ANZEIGE

Beiträge von EmilieAutumn

    So noch eine Anfrage...
    Die Dame ist geschätzte 3 Jahre alt laut TA, SH 24 cm und mittlerweile längere Haare, die wollen har nicht aufhören zu wachsen ich vermute mal sie wird recht langhaarig. (Im Tierheim in Spanien haben sie sie geschoren und ich habe sie erst 2 Monate) Achja und um die 5 Kilo ist sie schwer
    Meine vermutung (allerdings bin ich nicht wirklich bewandert in Hunderassen) Pappilion mit ?
    Hier die Bilder






    lg

    So ich habs jetzt, etwas improvisiert aber es geht, wenn ich die bodenplatte und stattdessen ne kleine decke reinleg in die eine Hundetasche komm ich auf exakt 6 Kilo.
    Und zu der Aufregung, also ich glaube nicht, dass ich einen weiteren Flug mit Hund durchziehen würde, aber eine Stunde Flug ist für alle Beteiligten vertretbar finde ich.
    Die Alternative den Hund in den Frachtraum zu setzten kommt für mich nicht in Frage 1) dort ist es ziemlich kalt 2) ist er da ganz alleine 3) der Geräuschepegel ist auch wahnsinn 4) ist mein Hund kein Gepäck, sie ist ein Hund und bleibt bei mir, wo sich sich wenigstens etwas sicherer fühlt in der ungewohnten Umgebung
    So nu hab ich zwar noch eine ganz andere Frage aber die gehört hier nicht rein, desswegen such ich micr mal die Passende Rubrik aus
    lg

    @ Trillian
    Ja ist erlaubt aber mit Tasche darf das ganze halt nicht mehr wie 6 Kilo wiegen und ist von Airline zu Airline unterschiedlich
    Woody  
    Die Anzahl der Hunde die mit dürfen ist begrenzt, vll tauschen sie dann Plätze um, wenn jemand allerdings schlimm allergisch ist weiß ich auch nicht, aber das ist ja dann nicht mein Problem sondern das der Airline
    lg

    Ich habe vorhin mal einen Beitrag dazu gefunden hier, ihn nun aber aus den Augen verloren und finde ihn leider nicht mehr, aber so ganz einig waren sich die Leute eh nicht also frag ich mal frisch nach.
    Am 25.12 gehts mit mir und dem Hund mit Air B***** von München nach Berlin, alles schon gebucht weil ich ja vorher angerufen hab ob meine Tasche ok sei und sei alles bestens, dann kugg ich nochmal nach und siehe da die Frau am Telefon hat mich angelogen, der Kopf darf nicht rauskuggen. Na super, ich also los zum Fressnapf und die einzige brauchbare Tasche kostete a) mehr als der Flug b) war sie mit Hund zu schwer. Dürfen ja nur 6 Kilo sein. Maße waren 55 x 40 x 20 cm erlaubt bei der Airline. Dann hab ich mir von einer Freundin eine Tasche geliehen die auch bei einem großen Auktionshaus häufig als Flugtasche verkauft wird, die wiederum hat ein Metallgerüst und ist zu schwer mit Hund.
    Nun meine Frage, da ich seit über einer Woche nun schon eine passende Tasche suche, kann mir jemand bitte einen Shop empfehlen oder eine Firma nennen wo ich soetwas herbekommen könnte. Das Problem ist halt das meine Kleine nicht gerade ein Fliegengewicht ist, zwar sehr klein (24cm SH) aber fast 5 Kilo bringt die Dame auf die Waage.
    Wo findet man nun eine Tasche die a) nicht so extremst teuer ist b) die richtige Größe c) nicht so schwer ist?
    Hier scheinen ja mehrere Leute zu fliegen und naja vielleicht kann jemand helfen.
    Danke schonmal und lg
    EmilieAutumn

    So hier bin ich also, EmilieAutumn (wahnsinnig tolle Musikerin mit der ich nichts gemein hätte aber alle meine üblichen Nicks waren schon besetzt)
    Nuja also, ich bin 24 und komme aus der Nähe von München.
    Meine Süße, genannt Luna ist ca 3 Jahre alt, so wurde sie zumindest geschätzt im Tierheim und kommt ursprünglich aus Spanien und nun vor einigen Wochen hat sie endlich hier ihr zu Hause gefunden und lässt es sich gutgehen. Zum glück ist sie recht unkompliziert, denn sie ist mein erster Hund.
    Ansonsten gibts hier in meinem Minizoo noch Katzen und Ratten.
    Joah also das wars fürs erste
    lg
    EmilieAutumn

ANZEIGE