ANZEIGE
Avatar

War wieder der Hammer auf "Dortmunder Hundeausstellung&

  • ANZEIGE

    Also gestern war meine Freundin und ich auf der HUndeausstellung. War echt klasse. War für mich das zweite mal.


    Eins ist mir wieder aufgefallen.
    So mind. 1x in der Stunde eine Durchsage durch´s Micro.
    Der Halter von Auto XY ist gebeten unverzüglich zu seinem Fahrzeug zu kommen. Sonst wird eingebrochen weil ein Hund drin sitzt....
    Ist echt der KRACHER einen Hund bei der Hitze im Auto zu lassen...
    Denken die Leute nicht, haben die ein Brett vor dem Kopf :nixweiss: . Den sollte man den Hund wegnehmen.
    Meine Freundin hat ihren Hund zu Hause gelassen.
    1. weil er schon sehr alt ist und nicht mehr so laufen kann
    2. weil halt im Auto sehr heiß wird "das haben wir gestern gemarkt wo wir nach Hause fahren wollten" es waren mind. 50°C.....fast wie in der Sauna

  • ANZEIGE
  • Zitat von "anna78"

    Eins ist mir wieder aufgefallen.
    So mind. 1x in der Stunde eine Durchsage durch´s Micro.
    Der Halter von Auto XY ist gebeten unverzüglich zu seinem Fahrzeug zu kommen. Sonst wird eingebrochen weil ein Hund drin sitzt....


    die Durchsagen haben wir auch gehört, seid Ihr auch Freitags da gewesen?
    Als wir dann gegangen sind, haben sie gerade einen Kombi aufgebrochen und den Hund befreit, eine Kamera war auch dabei!
    Unglaublich wie gedankenlos manche Menschen sind.


    LG
    Sabine

  • nein wir waren am Sonntag.


    Ich hätte zugerne das blöde Gesicht von dem Kombi Besitzer gesehen. Als er dann sein aufgebrochenes Auto gesehen hat...


    Ach übrigens habe ich auf der Messe noch Stachel-Halsbänder gesehen, die Kaschiert waren. Von Außen sahen die aus wie ein ganz normales Halsband und innen diese Stachel. Habe mir so ein Halsband um mein Arm umgetan. Das tat höllisch weh. Die sollten auch verboten werden.



    LG


    Anna

  • ANZEIGE
  • @ Anna - ich versteh es auch wirklich nicht, dass die Leute, immer noch so hirnlos sind und ihre Hunde bei diesem Wetter im Auto lassen und noch nicht mal ein Fenster offen lassen. Letze Woche stand wieder mal ein Artikel -Hund im Auto erstickt - Passanten haben zwar noch eigenmächtig, das Auto aufgebrochen, aber der Hund war schon tot..leider. Jetzt haben jedoch diese Menschen von dem Hundehalter eine Anzeige bekommen - ob es durchgeht ist ne andere Geschichte - aber einfach der Hammer. Leider passiert es grade immer wieder zu solchen Ausstellungen gehäuft - ich würde den Leuten da sofort ein richtig fettes Bußgeld auferlegen 1000,00 € können schon weh tun und natürlich eine Anzeige - hab da null verständnis für :bindagegen:
    Grüsse
    Nina

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Nie und nimmer werde ich eine solche Fleisch/Fellbeschau besuchen, bei der es eh nur ums Ego und ums Geld geht.
    Das aber das Mitbringen von Hunden überhaupt erlaubt ist, ist das Letzte!
    Warum kann der Veranstalter keine Kontrollen durchführen und Leute mit Hunde umgehend Hausverbot erteilen. Als Securety fallen mir da spontan die Hells Angels ein. Da sind die Leute gleich viel einsichtiger. Das wäre das Mindeste.


    Solche Veranstaltungen sollte man generell verbieten. Es ist jedes Jahr das selbe Martyrium für etliche Hunde

  • Wakan


    Die "Fleisch- und Fellbeschau" habe ich mir auch nicht angeschaut.
    War nur kurz bei der Züchterin von der Hunderasse die ich haben möchte.
    Habe mich nach dem Stand erkundigt wann sie wieder Züchten möchte und ich habe mir paar wichtige Termine von ihr geben lassen wo der nächste Treff ist von der Rasse.


    Und dann ging es zu den Halle wo man ganz viel Geld ausgeben kann...lach.


    Ich denke das die Hunde die nicht ängstlich sind und es denen nichts ausmacht dort mitgenommen zu werden...warum nicht..Wir haben letztes Jahr auch den Hund von meiner Freundin mitgenommen, weil wir ein Geschir kaufen wollten und es direkt angepasst werden musste.
    Der Hund hatte Spass ohne ende. Kein Streß gehabt. Ok wir waren max. 1,5Stunden und dann ging es wieder nach Hause.

  • @ Anna
    Die Personen (waren zwei oder drei - weiß ich nicht mehr genau) haben eine Anzeige wegen Sachbeschädigung bekommen - da sie ja beim Aufbruch des Wagens wohl die Kofferraumklappe (war ein Kombi) beschädigt haben.
    Vielleicht steht irgendwann nochmal was in der Zeitung - wie es weiter geht, denn es ging hier immerhin um eine Rettungsmaßnahme eines Lebewesens - das wäre genauso wenn die Feuerwehr bei einem Einsatz eine Anzeige bekommt, weil sie bei der Rettung von Menschen, eine Tür aufbrechen -oder liege ich damit wirklich so falsch?
    Grüsse
    Nina

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

  • Nina


    Ich denke das du Recht hast.
    Und ich hoffe das der Hundehalter "Quäler" eine Anzeige bekommt.


    Ich finde es übrigens gut auf der Hundeausstellung in Dortmund das dort die Aufseher in die Autos schauen ob da irgendwo Hunde sind.


    Letztes Jahr war sogar die Polizei unterwegs und hat in die geparkten Autos reingeschuat.

  • @ Anna - ja dieses Jahr und letztes Jahr, da wurde verschärft auf sowas geachtet - ich weiß aber von Leuten - die vor drei Jahren auf dieser Ausstellung waren, dass es diese Kontrollen wohl noch nicht gegeben hat.
    Denn in diesem Jahr sind wohl gleich mehrere Hunde in den Autos auf den Parkplätzen in der Hitze verendet. Ich will jetzt keine falsche Zahl nennen, aber es müssen mind. 10 gewesen sein an einem Samstag!!!
    Deshalb muss ich Wakan auch irgendwie Recht geben, dass in folge dessen solche Veranstaltungen eigentlich nur noch in Verschärfter Version stattfinden dürften - zum Wohle der Hunde wohlgemerkt!
    Der Tipp mit den Hells Angels ist gar nicht mal so verkehrt, denn wen schreckt heutzutage die Polizei wirklich noch ab!?!??!
    Grüsse
    Nina

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE