ANZEIGE

Beiträge von njdfg

    Hallo Zusammen,


    wir haben die Hundis in einer Pension untergebracht und sie haben sich sichtlich wohlgefühlt und waren total gut drauf als wir sie abholten, man merkte wirklich das es ihnen dort echt gut ergangen ist. :lol: Was für ein Glück, den sonst wäre die Erholung für den :verzweifelt: ......gewesen. Vielen Dank für die Tipps
    einen schönen Abend und liebe Grüße njdf

    Vielen Dank, diese Pension werden wir uns am Donnerstag an
    schauen......ich werde dann berichten. Hat sich am Telefon sehr gut angehört und mein Bauchgefühl ist positiv. Wir hatten am Montag ein Telefonat mit einer anderen Hundepension und ich hatte schon ein ungutes Bauchgefühl, wir waren dann am gleichen Tag noch dort (um uns mal umzusehen) und mein Bauchgefühl hatte recht........Dort würde ich meine zwei "Viecher" niemals lassen :|.
    lg und einen schönen Abend njdfg

    Hallo Zusammen,
    wir suchen eine Hundepension (für 6 Tage) für unsere zwei Hundis. :D Haben keine Ahnung und kennen leider auch niemanden der uns einen Tipp geben könnte. Vielleicht kann man uns hier im DogForum ein paar Tipps geben. :roll: Die Umgebung wäre rund um Düsseldorf, Krefeld, Neuss. Für nette Tipps wären wir super dankbar. :smile: Euch allen einen schönen Abend.
    Vielen Dank und liebe Grüße njdfg

    Wir waschen auch in der eigenen Waschmaschine, Decken werden vorher gut ausgeschlagen und abgesaugt. Die in der Waschmaschine verbleibenden Haare hole ich mit einem feuchten Tuch raus. Funktioniert eigentlich ganz gut.
    Viel Spaß beim Waschen....... :lol:

    Meistens, oder oft geht es den Hunden von solchen Leuten echt gut, auch wenn es im ersten Moment nicht so aussieht, aber sie sind immer mit ihrem Herrchen oder Frauchen zusammen und bekommen genug frische Luft, auch meistens genug Auslauf. Da sie viel von Hundefreunden mitgenommen werden. Aber die Idee Hundefutter und Kauzeugs abzugeben finde ich gut. Diese Menschen haben meist nichts anderes lebendiges als ihre Hunde was noch zu ihnen hält oder gehört......(schlimm genug) Ob das für die Tiere schön ist weiß ich auch nicht. Aber hier bei uns kenne ich zwei von den Dosenöffnern mit ihren Wuffels und allen vieren gehts zusammen echt gut, alleine wäre jeder aufgeschmissen.....(ist echt so...) Hundis bekommen genug Auslauf (nicht nur vor dem Laden) und auch genug zu fressen, das Herrchen verzichtet lieber selber auf etwas als das der Hund hungern müßte.
    Aber es gibt immer solche und solche.......
    liebe Grüße

    Das Problem kennen wir auch, zwei Hundis: 4 Jahre Rüde und 12 Wochen Mädchen, Enkel 10 Monate, jeder klaut jedem was und an den Hundeohren ziehen ist ja sooooo schöööön!!!!! Der Große ist total lieb (außer mal ein Küßchen geben) aber die Kleine meint immer in die Füße beissen zu müssen wenn unser Enkelsohn durch die Wohnung krabbelt. Und er zieht dann an den kleinen Hundeohren bis sie quitscht........man muß echt viele Augen und Arme haben.
    Viel Spaß allen mit Hundis und Enkeln :roll:
    Liebe Grüße :roll:

    Das hört sich ja richtig toll an. So einen Seestern brauchen wir auch. Unser Hundi wird bald 3 Jahre und geht höchstens mit den Vorderpfoten in das schöne "Nass". Und das auch nur mit Verachtung. Eine Pfote hoch die andere im Wasser. Sieht zum piepen aus!!! :lachtot:
    Vielleicht hilft ja das "wesensverändernde Spielzeug" bei uns auch?? :???:
    Ist einen Versuch wert.
    LG Njdfg

    Wir hatten heute so ein ähnliches Erlebnis. Wir waren auch Gassi, Filou (kleiner Mix) und ich. Uns entgegen kommt ein junger Mann mit zwei Mix-Hunden ohne Leine, Filou auch ohne Leine, er ist eigentlich mit allen vertäglich. Der kleinere Hund kommt zu uns und schnuffelt, Filou wedelt und freut sich und urplötzlich packt der andere Hund (ohne jede Vorwarnung zu, kein Kamm, kein Knurren etc.) zu. Es ist nichts passiert, kein Blut etc., aber der Schreck war bei Hund und mir echt groß. Der Besitzer sagte nur zu seinem Hund: Weiter jetzt.!!!! Keine Frage: Ist alles Ok, oder evtl. Entschuldigung.??? Es ist zwar nichts ernstes passiert, aber die Reaktion fand ich schon ziemlich "uncool" (nett gesprochen!!) Wie findet Ihr so was???
    LG njdfg

ANZEIGE