ANZEIGE

Beiträge von FamilieBadlia

    Im Endeffekt zeigt aber das Verhalten das wenn der Hund schnappt es eine Konsequenz gibt, wie die dann aussieht sieht ja bei jeden anders aus. Bei mir klappt das gut so fördere ich weiter die beißhemmung die unter Geschwistern schon begonnen hat. Selbständige Hunderasse prüfen nämlich immer ihre Grenzen und wenn ihr Mensch keine Führungsqualitäten aufweist setzt der Hund sich durch

    Und das hat was genau damit zu tun, wenn ein Hund schnappt, weil er voellig drueber ist? Test ein Kind irgendwelche Grenzen, wenn es voellig drueber ist und da dann um sich haut o.ae.?


    Bevor man mit Rudel, Grenzen, usw. kommt, sollte man wissen wovon man da redet und die spezielle Situation nicht einfach ignorieren!

    Im Endeffekt zeigt aber das Verhalten das wenn der Hund schnappt es eine Konsequenz gibt, wie die dann aussieht sieht ja bei jeden anders aus. Bei mir klappt das gut so fördere ich weiter die beißhemmung die unter Geschwistern schon begonnen hat. Selbständige Hunderasse prüfen nämlich immer ihre Grenzen und wenn ihr Mensch keine Führungsqualitäten aufweist setzt der Hund sich durch

    Beim Finger beißen habe ich gelesen Mann soll wenn es nicht mit nem kau Spielzeug klappt kann Mann Knurren wie ein Hund und leicht aber schnell mit der Hand nach dem Welpen schnappenDas errinnert sie an die Geschwister und zeigt das du der Rudel rang höhere bist:respekt:

    Ähm, das erinnert deinen Hund wahrscheinlich nicht an seine Geschwister. Der weiß nämlich genau, dass du kein Hund bist. Wahrscheinlich hat er sich eher gefragt, was in dich gefahren ist.


    Da du mit deinem Hund kein Rudel bildest, zeigst du ihm mit einer solchen Aktion auch nicht, dass du ranghöher bist.

    Ich weiß ja Welpen sollen nur so viele Minuten raus wie viele Wochen sie alt sind aber sie will immer raus die verrückte 😃

    Mein Welpe ist 16 Wochen alt und ich gehe definitiv länger als 16 Minuten mit ihm raus bzw nehme mein Handy meist nicht mit und schaue gar nicht auf die Uhr :ka: manchmal laufen wir einfach ohne Leine auf dem Feld herum oder sind für ne Stunde auf einer Wiese mit einem anderem Hund, bei einem Picknick etc.

    Das mit den Minuten bezieht sich soweit ich weiß auf reine Leinenspaziergänge, weil das am Anfang sehr anstrengend ist. Deshalb wird hier auch soviel wie möglich ohne Leine gelaufen.

ANZEIGE