ANZEIGE

Beiträge von shibabigk

    Also zweiter Sittich ist eh in plannung aber dafuer muss ein groesserer Kaefig her, also erst mal sparen und dann Tierheime durchforsten. Der Kaefig jetzt ist nicht gross aber auch nicht klein, aber je groesser desto besser, nech? Ist es schwierig zwei Wellis aneinenader zu gewoehnen? Machts einen Unterschied obs zwei Maennchen oder ein maenchen und weibchen ist? Ohne Box wird nicht gebruetet oder?
    Meine Hunde sind voellig aus dem haeuschen und glotzen sabberned den kaefig an. Hundis und Vogel sind nichgt unbeaufsichtigt im selbem Raum, sonst gaebs wahrscheinlich Sittich statt huhn zum Abendessen. :D
    Noch ist er namenlo der kleine, der ex-besitzer hatte ihn fuer etwa ein jahr direkt aus dem Tierladen. Schanzfeder ist dran, Fluegel sind gestuzt. Die Kefigtuer ist seit drei Stunden offen aber ausser einmal Kopf raustecken hat er sich noch nicht aus dem kaefig rausbewegt.
    Soweit ich beurteilen kann ist er ein froehlicher Wellensittich, putzt sich, frisst Hirse und sobald ich rede stimmt er ein und floetet mir was vor.
    Hand im kaefig ist noch etwas unsicher, Vogelchen huepft weg und mag nicht nah dran kommen, aber kein hektisches flattern nur ein dezentes auf-die-andere-Stange-huepf.
    Morgen gibts ein paar Photos.

    Heute auf der Arbeit kommt ein Typ rein mit Sittich im Kaefig und verschenkt den Vogel. Keiner will ihn haben, also erbarme ich mich (mein armer mann, dabei hab ich soo fest versprochen nicht noch mehr getier anzuschleppen) und bring Voeglchen heim. Hab den Kaefig ordentlich geschrubbt, naepfe durch neue ersetzt und jetzt hab ich 'n Vogel. Goldiger, blauer Bube. Natuerlich hab ich heute alles gelesen was mir so unter die Finger gekommen ist, aber ein paar tipps von den langzeit-sittich-liebhabern waeren super.
    danke! :^^:

    Der Hirnschaden wird vermutet. Ich hab die ganze TA info noch nicht bekommen, ich weiss nur dass er bei drei spezialisten war.
    Sarge hat eine extrem kurze Aufmerksamkeitsspanne, er haelt seinen Kopf immer Gesicht nach unten, da amchen wir aber schon ganz tolle Fortschritte und er drehts ich staendig im kreis besodners wenn er gestresst ist. Dabei geht's immer nur in eine Richtung, schoen brav im uhrzeigersinn. Im grossen und ganzen ist er extrem welpig in seinem Verhalten und ein bisschen langsam wenns ums verstehen von dingen, ablaeufen usw. geht.

    So viele Photos (vor allem einigermassen gute) haben wir nicht, aber ich erfuelle natuerlich gerne wuensche und werde morgen mehr Photos machen.
    Man schaetzt das er ein Chow-Schaeferhund Mischling ist. Ich persoenlich finde ihn dafuer zu klein (ca 17kg) und gehe davon aus dass er ein absolut einzigartiger quer-durchs-dorf ist.

    Danke!
    Aber ich hoffe er bleibt nicht allzulange bei uns. Wir sind ja seine Pflegefamilie also hoffen wir, dass er bald in seine eigene Familie vermittelt wird. Aufgrund seiner Behinderungen kann das allerdings etwas dauern, aber macht nix :D


    Wie kannst du denn die anderen Bilder sehen? :???: Computer sind ein riesen geheimnis fuer mich LOL

    Seit letztem Samstag unser Pflegehund, ein extrem verspielter fast blinder 11 Monate alter Ruede mit leichtem Hirnschaden. Aber ansonsten ein Topschuss :p




    Definitiv dagegen! Der einzige Grund warum ich meinem Hudn einen so langen Flug zumuten wuerde ist ein umzug in eine anderes Land.


    Wenn sie aber dabei bleibt muss sie sich einfach bei verschiedenen Fluggesellschaften erkundigen, billig ist der Spass auf jeden Fall nicht, vielelicht sollte sie erst mal rausfinden wieviel es kostet, denn so wie der $ zum Euro steht kann das einen potentiellen kaeufer ganz schoen abschrecken.
    Welpen muessen nicht vollstaendig geimpft sein, die kompletten Einreisebestimmungen gibts hier auf Englisch:
    http://www.customs.gov/ImageCa…ns/pets_2epdf/v1/pets.pdf


    Ein Grund warum Leute in den Staaten sich Hunde aus dem Ausland hohlen ist, dass bei vielen Rassen kein Leistungsnachweis noetig ist um zu zuechten. Vielelicht ist diser Welpe aus einer super Arbeitslinie?


    An Stelle der Zuechterin wuerde ich mit einer Nothilfe in den USa Kontakt aufnehmen und fragen ob sie bei den Kaeufern einen Hausbesuch machen koenne (gegen Spende ;) ), ist zwar auch keine Garantie aber dann aht wenigstens jemand dem das Wohl von hunden am herzen liegt mal einen Blick auf Mensch und Haus geworfen.


    wer sucht der findet: hier auch auf deutsch
    http://german.germany.usembass…rmany-ger/faqs/zoll2.html

ANZEIGE