ANZEIGE

Beiträge von Boomer*

    Hallo,
    unsere zwei Welpen leben frei auf unserem Hof. Könnten also jederzeit für ihr Geschäft ins ´Grüne`.
    Dennoch passiert es auf der Stallgasse, in den Ecken oder sogar im Heu. Wie bekomme ich sie ´stubenrein´ ?

    Hallo,
    also zur Hundeschule gehen wir zu zweit, mein Mann und ich. Jeder arbeitet mit einem Hund alleine.
    Die Lage ist zur Zeit so das der grosse ruhiger geworden ist. Habe sie länger zusammen gelassen mit Aufsicht. Jetzt toben sie noch spielerisch und gehen manchmal auch ganz eigene Wege. Ich sehe dem jetzt positiver entgegen. Würde aber jedem empfehlen sich den zweiten Welpen erst viel später zu holen. Oder zwei aus einem Wurf. Ist aber bestimmt auch nicht einfach.
    viele Grüsse
    und Danke

    Hallo,
    danke für deine Antwort. Zur Zeit sieht es so aus das ich sie zusammen spielen lasse, ohne den kleinen schützen zu wollen. Die toben ewig lange, manchmal auch heftig, doch wenn es zu schlimm wird beende ich kurzzeitig das Spiel, Lenke ab mit Ball o.ä.. Der kleine hat heute ihm auch mal die Grenzen gezeigt, und sich alleine auf Achse gemacht. Hundeschule habe ich gefunden, Samstag geht es los! Juhu

    Hallo,
    habe ein Problem mit meinen Welpen. Meinen ersten Welpen ( 4.Mon.) habe ich schon mit 8 Wochen bekommen. War alles Super. Wollte von anfang an 2. Welpen dazu haben , doch leider erst später den richtigen gefunden. Er ist jetzt 8 Wochen alt. Es sind beides Mischlinge und Rüden und vom Charakter her eigentlich top! Doch der erste läßt den neuen vor Freude fast nicht mehr aus den Augen. Zusammen rausgehen fast unmöglich da der kleine gezwickt, besprungen und geschubst wird. Später wird der erste so grob und übermütig das der kleine nur noch am Boden liegt. Das kann doch so nicht weitergehen.
    Wer kann mir helfen? Suche auch Hundeschule in 26209


    Danke
    :help:

ANZEIGE