Super Tierhaarentferner für Kleider, Sofas, Hundebetten usw.

  • ANZEIGE

    Edit by Mod


    Netter Versuch der Werbung !

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Hmm ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll.
    Wäre eventuell mal eine Überlegung wert.


    Es gibt aber auch den Dyson (?)
    Meine Freundin hat den, soll der helle Wahnsinn sein.

    I my Dog


    Gretchen *29.10.2011


    ........


    "Wer Recht hat, muss auch Streit anfangen!"

  • Na wenn das mal keine Werbung ist...


    Ich hab das Ding mal geschenkt bekommen.
    Bevor ich Stunden auf der Couch mit dem Teil rumbüste, nehm ich lieber 5 Minuten den Staubsauger in die Hand.


    Für mich fällt das Teil in die Kategorie "Dinge, die der Mensch nicht braucht" ;)

  • ANZEIGE
  • Der ist genial! Ich habe ihn schon länger und Teppiche die mein alter Staubsauger nicht schaffte, bearbeitete ich mit dem Käfer. das ging echt super! Also er hält das was er verspricht. ;)

  • Zitat von "Ronnja"

    Der ist genial! Ich habe ihn schon länger und Teppiche die mein alter Staubsauger nicht schaffte, bearbeitete ich mit dem Käfer. das ging echt super! Also er hält das was er verspricht. ;)


    Sind das dann so weniger wuschelige Teppiche?


    Ich hab immer das Problem im Auto mit den Hundehaaren, die sich festhaken.


    Ist das denn nicht voll die Knochenarbeit?

    I my Dog


    Gretchen *29.10.2011


    ........


    "Wer Recht hat, muss auch Streit anfangen!"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "la_chienne"

    Hmm ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll.
    Wäre eventuell mal eine Überlegung wert.


    Es gibt aber auch den Dyson (?)
    Meine Freundin hat den, soll der helle Wahnsinn sein.


    Ja, das stimmt, der Dyson ist schon klasse, den hab ich auch! Hab auch die kleine Turbobürste dazu, die ist schon klasse für die Couch und so. Aber nur um die HOse abzufusseln pack ich den Dyson nicht aus und vor allem tut die Turbobürste richtig weg!
    Ich hab schon so viele Kleiderbürsten probiert: klebende die Unmengen an Nachfüllungen brauchen, abwaschbare klebende, die nicht wirkklich kleben, und was weiß ich noch alles.
    Mit dem Käfer bin ich total zufrieden, es entstehen keine Folgekosten und er ist waschbar, sollte er mal unansehnlich sein. Mit ihm bürste ich alle Textilien ab, sogar Schmutzspritzer nach dem Spaziergang bürstet er aus der HOse.


    @ Katharina
    Nein, Knochenarbeit ist das nicht, das geht echt leicht.


    LG
    jutta

  • Naja es war schon Arbeit, aber mein alter Staubsauger hat die Haare einfach nicht gepackt und da ging ich dann einmal in der Woche auf die Knie (oder schickte meinen Mann :lol: ) Es war kein ganzes Zimmer sondern nur ein Teppich unter dem Wohnzimmertisch. Aber auch meine Fleecedecken und meine Mikrofasercouch lässt sich damit sauber machen. Ich finde der Preis ist einfach gerechtfertigt und ich würde ihn immer wieder kaufen. :gut: Aber wer lieber seinen Staubsauger hat, der alles schafft, der braucht den Käfer vielleicht nicht.

  • So lange es eine reine Empfehlung ist, ohne gleichzeitig Verkäufer zu sein, ist das ok, nicht aber, wenn man Sammelbesteller bei Pro-Win ist und das Teil verkaufen will....


    Gruss
    Gudrun

    LEIKA (28.2.2003 - 2.6.2017, immer in unserem Herzen)


    "Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, wir hätten nichts erreicht. Erst wenn es gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS!
    Michael Aufhauser - Gut Aiderbichl

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!