Beiträge von allergiehund

    Moin,

    Ich suche ein Nahrungsergänzungsmittel, was man bei Patella Luxation unterstützend geben kann.

    Allerdings, darf aus anderen medizinischen Gründen KEIN Grünlippmuschelpulver und KEIN Jod enthalten sein. Ebenso darf möglichst kein tierisches Protein enthalten sein, wegen seiner vielen Allergien.

    Gibt es da was?

    Mein kleiner hört eigentlich nur auf meinen „Pfiff“ zum herkommen.

    Heute hatte Herrchen beim Gassi gehen gepfiffen, um ihn anzulocken.

    Der kleine Mann guckte kurz irritiert, warum ich ihn „rufe“ und kam zu mir.

    Herrchens Blick unbezahlbar. Frauchen war mehr als stolz. Also wenn er wirklich mal auf einen anderen Pfiff hört, dann kommt er trotzdem zu mir :rolling_on_the_floor_laughing:

    Ich würde nicht direkt eine Rasse niemals haben wollen…

    Allerdings würde ich mir nie wieder einen kleinen Hund holen, nur noch ab sagen wir mal 40cm aufwärts.

    Oft genug kam und kommt es zu gefährlichen Situationen für meinen kleinen. Zudem wird er nicht ernst genommen, sowohl von den „Tutnixen“ als auch von Menschen. Dank gewissen Personen musste ich mehrmals erleben, wie ein großer Hund ü30 Kilo meinen 7 Kilo Hund Schreddern wollte. Das brauche ich nicht wieder.

    Eigentlich mag ich kleine flauschige Hunde, aber zum Großteil wegen anderen Hundebsitzern wird hier nur noch was großes einziehen.

    Ja. Ich verstehe dich sehr gut. Das war auch u. a. Für mich ein Grund, dass nur noch große Hunde bei mir einziehen.

    Dalmatiner haben es mir angetan, vllt wird es irgendwann mal einer.

    Was eine Option unter Umständen wäre, großer und kleiner Hund zusammen. Aber nie wieder einen Kleinen als Einzelhund.

    Ich würde nicht direkt eine Rasse niemals haben wollen…

    Allerdings würde ich mir nie wieder einen kleinen Hund holen, nur noch ab sagen wir mal 40cm aufwärts.

    Oft genug kam und kommt es zu gefährlichen Situationen für meinen kleinen. Zudem wird er nicht ernst genommen, sowohl von den „Tutnixen“ als auch von Menschen. Dank gewissen Personen musste ich mehrmals erleben, wie ein großer Hund ü30 Kilo meinen 7 Kilo Hund Schreddern wollte. Das brauche ich nicht wieder.

    Eigentlich mag ich kleine flauschige Hunde, aber zum Großteil wegen anderen Hundebsitzern wird hier nur noch was großes einziehen.

    Wir waren vor einiger Zeit auch mehrmals bei einer Physiotherapeutin. Dort war es nicht so schlimm wie jetzt und mithilfe von Übungen konnten wir sein humpeln gut im Griff bekommen.

    Aber aktuell wird das eine nein doch wieder schlimmer. So dass wir uns wegen der OP jetzt eine weitere Meinung einholen wollen.

    Bolonkarüde

    6 Jahre

    Kastriert


    Unsere Haustierärztin, sagt das, aber sie will uns an einen anderen Tierarzt überweisen, weil sie selber das nicht operieren kann. Ihre Praxis ist für sowas nicht gut genug ausgestattet.

    Sie hat uns einen anderen Tierarzt für das Röntgenbild und Zweitmeinung empfohlen. Der Termin steht noch aus.

    Hey,

    eventuell muss mein Hund in absehbarer Zeit eine PL-Op bekommen. Zum Glück nur ein Bein.

    Wie läuft das ab mit Diagnose bis zur Op und Nachsorge?

    Was wird alles gemacht?

    Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Also insgesamt nicht neu die Op?

    Wie lange ist die Heilungsdauer?

    Ist euer Hund danach beschwerdefrei geworden?

    Konnte euer Hund danach wieder alles machen? Z.B. würden wir gerne Agility machen, aber bisher haben wir aus Sorge wegen der PL kein Hundesport angefangen.

    Hey, hat jemand von euch das Anny X Safety in Größe XS und S?

    Kann mir jemand einmal ausmessen, wie breit das Gurtband zusammen mit der Polsterung ist?

    Und der Abstand vom ersten zum zweiten Bauchgurt (also vom Beginn des Anny X Logos bis zum Ende des Geschirrs).

    Ich schwanke zwischen den beiden Größen aber hier vor Ort habe ich keinen Laden gefunden, wo ich das anprobieren könnte…