Beiträge von mydoggy

    mein brady hat auch zwei flecken, ganz hinten parallel zueinander. Er ist ein mischling, wahrscheinlich malinois + windhund...najja wie auch immer ich denke das das nichts schlimmes ist, im gegenteil macht deinen hund zu was besonderem..:-)

    ich hab auch schon ne ganze menge geschirre, halsbänder und so´n zeugs..aber das jetzt alles zu beschreiben, nö
    ich mach mal pics rein..:
    das erste was ich hatte ohne schnickschnack, aus nylon in rot....aber jetzt wirds kaum gebraucht

    dann das hier, das gefällt mir super weil es keinen verschuss hat...aber wegen schleppleinentraining auch nur selten genutz

    und dann das hier geschirr nr.2, im internet designed und mit namensbestickung..allerdings in echt nicht soo pink


    uuund..mal suchen in den pics noch ei einfaches rotes ohne polsterung

    :hallo:
    ich habe auch ein geschirr von blaire, aber ich finde das die geschirre auf beiden bildern zu nah an den ellenbogen sitzen..bei deiner kleinen ist es aber noch besser als beim rüden..mom. ich such mal ein bild wie es bei mir ausschaut..
    ..
    allerdings war da der brustgurt auch noch was locker (war geplant dass er noch was zunimmt) und im nachhinein würde ich auch nur noch ein geschirr kaufen wo man die größe des brustgurtes auch angeben kann


    Lg Lina

    Also ich habe auch einen Mali mischling..mali und was flottes..sieht jedenfalls so aus(siehe persönl. Album)
    Ich habe da anscheinend riesen Glück gehabt, wenn ich die meisten Beiträge vor mir lese. Ich bin Hunde-Anfängerin und hab ihn jetzt seit vier Monaten und keins der beschriebenen Probleme ist bisher aufgetaucht.
    Daher ich kann ich nur positives erzählen, glaube man kann das nicht verallgemeinern, bei einem Mix kann alles durchkommen und ein gewisses Risiko ist sowieso immer dabei.
    Ich rate dir dich viel mit dem Hund vorher zu beschäftigen und ihn sehr genau zu beobachten. Wenn du dir das ganze zutraust würde ich dir deshalb nicht generell davon abraten, nur weil ein belgischer mitgemischt hat.
    :wink:

    ich habe den tread zwar nicht angefangen, bin aber sehr interessiert.
    Ich würde gerne wissen ob es nicht gesundheitliche Risiken mit sich bringt wenn man den Hund beim spazierngehen "füttert" (magendreher o.ä.)
    mit lekkerchen ist man ja vll. sparsamer..? Also das soll jetzt keine kritik sein, ich überlege selber 1 portion so erarbeiten zu lassen...
    Danke