ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Meine Hündin hustet in den letzten Tagen öfters. Sie bekommt Trockenfutter und ab und an mal einen Hundekeks. Momentan säuft sie nicht so viel. Kann es sein, dass es einfach ein trockener Hals ist oder sollte ich das schon tier-
    ärztlich abchecken lassen?
    Danke für Eure Antworten.

  • ANZEIGE
  • Hallo Vinca,


    erstmal herzlich Willkommen im Forum =)


    Ich würde auf alle Fälle zum TA gehen. Stehe auf dem Standpunkt, lieber einmal zuviel als zu wenig ;)


    Es kann alles Mögliche sein z.b. eine Kehlkopfentzündung oder, oder, oder...


    Wenn sie noch Schleim spuckt könnte es ne Mandelentzündung und im schlimmeren Fall der Zwingerhusten (ansteckend) sein.


    Halte mit nem Schal den Hals schön warm und gib Deiner Schnuffelnase Fenchelhonig. Hat bei Sammy mit seiner Mandelentzündung Wunder bewirkt.


    Gute Bessrung für Deine Maus

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE