Unsere Mitglieder stellen sich vor! ( Teil 23 )

  • ANZEIGE

    Liebe neuen Mitglieder,


    bitte stellt Euch hier kurz vor, danach könnt Ihr das komplette Forum nutzen.


    Vielen Dank & viel Spaß.


    Diese Rubrik dient NUR der Vorstellung, alle anderen Beiträge werden sofort gelöscht.

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    ich bin seit heute auf dieser Seite dabei und freue mich schon
    sehr darauf das ein oder andere Thema in Euren Threads zu durchstöbern.


    Ich bin 23 Jahre alt,
    habe selbst keinen Hund,
    wohne in Lübeck.


    Meine Eltern besitzen eine Kaukasische Schäferhündin,
    um die ich mich in meiner Freizeit kümmere,
    also eine Art "Pflegehund".


    Als Herdenschutzhund (mein Nick) ist "Bautzi" sehr selbständig
    und immer wieder damit beschäftigt uns zu ignorieren,
    um ihren eigenen Kopf durchsetzen zu können.


    Es gibt also immer was zu tun...
    :sport:

  • Hallo :o)


    Ich bin auch neu hier und stelle mich und meinen Hund dann mal kurz vor.
    Mein Name ist Claudia, bin 38 Jahre alt und komme aus Köln.
    Vor 2 Wochen habe ich eine kleine Fellnase aus Spanien adoptiert :freude:
    Der Kleine ist ein ca. 4 Monate alter Terrier-Mischling und heisst "Filou". Er saß in Spanien im Tierheim und eine Tierschutz-Organisation hat ihn mir vermittelt. Ich bin so froh das ich mich für ein Tierschutzhund entschieden habe, denn der Kleine Racker ist einfach nur super toll! :freude:


    Ich freue mich schon auf den Austausch mit anderen Hundefreunden hier!
    :o)

  • ANZEIGE
  • Wuff,
    eigentlich sollte sich hier mein Frauchen vorstellen, doch die hat mal wieder keine Zeit... deshalb übernehme ich das mal jetzt für sie.
    Ich bin Sunny, eine Rhodesian-Ridgeback-Hündin, mittlerweile 15 Monate alt, treibe meinen Unsinn in der näheren Umgebung von Berlin.
    Dort wohne ich mit meinem Frauchen und deren Eltern und "Jette", eine braune Labrador-Hündin, unter einem Dach.
    Wir machen jeden Tag lange Spaziergänge auf dem Feld (ist ja nicht weit) und ich lerne noch nebenbei tolle Sachen. Angefangen habe ich mit 8 Wochen mit Obedience, musste aber leider aufhören, da die Trainerin wegging. Dann habe ich mit Clickern weitergemacht und nun hat mein Frauchen Lust auf Dogdancing. Mal sehen was daraus wird! Ich freu mich jedenfalls schon sehr doll darauf!!!
    Vielleicht sieht man sich ja mal beim Gassi-gehen; ich würde mich jedenfalls freuen!!
    Eure Sunny :hallo:

  • Hallo alle,


    wir sind jetzt auch zu dritt. Wir haben seit 3 Wochen eine kleine , ca. 5 Jahre alte Griechin (Basset+Irgendwas: alle dürfen raten was das noch sein könnte, bisherige Vorschläge sind Corgi, Spitz) bei uns zu hause.


    Sie ist unser erster Hund, also werden wir bestimmt noch viele Fragen haben :freude:


    Freyas Hobbys: uns nachlaufen, Kaninchen beobachten und grasen von einem bestimmten Kraut (was das für eins ist weiß ich noch nicht, muß ich noch nachsehen).


    Liebe Grüße


    Klaus, Sanne und Freya

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo zusammen,


    dann wollen wir uns auch mal hier vorstellen.
    Also wir, das sind zum einen Wilson, ein 11 Monate alter schwarzer Labradorrüde, Lucy eine 4 Jahre alte chocolate Labradorhündin, das Frauchen Nicole (29 Jahre alt) und das Herrchen Torsten (28 Jahre alt).


    Wer mehr von uns wissen möchte, kann gerne nachfragen :wink:
    Ich geh jetzt erstmal stöbern.


    Liebe Grüße
    Nicole mit Wilson und Lucy

  • Hallo,
    ich heiße Dagmar und lebe mit Mann und zwei Großpudeln auf dem Lande in der Nähe von Kassel. Beide HUnde gehen in die Hundeschule und machen Kurse in Objektsuche. Der Ältere hat ein halbes Jahr man-trailing gemacht, war aber nicht so begeistert. Er liebt mehr die Freisuche.
    Zwischendurch gibt es für die "Landeier" noch Umwelttraining.
    Liebe Grüße
    Dagmar

  • Hallo :hallo:


    Ich heiße Elke-Astrid, bin 50 Jahre alt und wohne mit meinem Mann in Berlin. Ich bin Besitzer eines wundervollen vierjährigen Whippetrüden der (neben meinen Sohn) :) mein ganzer Stolz ist. Ich freue mich auf viele interessante Beiträge.

  • Hey!
    Wir sind zwar schon seit fast einem Monat im Forum, wollen uns auch gern mal vorstellen.
    Also ich bin Ina, bin 22 Jahre alt und lebe mit meinem Freund Andy(24) und meiner Dackeldame Lisa(3) in Kitzbühel. Mußten beruflich ins Ausland ziehen, da wir in unserer Heimat (Dresden) und Umgebung keinen Job gefunden haben. Somit haben wir unsere liebe Familie und Lisa ihren besten Freund, ein Golden Retriver-Rüden zurückgelassen.
    Ich finde das dogforum super, daich schon viel erfahren habe und mir auch mit manchen Sachen geholfen wurde.
    LG Ina :hallo:

  • Hallo Zusammen,


    mein Name ist Thorsten, ich bin nun 28 Jahre alt und
    kömme aus Köln und werde in nicht allzuferner Zukunft nach Bonn
    umziehen.


    Ab Mitte Mai kommt dann endlich auch mein Welpe zu mir, dabei handelt
    es sich um Sugar, sie ist am 02.03.2006 geboren und ist ein Mix.


    Vater: vermutlich Terweuren-Mix (da Upsalla Wurf nicht ganz sicher)
    Mutter: Border-Colli-Mix


    Groß geworden bin ich im Laufe der Zeit mit mehreren Hunden,


    Ein Mix (Mischung unbekannt), Afghane, Dt. Schäferhund


    und kann auf Dauer nicht ohne Hund leben, deswegen habe ich mich auch
    dazu entschlossen, dass ich den Hund aus aus einem Upsalla-Wurf einer
    Bekannten an mich nehme.


    Bis Mitte Mai hole ich mein Abi nach und werde dann ab September
    Informatik studieren und evt. mit dem Welpen mal in die Rettungshunde-
    arbeit reinschüffeln.


    Wenn Ihr noch Fragen habt bin ich jederzeit für Fragen offen.


    Liebe Grüße
    Thorsten

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!