ANZEIGE

Beiträge von fairophelia

    Zitat von "Murmelchen"

    Natuerlich koennen sie da angeboten werden. Der Verkauf ist in Deutschland erlaubt. Nicht erlaubt ist der Einsatz der Geraete..



    Das ist ja sehr sinnvoll... :irony3:

    Zitat von "Manga"

    ja ist schön, das ihr euch was denkt. wenn ihr über die zusammensetzung des futters postet und euch alteriert, dann macht doch bitte einen unterschied zwischen trofu und nassfutter. ihr werdet ja sicher die unterschiede wissen!!!!!!!!
    und wenn ein mitarbeiter unfreundlich ist, so hat das noch lange nichts mit dem futter zu tun. man sollte halt schon äpfel und birnen auseinanderhalten.
    ihr solltet sachlich diskutieren und nicht grimms märchen erzählen und der nächste übernimnmt diesen blödsinn ungefiltert.


    ich möchte dazu sagen, dass ich seit 8 jahren dieses futter meinem hund gebe und noch nie all diese probleme hatte, die ihr da so aufzählt. auch viele meiner hundebekannte füttern dfd und sind voll auf zufrieden.


    Total unverschämt, was du da schreibst! Jeder, der hier gepostet hat, beschrieb doch seine eigenen Erfahrungen! Musst halt mal richtig lesen!


    Natürlich haben unfreundliche Mitarbeiter nichts mit der Qualität des Futters zu tun, aber wenn mir jemand was verkaufen will, muss ich mich nicht dumm anmachen lassen!


    Die Zusammensetzung des Futters lässt halt zu wünschen übrig, das hat nix mit Grimms Märchen zu tun.


    Wenn du das fütterst, schön für dich. Gibt ja auch Leute, die Discounter-Produkte füttern... Deine Postings machen aber eher den Eindruck, als würdest du bei dem Verein arbeiten ;)

    Ich habs tatsächlich nicht luftdicht aufbewahrt, da wir die Säcḱe immer im Keller lagern und Teilmengen in so eine Ikea-Kiste mit Deckel abgefüllt haben. Die Kiste hat allerdings im Deckel ein Loch ;)


    Dann schraubste halt den Deckel nicht richtig zu - Problem gelöst :ka:

    Ich hatte da auch mal eine kostenlose Probe bestellt. Die kam nie (das ist schon Jahre her :D )


    Dafür regelmäßige Anrufe. Statt der Probe wollten sie mir direkt ein Abo aufs Auge drücken. Habe ich dankend abgelehnt und sie gebeten, mich aus der Liste zu streichen.


    Dann war lange Ruhe, bis wieder so eine Tante hier anrief. Ich hab mich nett mit ihr unterhalten und sie mal so richtig ausgefragt. Sie hatte keinen blassen Schimmer, was in dem Futter drin ist. Wusste nicht mal, obs extrudiert oder kaltgepresst ist. Wahrscheinlich wusste sie nicht mal, was das bedeutet... Ich habe wieder dankend abgelehnt.


    Kurze Zeit später rief sie bei meinem Mann auf dem Handy an - der war dann nicht mehr so freundlich und seitdem lassen sie uns in Ruhe :D

    An einem unserer Gassiwege ist eine Schafweide, auf der vorgestern wieder Schafe standen. Und was soll ich sagen - die Tierchen sind auf ihren Füßen dahin gekommen. Folglich hatte Amy auf dem Weg ein ganzes Schlemmermenü :hust: Von manchen Häufchen konnte ich sie abhalten, aber nicht von allen.

    Zitat von "wildsurf"

    Einmal Dyson, immer Dyson ! (zumindest für die Haare von unserem Hund der perfekte Staubsauger)


    :gut:


    Für verschiedenste Hunde und Katzenhaare der beste! Wir haben einen mit Turbinendüse, Parkettdüse und mini Turbinendüse für Polster. Kann ich nur empfehlen.

ANZEIGE