ANZEIGE
Avatar

Kleinhunde in Augsburg?

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Augsburger (und auch Nicht-Augsburger) :hilfe:


    Die Fussl sucht Freunde zum Gassigehn in "moderater Größe". Sie ist 5 Monate alt und natürlich sehr verspielt. Rassebedingt (Yorkie) allerdings relativ zierlich und da sie auch recht unterwürfig ist, bekommt sie von ihrem einzigen Spielkameraden (Pudel) sowieso schon recht viel "auf die Mütze". :headbash:
    Unsere neuen Freunde sollten daher bitte entweder jung und klein sein, oder wenn größer, dann ruhig und vorsichtig. Wenn dann auch noch das dazugehörige Frauchen ein "paar Tage mehr aufm Buckel" hätte, wären wir darüber keineswegs traurig.


    Soviel Sachen auf einmal .. na vielleicht geht ja was. :???:

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    wir wohnen auch in Augsburg, und ab und an zusammen spazierengehen fänd ich gut. Allerdings ist meine Kleine, also die Größe würde ungefähr passen, sehr zurückhaltend, und vielleicht auch vollkommen uninteressiert. Sie hats weder mit fremden Menschen, noch mit Hunden. Sie tut dann einfach nichts. Ignorieren. Derweil würde ich mir so sehr wünschen, dass sie einen Kumpel findet. Wir wohnen in der Innenstadt ohne Auto. Also wenn wäre ein Treffen am Zoo oder so gut.


    Liebe Grüße,
    Vroni und Luzi

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE