ANZEIGE
Avatar

Mülheim-Ruhr/Oberhausen 45476/46049

  • ANZEIGE

    Hallo!
    Meine Maja, Mischlingshündin, 3 Jahre alt, würde gerne mal Zeit mit anderen freundllichen Hunden/Hündinnen verbringen.
    Da sie leider das Pech hatte, von anderen Hündinnen innerhalb kurzer Zeit, ordentlich gezwickert worden zu sein, hat sie nun immer erst mal Angst vor anderen Hunden, ganz besonders vor Hündinnen. Inzwischen hat es sich ein wenig gelegt, daß wir es schön finden würden, wenn sie da mal Kontakt zu anderen hätte und merkt, daß nicht alle böse und gemein sind.
    Wir wohnen in Mülheim-Styrum an der Stadtgrenze zu Oberhausen-Alstaden.
    Wäre riesig, wenn sich jemand meldet, der Interesse hätte mit uns ne Runde zu drehen.
    Viele Grüße
    Ramona und Maja

  • ANZEIGE
  • Hm meine Hündin hatte ein ähnliches Schicksal. Hündinnen neigen dazu sie zu zwicken und sie ist jetzt auch immer sehr vorsichtig bei anderen Hunden. Wir kommen aus Wesel.. :p

    Fabiana mit
    Prinzessin Buffy, dt. Pinscher *03/2007,
    Wirbelwind Kimba, Magyar Vizsla *12/2010
    und in Gedanken immer dabei Herzbube Benny, Retriever-Mix *1995 - †2011


    Es ist immer der Mensch, der den Hund nicht versteht. Nie umgekehrt!
    (Stefan Wittlin)


    Benny, Buffy & Kimba gibt's hier!

  • Hallo ramona,


    unsere Luzy ist jetzt ein Jahr alt.
    Sie ist sehr menschenscheu und auch etwas änglich bei anderen - vor
    allem grösseren - Hunden. Leider wird sie relativ oft angezickt...
    Ich wohne zwar nicht wirklich in deiner Nähe, bin aber Mobil.
    Um diese Jahreszeit hätte das aber natürlich nur am WE Sinn, da
    ich berufstätig bin und es ja abends noch früh dunkel wird.


    Gruss Britta

    Britta mit Luzy
    FOTOGALERIE DER USERHUNDE SEITE 12

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE