ANZEIGE

Besonderes Leckerli für den Hund zu Weihnachten

  • Hallo,


    da ja bald das Weihnachtsfest ansteht und wir Menschen dort allesamt gut essen werden, wollte ich meinem Hund auch etwas richtig gutes tun und ihm daher auch was richtig leckeres "auftischen".


    Da ich noch nicht viel Erfahrung mit Hunden habe, wollte ich mal fragen, was denn da so in Frage käme?!


    Auf jeden Fall wollte ich am liebsten etwas vom Metzger holen. Was darf mein Hund denn da so essen?


    Es handelt sich bei meinem Liebling um einen 16 Monate alten Schäferhund-Boarder-Collie-Mix.


    Was verträgt so ein Hund gut und wovon sollte man auf jeden Fall die Finger lassen?


    Ich will nämlich auf gar keinen Fall, dass es ihm nach den Festtagen schlecht geht.


    Wer immer Tipps und leckere Rezepte hat, der würde mir enorm helfen, indem er dies hier kundtut.


    DANKE schonmal!


    LG

  • Dein Hund bekommt sonst Trockenfutter, oder?


    Dann kannst du ihm z.B. rohes Rinderhack mit pürierten Möhren (roh oder gekocht) und Hüttenkäse oder einem Ei geben. Sicher eine leckere und bekömmliche Abwechslung!

ANZEIGE