ANZEIGE

makieren wegen läufigkeit in der whg?

  • heute ist echt etwas komisches passiert.... ich weiß es nicht hat es was mit der läufigkeit zu tun?


    Also:
    der morgen verlief ganz normal, suri war dann ca. 5h alleine weil wir auf nen geburtstag gehen mussten und dort war viel los, das kann meine suri nicht so ab. also musste sie daheim bleiben. normal ist das auch gar kein problem für sie. Danach hab ich dann Mann & kinder daheim abgeliefert, gassisachen angezogen und bin ausgiebig mit ihr gelaufen..... das sie nun gerade öffter pinkelt beim gassi gehen ist mir schon aufgefallen, ich denke sie makiert weil sie ja gerade läufig ist. Daheim angekommen alles wunderbar gewesen. Suri hat nochmal fressen bekommen und hat auch gut gefressen .... alles ganz normal... aber dann hab ich 2 große pfützen von ihr entdeckt. ich hab es nicht mitbekommen das sie gepinkelt hat auch mein mann nicht, aber sie war es eindeutig denn ihr höschen war auch ganz nass.... normal macht sie das gar nicht mehr rein nun frag ich mich was los ist? normal meldet sie sich wenn sie muß und wenns ihr sonst reicht geh ich ja nochmal später auch mit ihr rauß... klar war ja noch nicht die letzte runde.. aber mich wundert es wirklich das sie 2 so große pfützen hier hingemacht hat...


    hat sie etwa auch makiert kann das sein?


    Nicole

    Liebe Grüße von Nicole & Mila
    « Einem Menschen, den Kinder und Hunde nicht leiden können, ist nicht zu trauen »


    « Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück »
    ♥ Suri (Schäferhund Mix aus Rumänien)*02.08 - ✟ 28.04.2011

  • Hey,
    meine Beiden markieren bzw. pinkeln auch viel häufiger wenn sie läufig sind. Aber in die Whg machen sie eigentlich nicht, denn das ist ja sowieso ihr Revier...


    kann es sein dass deine Kleine sich vielleicht eine Blasenentzündung einfgefangen hat? WEnn das nicht besser wird würde ich auf jeden Fall zu einem TA gehen...

    "Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf"

  • ja das hab ich mir auch schon überlegt weil die katze ja auch ne blasenentzündung hat aber die mietze hat nie daneben gepinkelt somit ist suri nie damit in kontakt gekommen ... okay sie schnubbert ihr aber oft am popo unten rum.... ich werds aufjednefall weiter beobachten... echt komisch weil normal macht sie das gar nicht... hab auch schon überlegt ob sie zuviel getrunken hat, aber kann ich mir auch nicht vorstellen sie trinkt allgemein immer viel ;) (oder der napf ist zu klein *hehehe*)


    heute wars das erstemal das sie das gemacht hat.... und was mich halt wundert die 5h wo wir ja weg waren da hat sie ja auch nicht reingemacht, wenn sie also ne blasenentzündung hätte dann hätte sie ja evtl in den 5h auch reinmachen müssen *denk*

    Liebe Grüße von Nicole & Mila
    « Einem Menschen, den Kinder und Hunde nicht leiden können, ist nicht zu trauen »


    « Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück »
    ♥ Suri (Schäferhund Mix aus Rumänien)*02.08 - ✟ 28.04.2011

  • ja, da hast du wohl recht...ich kann auch nicht sagen ob Blasenentzündung ansteckend ist...


    aber ich würde es auf jeden Fall mal eben beim TA abklären lassen. Ist das Suris erste Läufigkeit? Wenn du ne Blasenentzündung ausschliessen kannst, kann es ja sonst nichts schlimmes sein, oder? Und der TA kann dir sicher auch sagen, ob das von der Läufigkeit kommen kann.

    "Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz, statt um den Kopf"

  • ja ist ihre erste läufigkeit ich schau jetzt mal wies morgen ist im notfall der TA ist ja gleich ums eck. ich denke nichtd as es was schlimmes ist...

    Liebe Grüße von Nicole & Mila
    « Einem Menschen, den Kinder und Hunde nicht leiden können, ist nicht zu trauen »


    « Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück »
    ♥ Suri (Schäferhund Mix aus Rumänien)*02.08 - ✟ 28.04.2011

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hallo Nicole,


    sowas in der Art hatte ich vor 14 Jahren bei meiner ersten Hündin gehabt. War auch ihre erste Läufigkeit und da ist es ihr auch passiert dass sie noch mal in die Bude gepieselt hat, aber auch nur einmal. Danach hat sich das von selbst wieder gelegt.


    Beobachte es einfach die nächsten Tage mal gezielter, aber ich kann mir auch vorstellen, dass es nicht mehr vorkommen wird.


    Ob das jetzt wirklich makieren ist, wage ich allerdings zu bezweifeln. Na Blasenentzündung würde ich hier jetzt auch nicht unbedingt vermuten, wie du ja selbst sagst, die 5 Stunden hat sie ja auch nichts gemacht.


    Liebe Grüsse
    Pandora

    "Das geschriebene Wort, ist meine Leidenschaft mit der Fantasie der Leser ein Kopfkino zu drehen."


    In Gedanken & im Herzen immer dabei
    Dakota +2004 Nita +2006 Cheyenne +2008


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 13

  • Hallo Nicole,


    also ich glaube nicht, dass Du Dir Sorgen machen musst. War bei unserer Mopsdame genauso. Sie hat gerade ihre erste Läufigkeit hinter sich und hat uns auch ein paar Pfützen in die Wohnung gemacht. Jetzt ist alles wieder gut und sie ist genauso stubenrein wie vorher.

  • Als Carina das erste mal läufig war, hat sie 3-4 mal in die Wohnung gemacht. Das war in meinen AUgen auch markieren.
    Zu dem Zeitpunkt hatten wir noch Rocco in Pflege und sie hat auch in sein Körbchen gemacht.
    Ich habe geschimpft als ich sie erwischt habe und dann war das Thema vom Tisch.


    Bei der 2ten Läufigkeit hat sie dann nicht mehr in der Wohnung markiert.

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • ja also wollt mal bescheid sagen heute hat sie gar nicht wieder in die whg gemacht. k.a was ihr da gestern in den kopf kam ;) die hormone :irre: :lachtot:

    Liebe Grüße von Nicole & Mila
    « Einem Menschen, den Kinder und Hunde nicht leiden können, ist nicht zu trauen »


    « Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück »
    ♥ Suri (Schäferhund Mix aus Rumänien)*02.08 - ✟ 28.04.2011

ANZEIGE