ANZEIGE
Avatar

CACIB Nürnberg

  • ANZEIGE

    Hallo,


    gibt es jemanden, der auch im Januar auf der CACIB in Nürnberg ist?
    Wir starten das erste Mal in der Jüngstenklasse und sind schon ganz gespannt? :roll:
    Hat vllt noch jemand einen heißen Tipp?


    LG Kerstin und Nala

  • ANZEIGE
  • Hallo Kerstin, wie gehts? Haben uns schon lange nicht mehr gesehen :D Soso, du stellst aus? Ich würde ja auch gerne nach Nürnberg kommen, leider kann ich an dem Termin leider nicht...was brauchst du denn für Tipps? Wie das bei den RRs ist weiß ich ja nicht, war bisher immer nur auf Windhundausstellungen. Hast du das laufen geübt? Und das stellen? Lässt sie sich von Fremden anfassen und auch die Zähne kontrollieren?
    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß und natürlich viel Erfolg auf deiner ersten Ausstellung!
    Lg Teresa

    Lg Teresa mit Schäfermix Ronja(*2002), Galgo-Podi Romeo(*2004) und Whippet Jamie(*2009)


    Ein Windhund ist nicht nur ein Hund. Er ist eine Seele auf 4 Pfoten!!!

  • Ach hi Teresa,


    ja, wir wollen uns das mal anschauen, aber nur "just for fun". ;)
    Schade, dass du nicht kommen kannst! Hast du auch schon mal ausgestellt?
    Geübt haben wir das Laufen und das Stehen schon. Es klappt eigentlich ganz gut, nur hab ich meine Zweifel, ob das dann auch klappt, wenn so viele Hunde dabei sind ;)
    Anfassen und Zähne zeigen ist bei ihr in der Regel auch kein Problem.
    Aber wenn sie halt einen schlechten Tag hat, wirds für alle anderen lustig, dann gibt sie nämlich den Kasper... :ops:
    Aber wir sehns gelassen!
    Vielleicht trifft man sich ja mal wieder in der Fasa!?


    Liebe Grüße, Kerstin

  • ANZEIGE
  • Ja, ich hab einmal einen Hund von ner Bekannten ausgestellt. Da sie zwei Rüden im gleichen Alter hat, welche beide in der OK gezeigt werden sollten, hatte sie mich gefragt. Und mein Baldhundi soll ja auch ausgestellt werden.
    Auf jeden Fall ruhig bleiben. Sie ist noch jung, da sehen die Richter auch mal über "belustigende" Hunde hinweg :D Beispiel: eine Bekannte hat eine Barsoihündin. Diese wurde dieses Jahr in OF gezeigt, sie war die einzigste in ihrer Klasse (JK). Es ist gerade Mittag, sie stellt den Hund hin, die Kirchenglocken gehen und sie steht da allein im Ring und fängt an wie ein Wolf zu heulen (macht sie immer bei Sirenen, etc.). Der Richter meinte:" So schön wie sie heulen kann, dafür gibt es LEIDER keine Punkte!" :p
    Immerhin ist es ja Nalas erste Ausstellung, das wird schon. Wenn du aber weiterhin die Maus ausstellen willst, dann solltest du ab und an trainieren. Laufen üben, und von fremden Menschen anfassen und ins Maul schauen lassen.
    Ich wünsch dir viel Erfolg, wird schon schief gehen ;)
    Lg Teresa
    PS:Fällt mir grad noch ein, wegen Kleidung....immer dem Hund anpassen. Hast du einen hellen Hund dann trägst du dunkle Kleidung. Hast du einen dunklen Hund, dann trage helle Kleidung :D
    Du musst auf jeden Fall berichten wies war und wie Nala abgeschnitten hat!

    Lg Teresa mit Schäfermix Ronja(*2002), Galgo-Podi Romeo(*2004) und Whippet Jamie(*2009)


    Ein Windhund ist nicht nur ein Hund. Er ist eine Seele auf 4 Pfoten!!!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE