ANZEIGE

Beiträge von beanatz

    also ihr alter wurde geschätzt, man geht davon aus, dass sie im März 08 geboren ist. dann wäre sie jetzt 9 Monate ca.


    Ich glaube ich frage bei meinem TA einfach mal nach ob das wirklich alles sein muss Anfang Januar. Mal sehen wie er reagiert.
    Es ist für mich eine schwierige Entscheidung, ich will ja nichts falsch machen.


    Kann man evtl auch nur die wirklich wichtigen nachimpfen und die zwei Parainfluenza und Leptospirose weglassen ?
    Oder kann man davon ausgehen, dass sie es gut wegsteckt, weil auf die letzte Imfung am 3.12. hat man ihr nichts angemerkt ?


    Oh je, wie mach ich es nur richtig. Ich warte glaub mal ab wie der TA reagiert wenn ich ihn darauf anspreche. Eigentlich hat er einen sehr guten Ruf hier.


    Auf jeden Fall vielen Dank für die vielen Informationen, das hat mir schonmal ein ganzes Stück weitergeholfen.


    Liebe Grüße
    Sabrina

    ok, also es steht der Microchip drin am 2.10.08, dann wie gesagt am 2.10.08 hexadog LR Merial und Hexadog MHP am 2.10.08
    Von dem Hexadog LR gibt es zwei Kleber, eins auf dem Blatt
    "Vaccintion against Rabies" und eins bei "Other Vaccination" aber beides am 2.10.08


    Dann am 3.12.08 das Essex Epivax SHPP und LT.


    Am 15.10.08 ist ein Stempel bei " The animal is in good health and able to withstand carriage to its destiantion"


    Aber mehr nicht.


    Wurmkur hat mir mein TA Dolpac 10 mitgegeben, die hab ich ihr heute gegeben aber sie hat eine Stunde später alles erbrochen, mit der Tablette, von daher muss ich das wohl nochmal machen. Wohl besser als Spot on, so mache ich es bei den Katzen auch.

    Hallo Leute,


    ich brauche dringend euren Rat:
    Vor 5 Wochen hab ich unsere Clara bekommen. Sie ist ein Straßenhund aus Mallorca und 8 Monate alt.


    Da sie von einer Tierschutzorga kommt, hat sie einen Reisepass wo auch alle Impfungen drin sind.


    Ich bin dann also mir ihr zum TA um alles checken zu lassen und er meinte sie müsse nochmal geimpft werden und in 4 Wochen nochmal.
    Ich hab mir nix dabei gedacht, er muss es ja wissen. Hab das dann meiner bekannten von der Orga gemailt und sie hat sich voll aufgeregt und ich soll nicht nochmal zum imofen gehen weil sie das nicht richtig findet.
    Jetzt weiß ich auch nicht, in ihrem Pass steht folgendes:


    2.10.08 (mallorca) R Hexdog LR Merial, MHP Hexadog Merial und L Hexadog Merial
    3.12.08 (mein TA ) Essex Epivax SHPP+LT und nächstes Datum 3.1.09


    Dann steht noch drin Advantix 2.10.08


    Was bedeutet das alles und soll/muss ich jetzt nochmal hin im Januar oder wann sonst ?


    Ich weiß echt nicht weiter und danke schonmal für euren Rat.


    Grüße
    Sabrina + Clara

    ok, das hört sich ja gut an.
    warum keine Schweineknochen ? Ist das so wie bei Katzen wegen den Würmern ?


    Also dann starte ich mal mit irgendeinem kleinen Knochen, mein Schwager wird da schon was mitbringen. Wenn da dann noch etwas Fleisch dranhängt ist das egal ? Weil das ist ja dann alles roh.

    Hallo,


    kurze Frage, kann man den Hunden ab und zu einen Knochen geben ?
    Mein Schwager ist Metzger und ich würde meiner Clara gerne einen Knochen geben ab und zu, aber ich weiß nicht ob es wirklich gut für sie ist.
    Habt ihr hier Erfahrung und wenn ja, welche Knochen sind gut ?


    Liebe Grüße
    Sabrina

    Hallo Leute,


    meine kleine Clara liebt andere Hunde und hätte gerne Freunde zum spielen und spazieren gehen.


    Kommt jemand aus der Gegend Winnenden und hat Lust ab und zu mit uns laufen zu gehen.


    Liebe Grüße
    Sabrina und Clara :D

    Hallo an alle,


    ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.


    Ich bin Sabrina (27) und mein Mann und ich haben seit 3 Wochen einen Hund. Clara ist 8 Monate alt und ein Bretone-Mischling.
    Sie ist ein Straßenhund aus Mallorca und lebt sich langsam hier ein.


    Ich hoffe viele tolle Tipps zu bekommen, da wir ja Hunde-Neulinge sind :roll:


    Liebe Grüße
    Sabrina

ANZEIGE