ANZEIGE
Avatar

Trockenfutter / eure Meinung

  • ANZEIGE

    Hallo


    Was meint ihr zu dieser Zusammensetzung:


    Lammfleischmehl, süße Kartoffel, Erbsen, frisches Lamm ohne Knochen, ganze Eier, sonnengetrocknete Alfalfa, Sonnenblumenöl, frischer entgräteter amerikanischer Zander,Kürbis, entgräteter nördlicher Hecht, Äpfel, Karotten, Speiserübe, organische Meerespflanzen,(Seetang, Blasentang, Rotalgen),Wacholderbeeren, Preiselbeeren, Felsenbirne, schwarze Johannisbeeren, Engelwurz, Zichorie, roter Klee, rote Himbeerblätter, Löwenzahnwurzel, Pfefferminzblätter, Dotterblumen, Kamilleblüten, Rosmarin,Vitamine (Vitamin E, Cholin-Chlorid, Vitamin A, Vitamin D3, Thiamin-Mononitrat, Vitamin B12, Folsäure, Biotin), Mineralien (Eisenproteine, Zinkproteine, Manganproteine, Kupferproteine), mikrobische Zusätze (getrocknete Lactobacillus Hefepilze, getrocknete Enterococcus faecium Hefepilze).


    Gruss Jena

  • ANZEIGE
  • Liest sich nach Arcana - Nachfolger vom Orijen, da gleicher Hersteller, soweit ich weiss.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

  • Zitat von "mollrops"

    Liest sich nach Arcana - Nachfolger vom Orijen, da gleicher Hersteller, soweit ich weiss.


    Ähm, Acana gibts schon ewig :D , das liest sich wie die neuen Sorten, das stimmt schon, aber das is eine uralte Firma, bzw. eine uralte Linie vom Champion Petfoods in Kanada.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • ANZEIGE
  • Zitat von "schnauzermädel"


    Ähm, Acana gibts schon ewig :D , das liest sich wie die neuen Sorten, das stimmt schon, aber das is eine uralte Firma, bzw. eine uralte Linie vom Champion Petfoods in Kanada.


    LG
    das Schnauzermädel


    :???: Und? Was heisst das jetzt? :???: Ist das Futter zu empfehlen? Oder eher nicht? Es wäre ja getreidefrei. Schon mal ein Pluspunkt. Nach Hersteller enthält es 60 % Fleischzutaten und 40 % Gemüse und Früchte. Klingt eigentlich gut.... gibt es einen Haken?


    Gruss
    Jena

  • Ich finde das Futter von der Zusammensetzung auch super. Mir wäre allerdings der Protein und der Fettgehalt zu hoch, ist ja schon fast ein Hochleistungsfutter. Und beim Grassland ist der Rohaschegehalt auch n bissel grenzwertig :ka: Ansonsten aber bestimmt ein gutes Futter.


    EDIT: Bin grade verwirrt. Habe eben das hier gefunden: http://www.acana.de/


    Das hat doch mit dem anderen Acana nix zu tun, oder?

    Finger weg von meiner Seifenblase du Vollzeitpessimist!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich finde es ok.
    Protein- und Fettgehalt sind durchaus angepasst. Sie sind zwar höher als bei herkömmlichen Sorten, aber man muss bedenken, dass viel weniger Kohlenhydrate enthalten sind. Daher ist das Futter vom Energiegehalt eher gemäßigt und kein Hochleistungsfutter.
    Was man von den recht hohen Vitaminzugaben bei amerikanischen und kanadischen Sorten hält, muss jeder für sich entscheiden.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • Ich würde es nicht unbedingt füttern wollen, weil es ja -wenn ich das richtig verstanden habe- aus Kanada kommt.
    Finde das muss nicht sein und außerdem muss man da wohl auch öfter mit Lieferschwierigkeiten rechnen!

  • Zitat von "eisblümchen"

    Füttere es meinem Kleinen,der frißt es total gern und es bekommt ihm super,Output ist spitze!!


    Lieben Gruß :xmas3_smilie:


    Noch eisblümchen, noch....
    Ich kann es zwar nicht beurteilen, welche Schwerstarbeit dein Hund tagtäglich verrichten muss :???: , aber mir wäre der extrem hohe Proteingehalt trotzdem zu unsicher.
    Dann kommt sicherlich noch das eine oder andere "tierische Leckerlie" dazu, und das, obwohl es der Hund nie im Leben abarbeitet.
    Das bedeutet Höchstleistung für die Nieren, denn die sind zuständig für den Abbau der nicht benötigten tierischen Proteine.


    Das Futter mag für Schlittenhunde geeignet sein, die täglich immense Strecken bei extremsten Minusgraden absolvieren müssen.
    Mein Hund ist ein Viel,-und Schnelläufer, aber es rechtfertigt noch lange nicht dieses Futter.


    Das ist nur meine persönliche Meinung dazu.

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • Britta,
    das Futter ist nicht energiereicher als andere Sorten. Es ist nur anders zusammengesetzt. Ein Leistungshund, der wirklich gefordert wird, nimmt mit dem Futter ab oder braucht enorme Mengen ;) .


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE