ANZEIGE
Avatar

Welche lustigen / skurrilen Eigenarten haben eure Welpen???

  • ANZEIGE

    Unser tiefergelegter Terrorkrümel „Fussel“ 10 Wochen jung hat Eigenarten drauf, die wir weder von unseren anderen beiden Hunden noch bekannten Hunden kennen!


    1. Ja, Fussel kann sprechen!! :schockiert:


    In der Phase des Hände zerstückeln rief ich immer laut und lang „Auaaaa“.
    Nach mehreren Tagen stutzte er, schaute mich an mit spitzgeformten Maul und mit einem ganz leisem Knurrton sagte er ganz deutlich „Auaaa“.


    Hatte ich mich verhört? Nein! Ich wiederholten den Laut und er sprach nach. :lachtot:


    Nach anfänglicher Ungläubigkeit überzeugte Fussel auch meinen Mann!


    Wenn die Wohnzimmertür geschlossen war, jaulte er leise weil er raus wollte und ich sagte kurz und scharf „Nein“!
    Was kam nach kurzer Pause, er schaute mich an spitzte wieder sein Mäulchen und sagte deutlich „doch“!
    Na wie cool ist er denn drauf und ich schwöre es war deutlich und das mehrmals!! :lachtot:


    Ihr denkt bestimmt die hat eine an der Waffel, leider oder noch nicht, ehrlich ich hoffe er fängt nicht an mit uns zu diskutieren und hält irgendwann die Klappe!! :roll:



    2. Fussel möchte nicht auf den Arm, nein er will auf die Schulter und legt sich wie ein Schal darum! Doch Katze drin? :???:
    Ich hoffe mir gelingt mal ein Foto.


    3. Fussel „jodelt“ nicht „jault“ zur Mundharmonika!



    Nun bin ich gespannt auf eure Fellnasen !!!

  • ANZEIGE
  • :???: Also das glaube ich erst, wenn ich es selbst gehört habe.


    Kannste nicht 'n kurzes Video davon drehen??? Würd das gerne mal sehen/bzw. hören.

    Viele Grüße
    Sammy und Frauchen
    ____________________________________
    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 14

  • davon würd ich aber auch gerne ein video sehen

    Life is short! Break the rules! Forgive quickly! Kiss slowly! Love truly, laugh uncontrollably and never regret anything that made you smile!

  • ANZEIGE
  • =) das will ich jetzt aber auch hören :D

    Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück


    Mary Biy

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • und ich wills sowieso sehen ;)
    nunja wenn man bedenkt das manchme katzten auch sprechen können ;)


    http://de.youtube.com/watch?v=BvXKXP5wFOE


    ich weiß meine hündin ist kein junghund. aber . als ich daheim mal wieder mit meinem 9 monate jungen dobi platz und sitzt übte. machte ich mir einen spaß und wollte ihm tod bei bringen und pfote. dann kam meine hundin 14 jahre . gab mir die pfoten abwechselnd gab ihr auch leckerlie ;)
    dann sagte ich zu ihr (auch aus spaß ) mädi tod. sie legte sich hin dann auf den rücken und hob eine pfote....



    voll geilo meilo. ich war soo erstaunt... einfach der hammer :lachtot:

  • Leider kann ich damit nicht dienen, da ich die Technik nicht besitze! :kopfwand:


    Ihr könnt mir aber glauben.


    Noch mehr "sprechende Hunde" gibt es bei "youtube" unter dem vorher genannten Stichwort, oder den eingesetzten Link von den sprechenden Katzen öffnen und links daneben steht "sprechende Hunde" und genießen! :lachtot: :lachtot:


    http://de.youtube.com/watch?v=cFNFYRNaCDg


    Ich versuche Morgen ein Bild zu machen wie Fussel katzenmäßig um die Schulter liegt und stelle es dann gleich ein. ;)


    Welche Welpen können auch ulkige Sachen - los melden !!


    LG[/img]

  • Die Videos sind ja lustig :lachtot:


    Und das Video von Fussel möchte ich auch sehen :)


    Also ich weiß nicht genau, ob das eine Eigenart ist, aber Tobi steht total auf meine Unterwäsche.. :irre:

    Egal ob getragen oder nicht.. Ob Socken, BH oder Slip.. und nur meine ist natürlich interessant.. Die von Papa oder Mama nicht.. Hat wohl Geschmack, mein Kleiner :D






    Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE