ANZEIGE

Beiträge von aecht

    Hallo zusammen und liebe Grüße aus Nr. Lyngvig,
    Wir sind diese Woche wieder in Dänemark und haben eine hyggelige Zeit hinter uns. Wir werden wohl wegen der Staulage um Hamburg heute Abend schon abreisen. Was mich dieses Mal extrem verwundert hat ..., dass In Hvide Sande in keinem Geschäft Hunde mit rein dürfen. In den Lebensmittelmärkten, Bäckereien und Fischgeschäften ist das ja verständlich. Aber in den ganzen Klamottenläden, Haushaltswaren (Imerco, Inspiration etc.) und vor allem in Outdoor und Angelläden sind Hunde verboten. Da wir Ruby prinzipiell nicht vor irgendwelchen Läden anbinden, steht einer von uns immer draußen und bibbert mit dem Hund um die Wette.
    Außerdem gibt es kein Restaurant in Hvide Sande, wo man den Hund mit rein nehmen darf. Und im Ferienhaus lassen, soll man den Hund ja auch nicht.


    Habt Ihr Erfahrungen oder Ideen, warum das in Hvide Sande so streng ist? In Varde darf Ruby in jeden Laden, auch in den Haushaltswarenladen indem sie in Hvide Sande nicht darf, liegt also nicht an Anweisungen der Ladenketten.


    Ahoi aus Dänemark!

    Dieses Wochenende kann ich leider nicht, wir sind zum Wolfstag im Wildpark Lüneburger Heide


    Oooohhh ... das ist ja praktisch da, wo wir loswandern. Und ich war noch nie im Wildpark Lüneburger Heide ... :???:
    Frage an mich selbst: "Vielleicht doch lieber eine kleine Runde und in den Wildpark?" :D

    Hallo Wandersleut :-)


    ich möchte gerne am kommenden Wochenende (19. oder 20.9.) eine Wanderung machen. Dazu würde ich gerne in die Lüneburger Heide. Es sind gut 18 km geplant und anschließend zur Belohnung ;-) geht es zum Futtern (http://www.landgasthof-zureiche.de).


    Das ist die Tour: https://www.komoot.de/tour/6799518


    Es ist zwar ein wenig südlicher aber über die A7 ist man recht schnell da.


    Unsicher bin ich mir noch mit dem Tag, also Samstag oder Sonntag - was meint Ihr?


    @SophieCat: im Oktober kann ich auch an vielen Wochenenden. Gerne auch noch mal Ratzeburger See. Dann kann ja auch @Dinakl mit Touli mit - von wegen Alter, Nahbereich und so :-)

    Oh das finde ich toll, dass Du mir eine Entscheidungshilfe gibst - vielen Dank! Das hilft mir sehr :gut:

    Ab dem 5. September geht es nach Wildschönau in Tirol. Ein etwas anderer Urlaub für mich und ich bin schon aufgeregt. Die einzigen Berge im Urlaub, die ich kenne, sind die Dünen in Dänemark :headbash:


    Mal schauen, ob es uns Nordlichtern gefällt und wir zu Wiederholungstätern werden. Momentan beschäftigen mich noch Urlaubsvorbereitungen wie "welches Geschirr braucht Ruby?", "kaufe ich mir noch einen neuen Rucksack?", "Wanderstöcke leihen oder kaufen?" und "Maulkorbpflicht in einigen Gemeinden in Österreich?"

    @Cattahum eine Abschiedsrunde bevor Du in die große weite Welt aufbrichst, fände ich schon gut :D Ich werde mich kurzfristig mit einklinken. Ruby wird morgen geimpft und da bekommt sie natürlich erstmal etwas Ruhe. Wenn sie aber Samstag Abend nicht mehr übermäßig schlapp ist, würde ich noch ne Runde mit gehen.

    Tolle Wanderung heute und das Essen fand ich sehr lecker, ein gebührender Abschluss :applaus:


    Ruby ist voll im Eimer. Ich hab es noch nieeee erlebt, dass sie eine Kaustange nicht zu Ende aufknabbert. Aber sie ist vor Erschöpfung neben der Kaustange im Körbchen eingeschlafen |)

ANZEIGE