ANZEIGE
Avatar

Föhr mit Hunden?

  • ANZEIGE

    Hallo Ihr Lieben,


    anlässlich meines Geburtstages Anfang März wollen wir mit unseren beiden Hunden eine Woche wegfahren.


    Da wir ja seit 2008 die Urlaube in Dänemark verbracht haben und es uns für eine Woche bis nach Nordjütland zu weit zu fahren ist, haben wir uns nun für Föhr entschieden.
    Nun zu meiner Frage: war jemand von Euch schonmal auf Föhr und wie hat es Euch gefallen?
    So vom der Homepage hat mir Föhr gut gefallen und auch ein Bekannter meiner Eltern findet Föhr super.


    Über Berichte wäre ich Euch echt dankbar.



    Viele Grüße



    Sonja

    Viele Grüße von Sonja mit Lastrami Rudi, *2005, Bordertier Elmo 21.02.2011 und Peggy im Regenbogenland (25.04.1996-18.09.2010)

  • ANZEIGE
  • Huhu Sonja,


    nimmst Du mich bitte bitte mit.....


    Ich war jetzt zum :???: 33 ? mal auf Föhr und ich liebe es.... Bisher war ich immer im Sommer da und noch nie im Frühjahr....


    Wenn Du Dich mal durch Sammy's Fotothread wühlen möchtest - da sind ein paar Fotos von Föhr drin....


    Wollt Ihr direkt nach Wyk oder auf eines der Inseldörfer?


    Auf der Insel gilt generell Leinenpflicht - nur die Einheimischen halten sich nie dran, und ich habe auch noch nie Mecker bekommen, wenn Sammy ohne Leine rumgelaufen ist...


    Im Sommer ist man auf die Hundestrände angewiesen (ich glaube es gibt 3 auf der Insel - die kenne ich zumindestens) aber wie das im März aussieht - keine Ahnung.


    Wenn Ihr da seid, dann müßt Ihr mal ins "Kleine Versteck" Mühlenstr. in Wyk. Das war mal eine Kirche und wurde zur Kneipe umgebaut.


    Zu Essen gibts da nix - aber lecker Biersche und wenn Du mal ein Schäpschen magst - mußt Du den "Hinten Hoch" probieren...


    Ist jedenfalls die preiswerteste Bierkneipe - die anderen sind alle so um die 30 cent teuerer und Rena die Wirtin ist hundeverrückt.


    So, wenn Du Fragen hast - immer her damit =)

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

  • Hallo Tine,


    danke erstmal für Deine Antwort. Also,direkt nach Wyk müssen wir nicht unbedingt, die Häuser,die ich mir bis jetzt ausgesucht habe, sind in Nieblum und Dunsum. Kannst du mir was über die beiden Orte sagen? Eventuell gibts da noch ein Haus in Utersum, was aber meine dritte Wahl wäre. Die erste Wahl ist- Mann und seiner Urlaubsplanung sei Dank- leider schon weg. Wäre in Utersum gewesen.




    Die Bilder im "Sammy-Thread" gefallen mir übrigens sehr gut.



    Viele Grüße



    Sonja

    Viele Grüße von Sonja mit Lastrami Rudi, *2005, Bordertier Elmo 21.02.2011 und Peggy im Regenbogenland (25.04.1996-18.09.2010)

  • ANZEIGE
  • Utersum ist klasse, der Hundestrand dort auch :D Wenn Du in Utersum bist, immer ein bißchen wärmer anziehen. Ist der rauhste Teil von der Insel und ich hab da auch schon im Sommer ne Mütze angehabt, eilderweil der Wind so stark ist...


    Wenn Ihr da mal essen geht (oh Gott, das sieht ja aus als ich nur ans Essen denken würde :irre: Geht in das "Haus des Gastes" ist zwar mit 1/2 Selbstbedienung (mußt am Schalter bestellen) aber sehr sehr lecker...


    Nieblum ist der erste Ort der nach Wyk kommt und zwischen Wyk & Nieblum ist auch ein Hundestrand (am Flugplatz)


    Nieblum ist nicht so mein Ding, ist mir irgendwie zu eng mit den Strassen.. und zu Oldsum kann ich eigentlich gar nichts sagen, bin da immer nur durchgefahren...


    Mit dem Hunden laufen kannst Du eigentlich überall, nur auf den Feldwegen ist es ein bißchen blöd... Rechts und links Weiden, die mit Stacheldraht eingezäunt sind


    Am besten läufst Du in den umliegenden Wäldern, in der Marsch, am Strand oder ab ins Watt (warm anziehen, da weht ne steife Prise


    Kannst Dir ja morgen wenn es hell ist mal Föhr über die Webcam angucken


    http://www.foehr.de/entdeckerinsel/impressionen/webcams/ :lachtot:


    Ach, ich bin richtig neidisch....
    Hoffentlich gefällt es Dir dort. Für meinen Schwager war es nix - der ist nach 3 Tagen wieder abgereist :irre:

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

  • So, ich schon wieder. Wo wohnt Ihr denn immer so auf Föhr? Hotel oder Ferienhaus?
    Ich muss ja sagen, ich tendiere der beiden Hunde wegen zum Ferienhaus, damit sich nicht sofort jeder gestört fühlt, wenn mal einer von den beiden bellt. Und das Haus, wo ich sage "wow" ist in Nieblum. Mein "Traumhaus" in Utersum ist ja leider seit gestern belegt, da könnte ich mir ja glatt in den allerwertesten beißen. Aber egal....


    Die Webcam hab ich mir in den letzten Tagen auch schon angeguckt- sah schön aus.


    Und gefallen tut es mir bestimmt gut, Inseln sind immer gut (15 jahre Borkum).
    Ich will in der einen Woche ja auch nix Spektakuläres erleben, einfach nur am Strand spazieren, schönes Ferienhaus und die Seele baumeln lassen. Ach ja, lecker Essen ist immer wichtig *gg*
    Dafür eignet sich Föhr bestimmt,oder?


    Und warme Kleidung habe ich ja-der beiden Fußhupen sei Dank- wirklich zu genüge.
    Ist der Hundestrand in Nieblum denn auch schön? Man kann doch sicherlich auch mit dem Auto zum Strand nach Utersum fahren?


    Fragen über Fragen....

    Viele Grüße von Sonja mit Lastrami Rudi, *2005, Bordertier Elmo 21.02.2011 und Peggy im Regenbogenland (25.04.1996-18.09.2010)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Wir haben immer ne Ferienwohnung in Wyk - 5. min vom Hundestrand entfernt. Du gehst über die Straße und bist direkt am Meer *schwärm*


    Ferienhaus könnte ich mir nicht leisten :ops: wäre bestimmt auch schön, so mit eingezäunten Garten.... Naja.. (ich sag immer für 2 Wochen Föhr könnte ich 4 Wochen nach Mallorca) ist schon ein teures Pflaster und auf alles kommt nochmal der Inselzuschlag...


    Klar kannst Du mit dem Auto zu den Stränden fahren. In Utersum parkst Du entweder auch am "Haus des Gastes" ist ganz nah am Hundestrand oder wenn Du ein bißchen mehr laufen möchtest, parkst Du an der Kurklinik.


    Letztes Jahr war ich nicht in Nieblum am Strand - der auch ganz o.k. ist (Da parkst Du am besten am Flugplatz) Aber man weiß nie, was den Insulaner gerade einfällt - jedes Jahr mal was Neues.
    Entweder machen sie die Strände kleiner oder größer. Ist immer ein Überraschungsei :irre:


    Ich glaube aber, wenn Du unten am Meer spazieren gehst, kannst Du die ganze Insel mit den Wuffels von dort aus umrunden


    Falls die Strandkörbe noch nicht stehen - sehe ich da gar kein Problem.


    Wenn Du mir kurz vor Eurer Abreise Bescheid gibst, kann ich Rena ja mal fragen, ob die Körbe schon stehen.


    Wenn Ihr Lebensmittel einkauft - fahrt am besten nach Wyk. Im Gewerbegebiet am Hafen, gibts nen "Sky"-Großmarkt und nen Lidl. Imm Sommer haben die sogar Sonntags auf.


    Nehmt alte Leinen mit - weil wenn Sand in die Karabiner kommen, geht se futsch und ne neue kaufen - dann müßt Ihr zum Eisen-Gustav ebenfalls im Gewerbegebiet - aber das kennst Du ja von Borkum her :D


    Knabberöhrchen, Kauhufe etc. am besten mitbringen - gibts dort nämlich nirgendwo (ausser abgepackt von Pedigree oder so)


    Ich kann ja morgen im Geschäft mal versuchen die Landkarte einzuscannen und die Dir dann per Mail zu schicken

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

  • Schön daß Ihr auf Föhr Urlaub macht. Meine Hunde und ich fühlen uns sehr wohl hier. Ach ja mein Freund natürlich auch. Gassi macht am Meisten in den Wäldern und am Nieblumer Hundestrand Spaß.Wir verabreden uns häufig zum " Spielen " mit menschlichen und tierischen Freunden in der "Schietkuhle" . Wenn Ihr Lust und Zeit habt könnt Ihr ja mal mittoben.
    Falls Ihr Fragen zum Thema Tierarzt, Tiersitter o.ä. habt sind wir Euch gerne behilflich.



    Liebe Grüße von den Föhrern

  • Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum :D


    Danke fürs neidisch machen :lachtot: wenn ich mal im Lotto gewinne, dann zieh ich zu Euch hoch :reib:


    Bei mir wird es dieses Jahr zu 99% leider nicht klappen, Wohnung in der Gmelinstr. ist schon vermietet und als Raucher mit Hund ist es ja nicht ganz so einfach....


    :???: Die "Schietkuhle" kenne ich gar nicht - wo ist denn die? (Hundewiese am früheren Golfplatz?)


    Ihr vermietet nicht durch Zufall? *lach* man muß sich ja alle Möglichkeiten offen halten...


    Grüß mir mein Inselchen

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

  • Zitat von "Tine"


    :???: Die "Schietkuhle" kenne ich gar nicht - wo ist denn die? (Hundewiese am früheren Golfplatz?)


    Ihr vermietet nicht durch Zufall? *lach* man muß sich ja alle Möglichkeiten offen halten...


    Moin,


    die "Schietkuhle" liegt am Naturkindergarten (Nähe Flugplatz), eigentlich mitten im Wald von Wyk.


    Nein, wir vermieten leider nicht. Wenn, dann wären uns aber Hunde(halter) immer willkommen!


    Gruß,


    Florian (Claudia füttert grade die Hundebande... :gut: )

  • Huhu Sonja,


    wie war es denn =)


    Ich hoffe es hat Dir gefallen...


    Erzähl doch mal ein bißchen und stell mal ein paar Bilder rein ;) - ich hab Heimweh nach Föhr....

    Liebes Grüßli Tine jetzt mit Lucky an der Seite


    und ganz tief im Herzen Johnny, Rocky, Barry und Sammy

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE