ANZEIGE
Avatar

die ersten Tröpfchen

  • ANZEIGE

    So, bei uns ist es auch endlich soweit. Maggy ist läufig. (hab es also doch nicht verpast :ops: )
    Jetzt habe ich seid heute morgen alle Threads hier zum Thema Läufigkeit gelesen. Und das sind nicht gerade wenige. :^^:


    Aber eine Frage ist doch noch übrig geblieben. Überall wird davon gesprochen das der Hund viel ruhiger und verschmuster wird... auf die kommenden Wesensänderungen (erwachseneres Verhalten) und vielleicht aufdringlichen Rüden.


    Aber in keinem Thread wird erwähnt ob man der Hündnin noch eventuell mehr Vitamine oder andere ihr gut tuende Dinge geben muss. Das ist doch sicherlich für den Körper anstregend? Haben Hunde, ähnlich wie manche Frauen, auch Schmerzen?
    Kann man was pflanzliches oder andere Dinge geben um sie geistig wie auch kröperlich da zu unterstützen?


    Die anderen Symptome sind bei uns auch alle schon eingetroffen. Nur der Rüde von unseren Nachbarn hat das noch nicht verstanden. Der hat sich ihr gegenüber so verhalten als wäre sie immer noch die nervige Kleine die immer nur spielen will... :???:

    Mit freundlichen Grüßen
    Sindarynia

  • ANZEIGE
  • Zitat von "Sindarynia"

    So, bei uns ist es auch endlich soweit. Maggy ist läufig. (hab es also doch nicht verpast :ops: )


    Nur der Rüde von unseren Nachbarn hat das noch nicht verstanden. Der hat sich ihr gegenüber so verhalten als wäre sie immer noch die nervige Kleine die immer nur spielen will... :???:


    :D so einen *Schnellmerker* hab ich auch hier.


    Unsere Kleine hat während der Läufigkeit sehr *zurückgezogen*, hat wenig gefressen und eher die Ruhe bevorzugt. Keine Anzeichen, daß sie Schmerzen hat oder sonst *unpässlich* ist

    Claudia und Luke


    Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.

  • Ich würde alles lassen wie es ist, denn du isst dann bestimmt nicht auch nicht mehr oder was anderes etc.
    Ich würde meine Hündin die Läufigkeit kriegen lassen, und nix daran verändern. Vielleicht solltest du nochmal zu einem Beratungsgespräch um TA gehen, die bieten so was kostenlos an! Naja, unter druck würde ich sie auch nicht setzen... Hoffe dann, das du und dein Hund alles gut überstehen ;)
    LG Jataky

    Wenn Hunde die Welt regieren würden, stände sie um einiges besser!

  • ANZEIGE
  • Ist vielleicht auch besser nichts zu verändern... Nicht das sie noch meint das Läufig sein nichts normales ist...


    Die arme Maus tut mir nur so leid. Man kann ihr richtig ansehen das sie nicht weiß was mit ihr passiert.


    Ich hoffe sie gewöhnt sich schnell daran. Heute Nachmittag gehts Höschen kaufen.
    Gibt es eigentlich noch andere außer die von Trixie oder selbst gebastelte?
    Hab bis jetzt nur von denen gelesen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sindarynia

  • Vielleicht kaufst du ihr ja Pampers!? Der Hund meiner Freundin muss auch Pampers tragen... :???: :^^:

    Wenn Hunde die Welt regieren würden, stände sie um einiges besser!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Warum willst Du ein Höschen kaufen?
    Deine Maus muss lernen sich sauebr zu halten, das lernt sie nicht wenn Du ihr ein Höschen anziehst.


    Die erste Läufigkeit ist noch mit "sauerei" verbunden, die Hunde machen sich noch nicht 100% sauber. Wenn Du aber das Höschen weglässt, ist sie bei der 2ten Läufigkeit sauber!


    So war es bei uns zumindest

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • Das klappt alles ganz gut. Hab jetzt so ein Höschen zuhause. Das ist aber nicht so eng das sie sich nicht noch zusätzlich selber sauber halten kann. Das macht sie auch. Ständig puzt sie sich.
    Eine Pampers??? :schockiert: War das ein Scherz??? Ist doch kein Baby... Sobald Maggy das raus hat und keine Flecken zwischendurch mehr hinterlässt kommt dieses Höschen auch wieder ab. Aber wie gesagt sie kann noch überall dran zum sauber halten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sindarynia

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE