ANZEIGE

Beiträge von zanna

    Hi Kerstin!
    Danke für den Tipp! Hört sich gut an, aber auch etwas überriesig...
    Wir müssen leider ferienbedingt Ende Juli fahren, da haben wir etwas sorge wegen Überfülltheit, aber das ist bestimmt in Kroatien überall so.
    Danke für Deine Mühe!
    Nettes Wochenende
    Zanna :smile:

    Hallöchen!
    Wir machen diesen Sommer in Österreich an slowenischer Grenze Urlaub, wenn uns das Meer aber ruft, wollen wir noch weiter nach Kroatien. Habt ihr Tipps, nette Campingplätze für zwei kleinere Kinder und Hund, der auch mit ans Wasser darf? Bin für jeden Hinweis dankbar, kann auch kleiner gemütlicher Campingplatz sein.
    LG
    Zanna :smile:

    Hallo Meppilein, hallo Hettibert!


    Danke für Eure Antworten. Nachdem ich letztens Stunden über Italien mit Hund gegoogelt hab, und Eure Antworten auch einbezogen hab,
    fahren wir morgen doch nach Dänemark. Wir sind am Rinkobing Fjord.
    Eigentlich lieben wir auch Dänemark, hatte nur keine Lust auf schlechtes Wetter :smile:
    Italien war uns einfach zu anstrengend auch jetzt in der Vorplanung und Vorbereitung.
    Noch mal Danke!
    Zanna

    Hallo zusammen!
    Aufgrund der Wetterlage haben wir eben beschlossen, am Samstag doch nicht nach Dänemark sondern Italien zu fahren! Könnt ihr uns helfen, wo ist es für kinder und hund schön, wo darf großer Hund mit an Strand? Kentt ihr nette Campingplätze?javascript:emoticon(':???:')
    Tausend Dank für Eure Antworten,
    LG
    Zanna

    Hallo Sammys Frauchen!
    Danke für die ausführliche Antwort! Bei uns wirds leider, bedingt wegen Ferien und so Mitte Juli werden. Hab mir den Campingplatz angeschaut, sieht echt toll aus. In der Nähe haben wir noch Camping Sobec gefunden, ich denke einer von den beiden wird es werden. Ich weiß nur noch nicht, ob wir vorher reservieren müssen, weil wir eigentlich lieber spontan sein wollen. Aber Slowenien ist ein kleines Land und viele sind auf der Durchreise nach Kroatien, wer weiß?
    Zu der Fähre in Griechenland kann ich Dir leider nichts sagen. Ich war nur mit dem Flieger, ohne Hund, dort.
    Die letzten beiden Jahre waren wir in Dänemark, super Hunde- und Kinderfreundlich, aber wir wollten halt mal was anderes sehen.
    Schönen Abend noch
    Zanna :/

    Hallo Sammys Frauchen!
    Erstmal Danke für die tolle Info, hab schon gar nicht mehr mit irgendeiner Rückmeldung gerechnet! Ja, würde gern einiges wissen: wie hundefreundlich es da ist, dürfen sie auch mit ins wasser? Gibt es in der Nähe genug Natur, um zwischendurch "Gassi zu gehen". Wart ihr in der Hochsaison da? :roll:
    Ist es trotz animationsprogramm noch relativ ruhig, oder wird man von Angeboten beschossen? So viele Fragen auf einmal, :ops: schonmal danke für die Antwort,
    Lieben Gruß Zanna

    Hallöchen!
    Wir waren schon ein paarmal auf der Insel Romo in Dänemark. Für Hunde ein riesenlanger und vor allem breiter Strand zum austoben. Wahnsinn. Allerdings kannst Du diesen Strand auch mit dem Auto befahren. Dachte am Anfang es würde uns stören, aber haben es nicht als unangenehm empfunden. Direkt hinter den Dünen hast Du auch ein groß eingezäuntes Areal für Hunde, für diverse Erledigungen. Einen Hundewald gibt´s auch, dort waren wir aber nicht. Kann die Insel in Sachen Hundefreundlichkeit nur empfehlen.
    Gruß Zanna

ANZEIGE