ANZEIGE

Beiträge von Poppy_Socke

    Zitat

    Wahrscheinlich ein Tierarzt.


    Das haben wir uns auch gedacht! :roll: Deshalb waren wir ja schon mittlerweile bei 4 Tierärzten.
    Wir haben alles befolgt, was sie sagten. Die teuren Nahrungsergänzungsmittel verfüttert, den Penis mit Salben und Veterinärgleitgel behandelt nichts half.
    Insoweit konnte uns noch kein Tierarzt helfen.


    Aber erst der letzte meinte operieren, deshalb wollte ich gerne auf eventuelle Erfahrungen von anderen Usern zugreifen.


    Wir werden jetzt den letzten Spezialisten aufsuchen in der FU- Berlin und dann entscheiden wir, wegen der Operation.


    Vielen Dank an alle, für weitere Vorschläge bin ich immer offen.

    Hallo,


    Ich weiß nicht mehr weiter, mein "kleiner" Zwergspitz hat ein "großes" Problem :D!
    Der Kleine hatte innenliegende Hoden, die ihm vor einem Jahr entfernt wurden. Seit dieser Zeit zieht er seinen Penis nicht mehr richtig ein, er schaut immer ca. 1cm raus.
    Wir waren schon bei etlichen Tierärzten mit folgendem Ergebnis:


    1. Der erste Arzt erklärte die Vorhaut wär zu kurz. Dagegen spricht aber, dass er ihn vor der Operation perfekt einziehen konnte und es jetzt auch noch klappt, wenn man ca. eine viertel Stunde mit Parafinöl massiert.


    2. Der zweite meinte, die Schleimhäute seien zu trocken, daher würde sich ein mechanischer Widerstand bilden. Darauf haben wir mehere Nahrungsergänzungsmittel und auch fetthaltige Salben ausprobiert, doch nichts half.


    3. Der Dritte sagte, dass durch die Hodenoperation Narbengewebe unter der Haut gebildet hat. Der Penis kann sich nicht mehr genauso schnell zurückziehen wie die Vorhaut.
    Er empfahl jedoch vorsichtigerweise eine Kurznakose mit Anlayse und anschließender Operation um den Defekt zu beheben, aber ohne Erfolgsgarantie.


    Eine Sache noch zum Schluß unser Hund ist sehr sensibel, könnte vielleicht wegen der ersten Opeartion ein psychisches Problem die Ursache sein?


    Allgemein bleibt mir nur noch zu sagen, dass die Ärtze ratlos waren und sowas nicht kannnten. Wer kann uns helfen?!


    Gruß Poppy, Nadin und Gabor ':hilfe:'

ANZEIGE