ANZEIGE
Avatar

Rohfleischfütterung ohne Gemüse

  • ANZEIGE

    Naja, fressen tut meine auch alles so, der könnte ich auch nen kompletten Salatkopf hinschmeißen und die würde den fressen :D


    Aber es kommt halt hinten fast alles unverdaut wieder raus und das ist ja nicht Sinn der Sache.


    Ich schneide den Salat immer klein (Stücke sind ca 2x2cm groß) dann püriere ich alles erstmal grob vor, also nur kurz. Dann mische ich den Salat mit Gurke und dann wird es nochmal püriert, dann ist es flüssig. Da dauern bei mir die Möhren länger. Ich habe gemerkt es geht generell alles schneller, wenn man sozusagen zwei püriergänge macht.

    liebe Grüße Leela mit Numa *10.4.08


    "Die war im Schnee, die hat ja weiße Pfoten!"

  • ANZEIGE
  • Ja man püriert, damit der Hund Vitamine etc aufnehmen kann.


    Vielelicht sollte ich einfach den Salat weglassen und nur einfache Dinge pürieren... Wie Äpfel, Birnen, Karotten, Zuchini etc... das ginge ja einfacher auf Dauer.

    Gruß Nina

  • Zitat von "Christl"

    tetrapack:
    zwei unserer Hund fressen auch alles geschnitten - aber man pürriert doch, da sonst keinerlei Vitamine oder so vom Hund aufgenommen werden können oder?! Ein Hund kann doch nur kleingeschnittenes Gemüse/Obst gar nciht verwerten?!


    Oder hab ich da was gänzlich falsch verstanden??


    Man vielleicht hab ich da was falsch verstanden? Aber ist ja nicht so dass die Stücke so groß wie das Fleisch sind halt in so Streifchen oder kleine Würfel geschnitten (so wie Zwiebeln) aber wenn ich ihre Häufchen anschaue find ich nichts was nicht verdaut ist - und die Häufchen sind so klein geworden - bis auf einige kleine Stückchen Eierschalen, weil die bring ich nicht zu Pulver :ops:

    Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde...


    Liebe Grüße Petra und Bella

  • ANZEIGE
  • Zitat von "Christl"

    tetrapack
    Hmm also Chui bekommt ja sehr oft Karottenstücken beim Training, und da sieht man dann schon oft, dass einiges unverdaut wieder ausgeschieden wird..


    Na da muß ich doch morgen das Häufchen mal ein wenig genauer untersuchen :group3g: aber Karotten geb ich nicht immer roh manchmal dünste ich sie ein bißchen - hat mir am Anfang wer gesagt das man das auch machen kann. und Kürbis und Zucchini ist eh so weich, ich glaub da kommt nix wieder raus davon.

    Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde...


    Liebe Grüße Petra und Bella

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zum eigentlichen Thema kann ich nix sagen, aber zum Thema "schnelles pürieren": ich habe einen elektrischen Fleischwolf (am Anfang habe ich das Fleisch durchgelassen), da schmeiße ich einfach alles, was ich an Gemüse und Obst da haben rein und bekomme in kürzester Zeit eine Menge Gemüsepampe raus. Für 10kg Gemüse/Obst brauche ich ca. 1 Stunde....

  • Wenns wirklich nur der Salat ist, der das ganze so schwierig macht, dann kann der doch getrost wegbleiben, gibt ja auch Hunde die mögen Salat gar net erst.


    Besser nur kein Salat oder am WE mal als Schmankerl ganz frisch püriert, als gar kein Gemüse.




    LG Doris

    LG - Doris

  • Es gab doch so ein Buch über nur Fleischfüterung oder?
    Kennt das niemand?
    Ich möchte es zumindest mal durchlesen.
    Ich hab das irgendwie gehört, dass im Fleisch genug Vitamine seien...

    Gruß Nina

  • Da gibt anscheinend heikle bis heiße Diskussionen drüber "andernorts", such mal nach Raw Feeders (glaub ich) im Internet... kenn mich da selber nicht mit aus, da ich persönlich es auch nicht für "nachahmenswert" halte, aber das ist genau der Punkt. Brauchen Hunde Pflanzliches oder brauchen sie es nicht?


    Ich für mich und meinen Hund möchte behaupten JA man braucht.


    Insbesondere, wenn da arthrosegeplagte Hundis bei sind, wär ich vorsichtig mit zu viel Proteinen, keine Ahnung, ob das dieser "Doktrin" nach mehr gefüttert wird.


    Pflanzenfresserkot wird offenbar auch von Wölfen verspeist, ebenso wie Beeren, Gras, etc... sinnlos erscheint es mir einfach nicht. Ganz im Gegenteil, mir fallen da sogar ziemlich wichtige Propunkte ein...


    Wie wäre es wirklich, wenn ihr halt jeden Tag 10 Minuten länger braucht für das Pürrieren/dünsten des Gemüses und Obstes? Salat ist durchaus wichtig, ich würds nicht weglassen, pürrier erst weichere Sachen, zb Kiwis, Zucchinis und schmeiß den Salat in die bereits flüssige Suppe. So gehts leichter.


    Oder ein Kompromiss, alle drei Tage für drei Tage pürrieren :) und dann im Kühöschrank aufbewahren?


    tetrapack:


    Bitte pürrieren oder dünsten. Die Zellstruktur muss zerstört werden, damit die Vitamine resorbiert werden können. Noch so kleine Streifchen und Würfelchen gewährleisten das nicht.


    Unverdaulich bleibt es auch im pürrierten Zustand, die Cellulose löst sich ja nicht in Luft auf^^

    Liebe Grüße


    Anne
    ---


    "Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll,
    aber nie kann, wenn er will,
    dann mag er auch nicht,
    wenn er muss."

  • Ich habe eine kurze Neben-OT-Frage: funktioniert das mit dem Fleischwolf wirklich??? Such schon lange nach einer Alternative zum Futtermanschen. Danke!!!!

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE