ANZEIGE

Hund hat Fell Lücken


  • Wie hat er denn den Demodex-Befall festgestellt ? Bei meinem Hund konnten sie nur mittels Stanzprobe durch ein Labor festgestellt werden.


    Was ich mit Mottenfrass meinte - siehe Abbildung 6 unter folgendem Link. So sah das Fell meines alten Whippet-Mädchen aus. Bei ihr wurde anhand der Blutwerte eine Unterfunktion der Schilddrüse festgestellt.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

  • Zitat von "mollrops"

    Wie hat er denn den Demodex-Befall festgestellt ? Bei meinem Hund konnten sie nur mittels Stanzprobe durch ein Labor festgestellt werden.


    Was ich mit Mottenfrass meinte - siehe Abbildung 6 unter folgendem Link. So sah das Fell meines alten Whippet-Mädchen aus. Bei ihr wurde anhand der Blutwerte eine Unterfunktion der Schilddrüse festgestellt.


    Er hat ein Wattestäbchen genommen einmal durch sein Mund dann hat er es untersucht.


    Jetzt hab ich das Problem das er sich ab und an juckt an den Stellen ist das normal ? Eine Stelle ist schon blutig gekratzt. Das Zeug bekommt er regelmäßig so wie es gesagt bekommen habe.


    Mein Hund wehrt sich auch immer mehr, und der ist nicht gerade klein und schmall *G* wird immer schwieriger ihn das Zeug zu geben.

  • Also, ich weiß nicht.


    Soviel ich weiß, kann Demodex nur über ein Geschabsel (d.h. der TA kratzt mit einem Skalpell Haut von der betroffenen Stelle runter, überträgt diese auf einen Objektträger und untersucht das ganze mikroskopisch). Aber klärt mich auf, wenn es anders ist. Nur über ein Wattestäbchen im Maul habe ich noch nie etwas gehört, sorry.


    Lg
    funny, die sich gerade etwas wundert

    Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
    Friedrich der Grosse

  • Zitat von "Erich"


    Er hat ein Wattestäbchen genommen einmal durch sein Mund dann hat er es untersucht.


    .


    Ein Wattestäbchen in die Hundeschnauze? :???:
    Nicht an der kahlen Stelle? :???: Kein Geschabsel? :???: Keine Stanze?
    Hellsehender Doc?


    Ich kenn eine genaue Diagnose nur anders.
    Hast du Vertrauen zu deinem Doc? Oder willst du nicht lieber noch eine zweite Meinung einholen? :roll:

    Silke, Kijary-Kitai - Wasabi-Katana - Akamaru Akuma - Arashi Hime und Dai-yu immer im Herzen.....gemeinsam sind wir unausstehlich!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hallo Erich,


    bitte, bitte geh mit Deinem Hund zu einem Tierarzt der ein Hautgeschapsel macht. Ich habe eine Hündin die mit 12 Wochen und generalisierter juveniler Demodikose zu mir kam. ich hab ein halbes Jahr um sie gekämpft. Sie wäre fast gestorben an den Sekundärinfektionen, was daran lag, dass mit erst der 4.!!!!!! Tierarzt ein Antibiotka geben konnte, was sie vertragen hat und die eitrige Hautentzündung bekämpfen konnte. Das hat geholfen, sowie anfangs tägliche Bäder in Ectodex, dann alle fünf Tage. Außerdem bekam sie 2 Monate lang täglich 0,6ml Ivomec pro 10 kg Körpergewicht oral. Aber die Erkrankung war so schlimm... es ging nicht anders. Ich hoffe es ist keine Demodex und dir und Deinem Hund bleibt das erspart. Aber wenn er schon anfängt sich blutig zu kratzen wirds ernst :???:
    Ich hatte damals überhaupt keine Ahnung davon und sämtliche TÄ haben das Problem heruntergespielt. Bin froh, dass ich schlussendlich doch einen gefunden hatte der meiner Maus helfen konnte. Nicht zögern. Geschabsel machen lassen. und gleich was unternehmen. Evtl. könnten es auch "nur" Sarkoptesmilben sein. Die sind nicht ganz so hartnäckig. Aber auch nicht ohne. Und ich sah mal einen Dalmatiner der einer Futtermittelunvertäglichkeit hatte mit ähnlichen Symptomen.


    Viele Grüße und alles Gute

  • Zitat von "Silke"


    Ein Wattestäbchen in die Hundeschnauze? :???:
    Nicht an der kahlen Stelle? :???: Kein Geschabsel? :???: Keine Stanze?
    Hellsehender Doc?


    Ich kenn eine genaue Diagnose nur anders.
    Hast du Vertrauen zu deinem Doc? Oder willst du nicht lieber noch eine zweite Meinung einholen? :roll:


    Sorry aber soviel ahnung hab ich davon auch nicht was er da machen soll und was nicht. Daher schreibe ich ja hier. So langsam komme ich mir auch verarscht vor. Hat mich schon ne menge geld gekostet das ganze und nix hilft. Kann man dagegen eigentlich was machen ? Ich meine der Tierarzt muss das doch richtig machen oder nicht ? Kann doch nicht einfach so nen "scheiß" da machen. Sollte mein Hund daran kaputt gehen nur weil der nicht in der Lage ist sowas richtig zu machen ist was los und ich mache den heiße Füße. weil das kann es ja echt nicht sein.


    Er hatte aufjedenfall mit den Wattenstäbchen im Mund reingemacht und dann untersucht im anderen raum.


    Kann man das denn nur damit feststellen mit den Geschabsel ? Oder geht das auch damit wie ich es genannt habe?


    Man was regt mich das auf gerade. Bitte schreibt mir mal schnell. Damit ich bescheid weiß



    Ach und ja das Fell sieht auch so aus wie oben beschrieben mit den Link.

  • Hallo


    die stellen werden immer weniger. Am Kopf sind fast alle weg, nur ein ganz bißchen sieht man noch was. Bei den Rest kommt auch wieder fell durch.


    Also stimmt das wohl doch und der arzt hatt recht.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE