ANZEIGE
Avatar

Kaputtes Näschen

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen,


    also mein kleiner hat mal wieder zuviel gebuddelt und hat nun ein kaputtes Näschen. Wie kann ich den Heilungsprozess verschnellern ?
    Am besten eine Salbe oder so die nicht so super schmeckt , das man sie direkt runterleckt. :freude:


    Habt ihr da nen guen Tipp?

  • ANZEIGE
  • Hallo Wonder,


    versuch es doch mal mit Bepanthen Wund- und Heilsalbe. Ansonsten würde ich Melkfett verwenden (bildet auch einen guten Schutzfilm auf der Haut).


    Hab zwar bei Salben noch nicht probiert, kann mir aber auch nicht vorstellen, dass sie gut schmecken.


    Heilungsvolle Grüße


    Silke

    Ich bin nicht da!
    Ich bin mich suchen gegangen.
    Wenn ich zurück komme, bevor ich wieder da bin, sagt mir, dass ich auf mich warten soll!

  • @ Silke


    Danke für den Tipp!
    Melkfett findet mein Wauz anscheinend als eine sehr lecker scmeckende creme/Salbe... die bleibt nicht lange drauf .... :wink:


    Kann die andere Salbe denn Schaden ?

  • ANZEIGE
  • Nein,


    schaden kann sie auf keinen Fall !! (Sonst hätte ich sie doch nicht empfohlen...) Der Hund meiner Freundin bekommt wiederholt Sonnenbrand auf der Nase ( ja, ist wirklich wahr !) und sie behandelt ihn auch immer mit dieser Salbe.
    Schwierig wird es natürlich, wenn die auch lecker ist....


    Ansonsten habe ich bei Hunden auch immer das angewandt, was bei Menschen wirksam ist. Bei "richtigen" Medikamenten natürlich in der dementsprechenden Dosis (Das nur bevor ich jetzt hier Ärger bekomme)


    Gruß Silke

    Ich bin nicht da!
    Ich bin mich suchen gegangen.
    Wenn ich zurück komme, bevor ich wieder da bin, sagt mir, dass ich auf mich warten soll!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE