Beiträge von just_me

    Zitat von "Mudder @ 11.06.2005 13:47"

    will man als Shopbetreiber Geld verdienen, aber bei Hundefutter lohnt sich das nichtmal richtig.. die Gewinnspanne bei einem Sack Eukanuba beträgt nämlich ganze 40 Cent -weshalb wir das wegen den Versandkosten auch nicht drin haben.


    40 cent ? dann läuft das was falsch.
    wenn meine eltern in einem zoogeschäft einkaufen, bekommen sie als züchter dort prozente. und das macht auch bei eukanuba einige euros aus. wenn man dann noch bedenkt, dass dieses zoogeschäft ja auch noch daran verdient ...


    gruß
    evelin

    hallo mudder,


    es ist schön, dass du dir gedanken vor dem kauf eines hundes machst.


    futterkosten liegen bei etwa 35 € im monat (kommt auf die futtermarke drauf an, und wie viele [und teure] leckerchen du dazu kaufst).
    steuern und versicherung ist in jeder stadt, bzw. jeder versicherungsgesellschaft anders.
    ich würde für einen hund für beides etwa 120 € im jahr zahlen.


    eine krankenversicherung habe ich für die hunde nicht.
    es gibt jahre, da komme ich mit impf- und entwurmungskosten hin,
    dieses jahr war es eine ecke mehr.
    impfen, entwurmen, kastrieren, magenprobleme ... da kommen schnell ein paar hunderter zusammen ...


    für den hund selber kannst du zwischen 100 (dafür würde ich keinen reinrassigen jacky kaufen) und xxx hinlegen.
    vielleicht entscheidest du dich ja aber auch für einen "second hand" hund ?


    was ich mich allerdings frage:
    scheinbar hast du keine erfahrung mit der hundehaltung.
    wie kommst du gerade auf einen jacky? bitte gehe nicht davon aus, dass sie klein und süß sind, denn sie haben es faustdick hinter den ohren.
    meiner meinung nach, sind sie nicht unbedingt der anfängerhund schlechthin.


    lg
    evelin

    unser TA nimmt etwa 85 € mit narkose.
    wir haben emma röntgen lassen, als sie wegen der kastration eh in narkose lag, daher haben wir nur ein paar € fürs röntgen bezahlt.


    ich habe noch nicht gehört, dass es auch ohne narkose geht, denn der hund muss ja breitbeinig liegen, und bei der hd kommt es ja drauf an, ob die kugel nicht in der pfanne liegt. ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich ohne narkose so entspannt röntgen lässt.


    lg
    evelin

    nichts zu danken chris ;)


    ich versuche es morgen einfach noch einmal. vielleicht spinnt die seite ja auch nur rum.


    und wegen den anmeden ... ich kann mich auch auf 5 namen anmelden, daher finde ich so etwas unsinnig.
    aber für die marktforschung kann es ja nicht schaden *g


    lg
    evelin

    aus dogforum`s bitten wollte ich bei ciao.com eine berwertung über dieses forum schreiben.
    schade, dass man sich erst anmelden muss, um überhaupt etwas schreiben zu können. aber gut, was tut man nicht alles um zu helfen ;)
    allerdings habe ich versucht mich anzumelden, schön brav alle fragen beantwortet (oder verweigert*g*). abgeschickt ... und bin wieder zu der seite gekommen, auf der ich name usw. angeben sollte, um mich anzumelden.
    okay, auch mir können fehler unterlaufen, also noch einmal ... abgeschickt und ...
    ich glaube, ich muss nicht weiter erzählen :(


    vielleicht ist das ja der grund, warum erst 5 mitglieder des dog forums eine bewertung abgegeben haben ?


    lg
    evelin

    knapp 50 € habe ich für die 8-fach impfe bezahlt.


    ich lasse auch jährlich impfen. ich habe anfang des jahres noch mit meinem TA über die abstände der impfen gesprochen. er meinte, es gäbe impfen, bei denen würde es reichen, alle 2 jahre zu impfen (habe leider vergessen welche), andere sollten aber jährlich geimpft werden.
    und da die seren ja gemischt werden, gehen wir weiterhin jährlich.


    ich gebe lieber ein paar € "umsonst" aus, als dass ich mir vorwerfen muss: "warum hast du nicht ... ?".


    lg
    evelin

    im auto lasse ich sie schon allein und habe, gerade wenn es wärmer ist, auch das fenster soweit auf, das man die tür ohne weiteres öffnen könnte. luft muss ja irgendwie rein.
    allerdings hagen wir ein angeschraubtes schutzgitter (mit netz) hinter der rückbank, das müsste erst abgeschraubt oder durchgeschnitten werden, bevor man an die hunde kommt.
    sicher, wer es drauf anlegt ...
    ein gutes gefühl habe ich deshalb immer erst, wenn ich wieder am auto bin und sehe, dass es den hunden gut geht.