ANZEIGE

Beiträge von Kecca

    Boaaahhhh
    Wir hatten letztens auch sowas.


    Unter meinem Freund wohnt eine alte Dame mit Rauhaardackel. Da stinkt es echt bestialisch aus der Wohnung. Manchmal zieht es sogar hoch wenn wir aufm Balkon sitzen und sie das Fenster geöffnet hat.


    Wir sind ja der Meinung dass sie es nichtmehr schafft. Jede angebotene Hilfe lehnt sie ab. Auch wenn wir den Hund mitnehmen wollen. " Neee, die geht nicht mit jedem mit. " Wir waren schon drauf und dran die Hausverwaltung zu informieren. Fanden es aber gemein ihr eins "reinzuwürgen" und waren nur noch am überlegen wie wir ihr es sagen . Aber ist ja auch egal.


    Aufjedenfall roch es bei meinem Freund in der Küche schon echt komisch. Maya hat unter dem Küchentisch ihr Körbchen. Ich habe natürlich alles durchsucht und nichts gefunden. Dann das Körbchen gewaschen. Aber es roch immernoch muffig. Es kam nur manchmal so ne komische Wolke hoch.
    Wir wussten echt nicht woran es liegt.
    Ich habe sogar an meinen Füssen geschnuppert |) Aber das wars auch nicht.


    Irgendwann flogen da die dicken fetten Brummer durch die Küche.


    - Mein Freund schob mir die Schuld in die Schuhe. (Ich hatte nämlich den einen Tag Seelachsfilet bei ihm stehen gelassen...) weil ich nicht wollte, dass M aya ins Taxi kotzt. Hatte keine Zeit mehr und dachte mein Freund macht das eh weg :D Hatt er aber nicht gesehen.


    - Ich dachte die Fliegen kamen schon bei der Oma durch die Rohre zu uns nach oben gekrabbelt. Und der Oma sei vielleicht sogar was passiert.


    Irgendwann wollte mein Freund seine Tasche (welche ich ihm zu Weihnachten geschenkt hatte) mit zum einkaufen nehmen. Die Tasche hängt über nem Küchenstuhl.


    Ich saß ganz entspannt am Küchentisch und habe Dienstpläne geschrieben.


    Er holte verdattert nen Päckchen aus seiner Tasche. " Was ist das denn????" (Ich dachte mir nur, der braucht wieder bischen aufmerksamkeit weil ich hier schon ne Stunde am Gange bin. )


    Das Päckchen war in Alufolie eingewickelt. Er guckte ganz komisch.
    Er öffnete Das Paket und hat mir fast vor die Füsse gek... :lachtot: Ein paar fielen auf den Boden...


    Mein Freund ist Koch und er bringt Maya öfter mal was Reste/Knochen mit....Er hatte es einfach in der Tasche vergessen....


    Aufjedenfall hat er dann aus der Tasche eine Plastiktüte geholt die drin war und es fielen noch ein paar runter. Ich war in dem Moment sprachlos und es stellten sich mir alle Häärchen am Körper auf. Ich beobachtete einfach sprachlos....
    Dann zog sich Handschuhe an und sammelte diese Viecher vom Boden. Da war es dann bei mir auch vorbei und ich fing an zu würgen.


    Zur Krönung drehte er die Tasche um und es fielen tausende von diesen Viechern raus. Plok, Plok, Plok :dead2:


    Mit der Hand einsammeln hätte Jahre gedauert. Also holte er das Kehrblech vom Balkon und fegte dieser Viecher auf. Dieser Haufen an Maden. Und dieses Geräusch.... :dead:


    Ich saß da versteinert am Küchentisch, ich konnte mich echt michtmehr bewegen.....


    Das war soooooowas von wiederlich. Und ich bin echt nicht zimperlich....


    Mittlerweile find ich es lustig aber ihr hättet diesen Haufen sehen müssen und dieses Geräusch.

    Nen bestimmtes Rezept (Waschmittel) hab ich nicht . Aaaaaber


    Als ich in Rumänien im Urlaub war, habe ich das gesehen. Die bieten da ja sehr günstig komplett Autoreinigungen an. Und da hab ich gesehen, dass sie auch Teppiche super rein bekommen haben.


    Aufjedenfall haben die diese Teppiche irgendwie einshampooniert und mit nem Schrubber richtig bearbeitet. Wasser drüber, schrubbern Wasser, drüber schrubern. Dann über ein Seil gehängt. Und später mit nem Hochdruckreiniger ausgespült. Was da für ne Suppe rausgekommen ist. :fear:


    Dieser Teppich sah danach aus wie neu . Ich war echt begeistert.....

    Ja , so hab ich das auch gemacht. Messer in die Ritze und dann aufgehebelt.


    Find ich aber blöd bei dem Preis. Und vorallem schreiben die ja auch dass es total praktisch ist und einnfach zu entnehmen. Sehe ich nicht so. :roll:

    Zitat von "Aoleon"

    Hat sie das bei allen oder nur bei bestimmten?
    Löle damals roch aus dem Maul wenn sie das Pansen und das Rind bekam, sonst nicht.


    Ehrlich gesagt weiß ich es nicht so genau. Ich wechsel halt täglich zwischen den ganzen Sorten.


    Müsst ich vielleicht ma drauf achten. Mehrere Tage hintereinander nur eine Sorte füttern...
    Was meinste denn wie lang? Wann macht sich das bemerkbar? 1 Woche ? Oder länger ?

    Ich finde diesen Thread übrigens richtig klasse. Tolle Idee. Ich schau hier regelmässig rein.


    Und natürlich habe ich auch eine doofe Frage.


    Maya bekommt seit einem 3/4 Jahr ca Happy Pets Fertig Barf. Vorher Markus Mühle.
    und seitdem stinkt sie aus dem Maul. Sollte es nicht eher anders herum sein?
    Sonst ist alles gut.

ANZEIGE