DogForum.de das große Hundeforum

Hallo Hundefreund,

Ob Rassehund oder Mischling, groß oder klein, wir heißen Euch alle herzlich willkommen. Die Benutzung vom Hundeforum ist absolut kostenlos. Als Mitglied könnt Ihr aktiv am Forum teilnehmen, hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Mitglieder Login

  Passwort vergessen?
ANZEIGE

Voliere für meine Katze

Alles rund um die Katze.

Moderator: DF-Mods

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon Nightstalcer » 23.09.2011 19:18

Das Netz ist billiger und nicht so steif wie Draht, den können Katzen besser zum dran hochklettern benutzen.
Und man muss wirklich auch wenns fertig ist dranbleiben, jedes noch so kleine Loch wird sofort gefunden.
Meine beiden sind Ausbrecherkönige, ich hab sie schon zwei, dreimal draußen wegsammeln müssen, daher kommen sie momentan noch nur unter Beobachtung raus.
Aber an nen Fenster ran haben wir eben auch gemacht. Und Fläche sind so ca. 30qm, würd ich schätzen.
Meine Wuffs - Schäfertier und Wellenläufer

~You can't always get what you want ... You get what you need...~
Liebe Grüße von Linda und Lucky, Schäfermix sowie Logray, Chesapeake Bay Retriever
Benutzeravatar
Nightstalcer
 
Mitglied
 

ANZEIGEN

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon meike.s » 23.09.2011 19:21

Uuuh, da wird mir aber ganz bang.

Ausbrechen oder Löcher bekommen... :fear: Nee, das geht nicht. Dann könnte sie nämlich auf die Mauer zum Nachbarn springen und zack wäre sie auf der Strasse. Und da sie ein schreckhafter Charakter ist, würde ich sie so schnell nicht wieder anlocken können...

ich glaube da ist Draht einfach stabiler. Löcher darf es nämlich einfach nicht geben...
"Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf"
Benutzeravatar
meike.s
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon Moehri » 23.09.2011 19:34

Hallo,

ich find die Idee auch super...

Bei uns im Tierheim haben wir an einigen Gehegen normalen Maschendraht dran mit dem Ergebnis, dass durch die zu großen Maschen auch schon mal eine abhaut - nun ist kleinmaschigerer dran

An den ganz neuen ist Volierendraht vor...


LG
Liebe Grüße von Moehri mit Willy und Pauline

Willy und Pauline - gemeinsam sind sie stark...
Benutzeravatar
Moehri
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon meike.s » 23.09.2011 22:03

Aha, sehr interessant...was ist denn der Unterschied von Voilerendraht und Kanninchendraht?

Also Maschendraht wäre mir auch zu weitmaschig

Weiss jetzt aber immer noch nicht ob verzinkter Draht oder grüner? :hilfe:
"Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf"
Benutzeravatar
meike.s
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon Spatzine » 24.09.2011 06:19

meike.s hat geschrieben:@Spatzine: So wie du würde ich es auch sooo gern machen. Und wir haben auch einen Garten. Das Problem ist, dass zwischen Garten und Haus ein Hof mit Platz für zwei Autos und Doppelgarage ist. Dieser Hof grenzt an eine Spielstrasse, die aber leider als Raserstrecke genutzt wird. :mute:
Ich kann -wegen der Garage- den Weg zur Strasse nicht zumauern und das Tor was in den Garten führt ist auch nicht ausbruchssicher und durch seine Breite kann ich es nicht zu hoch machen.
Am schlimmsten aber ist, dass ich noch nicht mal meine Hunde im Garten allein lassen will, weil ich sie nicht ständig sehen kann (weil Garage dazwischen) und das ist mir einfach zu heiss. Schade!!!

@all: Was meint ihr, Kanninchendraht bloss verzinkt oder grün?! Was ist wohl besser?


Das ist schade mit deinem Garten!

Zum Thema Netz, Zaun oder Draht: Es gibt Estrichmatten im Baumarkt. Total günstig und stabil. Habe selber damit nie etwas gebaut, aber ich kenn einige Leute die daraus Volieren für ihre Katzen gemacht haben. Du brauchst allerdinsg ein Holzgestell wo du die Matten befestigen kannst. Kann dir nur empfehlen ein weng nach Katzenauslauf oder Ketzenvoliere zu googeln. Da findest du auc super viele Erfahrungsberichte und Bilder etc.
Kimba * 18.03.2009
Felix (Katerli) * 01.06.2007
Tiger (Katerli) * 27.04.2007
Benutzeravatar
Spatzine
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon asterix99 » 24.09.2011 07:28

