profilinie.

    Zitat von "Vinchen"


    Ist das Futter von Marengo jetzt besser geworden, oder eher weniger?
    Bei Marengo sind ja nicht alle begeistert!


    Obs besser oder schlechter geworden ist vermag ich nicht zu beurteilen.
    Ich denke mal, dass ist auch eine Glaubensfrage, bzw. Ansichtssache.


    Anfangs diesen Jahres war Marengo für meinen recht kranken 2 jährigen ein wahrer Segen und er vertrug endlich wieder ein Futter mit dem wir ihn wieder aufpäppeln konnten.
    Leider war die Rezepturänderung für ihn eine Katastrophe und wir können es nicht mehr füttern udn haben bisher auch noch keinne geeigneten Ersatz gefunden.


    Die Country Kroketten zu frischen, bzw. gekochtem Fleisch oder Dose kann ich weiterhin ohne Probleme geben, wenigstens was.

    Auch Havaneser sind sportlich, haben Temperament und sind nicht klein zu kriegen..........man darf sich mit dieser Rasse nicht vertuen.


    Meine Havi-Hündin ging stundenlang spazieren und war danach immer noch fit, ebenso haben wir Agillity und Dogdance mit ihr gemacht, was ihr immer großen Spaß gemacht hat.

    Meine (inzw. verstorbene) Hündin bekam vom SensiPlus ca.1/4 weniger als die Empfehlung und neigte immer noch zum moppeln und mein Rüde bekam gut 1/4 mehr und war klapperdürre........weder hat sie sich weniger noch er sich mehr bewegt, beide gleich und trotzdem so unterschiedlich.


    Ich denke man muss das mit jedem Hund austesten, wie es am besten passt.

    Hier ist noch ne Langhaarfraktion die Leuchtie trägt und immer gut zu sehen ist.


    Selbst bei meiner damals schwarzen Hündin mit sehr viel Fell war es immer gut zu sehen.

    Zitat von "NellyPirelli"


    Das "Doggy Protect 2000" sieht toll aus, ist aber leider eine Universalgröße von 50-90 cm. Meine Hündin hat einen Brustumfang von 48 cm. Schade...


    Das passt trotzdem.
    Mein Kleiner ist sechs Monate alt und hat großzügig gemessen gerade mal 46 cm Umfang. Musst halt nur die Gurte bis ganz zum Ende verstellen........bissel Gefummel, aber geht.

ANZEIGE