ANZEIGE

Nahrungsdosierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE

      Wasser schrieb:

      Alte Hunde benötigen gutes hochwertiges Eiweiss.

      Stina2201 schrieb:

      4. Alte Hunde brauchen viel Fleisch?? Ich hab genau das Gegenteil gehört Aber ja..ich kann ihr gerne auch noch frisches Fleisch dazu geben. Soll ich dass dann separat mit Reis und Gemüse füttern oder auch noch ins Nassfutter mischen?

      Rehlein schrieb:

      Alte Hunde brauchen etwas weniger Fleisch/Protein, dafür aber hochverdauliches, also viel mehr Muskelfleisch als bindegewebsreiche Fleischteile oder Innereien. Das kann man bei Nassfutter ja sehr gut steuern.
      Alte Hunde brauchen in der Zusammensetzung der Nahrung mehr hochwertiges Eiweiss.
      Der Hund benötigt meist nicht in der Summe MEHR, sondern statt bindegewebigem Schlachtabfall, eher Muskelfleisch und statt proteinhaltigen Getreidesorten (die als minderwertige Quelle gelten) eher FLEISCH.

      Wenn ihr zum Fertigfutter Gemüse zugebt, dann könntet ihr diese Beimischung noch aufwerten mit Fleisch.
      Ich würde sogar hier noch eine zur Beismischung passende Mineralmischung füttern.

      Dann habt ihr 2 vollständige Ernährungsformen.
      1. Dose
      2. Selbstgekocht
      Und das passt gut zusammen und wie ihr schreibt, dem HUnd auch gut.

    ANZEIGE