Der Zwinger ist schon lange nicht mehr in Benutzung, da sie keine Katzen mehr hat.
Die Hundehütte war auch für die Katzen, da konnten sie sich verstecken :D

Bild

Bild

Bild

Hier sieht man den Ausgang vom Haus zum Zwinger:
Bild

Bild

Meine Kollegin wollte sich sowas auch bauen.
Sie wollte ein Carport Gestell holen, gibt es ja öfter mal im Angebot und das dann eben mit Draht bekleiden. Hat den Vorteil, dass ja eine Seite zu ist, wenn man so einen Carport holt.
Viele Grüße von
Bibi, Bibo, Speedy und Dusty in unseren Herzen (+16.05.11)
Benutzeravatar
asterix99
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon Nightstalcer » 24.09.2011 17:29

So, habe jetzt mal Bilder gemacht und so schön ordentlich wie bei Bibis Bekannten ist unseres nicht...
Dafür aber Marke Eigenbau.
Aber nen Carport ist ne geile Idee, wieso bin ich da nicht drauf gekommen?

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Meine Wuffs - Schäfertier und Wellenläufer

~You can't always get what you want ... You get what you need...~
Liebe Grüße von Linda und Lucky, Schäfermix sowie Logray, Chesapeake Bay Retriever
Benutzeravatar
Nightstalcer
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon meike.s » 24.09.2011 18:54

:gut: :gott:

Mensch bin ich begeistert!!!

@Bibi und NIghtstalcer, das ist ja wunderschön! Und wie toll bepflanzt, genial!!! Da möchte man doch gleich Katze sein :p

Also das Problem bei mir ist da leider dass ich keinen Erdboden drunter habe, d.h. nur ein Teerpappedach was auch nicht zuuuu sehr belastet werden kann.
Ich möchte dann aber verschiedene Hölzer reinlegen, Stämme, ein paar flache Wannen mit Sand, Erde, Katzengras usw.
Vor dem Winter werde ich da nicht mehr allzuviel pflanzen können, im Frühjahr werde ich dann aber auch einen Topf mit Seegras, Bambus o.ä. bepflanzen um einen natürlichen Sichtschutz und Versteckplatz zu bauen...aber so schön wie auf euren Fotos wird es sicher nicht :tropf: Aber es zählt wohl der Gedanke...

Was auffällt ist, dass bei deiner Nachbarin, Bibi, Maschendraht verwendet wird, sonst ja Katzennetz. Ob ich auch Maschendrahtzaun nehmen soll :???: Na, meine Katze ist sehr klein, ich glaube sie könnte mit dem Kopf steckenbleiben...

dann nehm ich wohl grünen, der kommt dem Maschendraht nahe und sie kann sich nicht so schnell verletzen wie beim nur verzinkten...

@Spatzine...ja, das mache ich jetzt auch. Googeln und mich inspirieren lassen. Vllt finde ich ja noch den ultimativen Draht oder die Erfahrungsberichte bringen mich näher an die Entscheidungsfindung...
"Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf"
Benutzeravatar
meike.s
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon Nightstalcer » 24.09.2011 18:59

Die Befplanzung war schon vor den Katzen da, wir haben einfach nur das bisherige Blumenbeet beschlagnahmt und dort eben, wo möglich war (sieht man ja, Treppe ist da und Hanglage) das Gehege lang laufen lassen. Evtl. wird es nochmal vergrößert, mal sehen. Aber den Miezen gefällt es und das Beste ist, dass sie auch nach ner Stunde etc. mal wieder reinwollen. Heute waren sie den halben Nachmittag drinnen und sie sind jetzt ruhiger, also "ausgelastet" und die Katze schmust sich grad an mich :D
Meine Wuffs - Schäfertier und Wellenläufer

~You can't always get what you want ... You get what you need...~
Liebe Grüße von Linda und Lucky, Schäfermix sowie Logray, Chesapeake Bay Retriever
Benutzeravatar
Nightstalcer
 
Mitglied
 

Re: Voliere für meine Katze

Beitragvon meike.s » 25.09.2011 15:32

Nightstalcer, genau das ist auch meine Intention! Euer Freilaufgehege ist aber auch das Nonplusultra :gut:

Ich habe jetzt bei vielen Foren Estrichmatten als Gitter gefunden, aber ich krieg nirgendwo genaue Preise...und auch nicht wo ich sie genau beziehen kann...wenn ich bei E Bay Kanninchendraht eingebe, kriege ich 1000 Angebote... seufz.
"Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf"
Benutzeravatar
meike.s
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Für den Inhalt dieser Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.
VorherigeNächste



Zurück zu Katzen Forum



 


  • Ähnliche Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder