ANZEIGE
  • Berger Blanc Suisse (Weißer Schweizer Schäferhund)

    Der Berger Blanc Suisse (Weißer Schweizer Schäferhund) gehört zur FCI-Gruppe 1 (Hüte- und Treibhunde) und entwickelte sich in Amerika und Kanada aus dem Deutschen Schäferhund. Während die Farbe Weiß aus dem Rassestandard des Deutschen Schäferhundes aufgrund angenommener Erbkrankheiten entfernt wurde, wurde der Weiße Schäferhund schließlich 1991 in der Schweiz und 2011 international als neue Rasse anerkannt.

    Der Berger Blanc Suisse hat eine Schulterhöhe von bis zu 66 cm und sein Fellkleid kann stockhaarig oder langstockhaarig sein.

ANZEIGE