ANZEIGE
Avatar

Suche Infos oder Erfahrungen:weiße oder trockene Läufigkeit

  • ANZEIGE

    Hallo :winken: ,


    als Amy ca. 6 Monate war, hat sich ihr Verhalten stark geändert. Das der Rüden auch :roll: . Die TÄ meinte dann aber, es sei keine Schwellung vorhanden, sie hätte wohl eine starke Hormonumstellung und würde sehr sensibel darauf reagieren.


    Heute war ich bei der TÄ ( Verband kontrollieren lassen ) und habe sie angesprochen, da Amy zur Zeit ziemlich durch den Wind ist ( Angst vor Freunden, seit 2 Tagen auch vor dem Alleinebleiben, spinnt draußen rum etc. ). Dank des Tipps einer Fori habe ich die TÄ gefragt, ob Amy jetzt läufig ist. Diese hat sie sehr genau untersucht und gesagt, daß Amy definitiv mitten in der Läufigkeit ist. Das veränderte Verhalten und die Ängste seien Folgen der Hormone und Amy wäre ein extremes Sensibelchen.


    Kein Blut und keine Schwellung zu sehen, ganz wenig Sekret (?) und es könne sein, daß es so bleibt und wir nur am Verhalten von Amy Läufigkeiten erkennen könnten.
    Da wir es nicht wußten :ops: , sind wir auch ganz normal raus, wobei sie durch die Verletzung an der Leine blieb. Ein paar Rüden waren interessiert, aber nicht viel mehr als sonst und manche auch gar nicht. :???:


    Vielleicht kennt sich jemand von Euch damit aus und berichtet darüber :suess: ?


    LG Jana

    Liebe Grüße, Jana



    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.


    Amy's Fotothread

  • ANZEIGE
  • Ich würde mal abwarten und es weiter beobachten.
    Es ist zwar in dem Alter durchaus möglich, das die Hündinnen dort schon läufig sind, aber gerade die erste Läufigkeit und die damit verbundenen Veränderungen können sich noch etwas verändern.


    Gerade bei so jungen Hündinnen habe ich schon sehr häufig erfahren und gehört, das die alle Symptome einer Läufigkeit hatte, aber halt ohne Schwellung und Sekret/Blut. Das war aber nie so dramatisch und auch die anderen Hunde - insbesondere Rüden - waren nie sonderlich interessiert. Dann so 1 - 3 Monate später kam dann das ganze Spiel noch mal, aber dann auch mit deutlichen äußerlichen Symptomen.


    Ich kenne sogar eine Hündin, die wird wirklich nur einmal im Jahr läufig und die riecht schon gute 2 - 3 Monate vorher für die intakten Rüden sehr interessant. Wir nehmen dann immer meinen Sitterhund als Indiz, wenn der anfängt sich für die Hündin zu interessieren, dann steht die Läufigkeit unmittelbar bevor und dann dauert´s tatsächlich meist nur noch ein oder 2 Tage bis das erste Blut kommt.

    "Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten."
    Dr. rer. nat. Ute Blaschke - Berthold

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    danke erstmal für das Schubsen und die Antwort ;) .


    Im Sommer, als ich dachte jetzt ist Amy läufig, da habe ich zwei, drei Tropfen Blut (?) auf dem Boden gefunden. Erst habe ich die Füße der Kinder kontrolliert, da war aber nichts. Und da Amy in der Hundeschule von den Rüden ziemlich bedrängt worden war, lag der Gedanke für mich nahe.


    Diesmal habe ich nichts gefunden, allerdings leckt sie sich auch dauernd. Die TÄ meinte, daß ein wenig Sekret da sei, aber nicht viel. Daher meinte sie auch, daß Amy läufig wäre. Letzten Samstag waren wir mit anderen Hunden zusammen und einer der Rüden wollte ständig auf sie drauf. Da die anderen nicht interessiert waren ( und sie nicht geschwollen ist ) dachte ich mir nichts dabei. :ops:


    Vielleicht ändert sich das Ganze ja auch noch, aber wie soll ich so wissen, ob sie noch läufig ist oder nicht mehr?


    Und im Netz habe ich nach Infos gesucht, da wurde die weiße Läufigkeit oft verkürzte Läufigkeit genannt und das man kontrollieren müsse, ob hormonell alles in Ordnung sei. :???:


    Fragende Grüße, Jana

    Liebe Grüße, Jana



    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.


    Amy's Fotothread

  • Hallo,
    unsere Hündin hatte auch eine weiße Läufigkeit, die auch etwas verkürzt war. Für uns war es sehr praktisch. Allerdings einen Monat später fing sie wieder an läufig zu werden, diesmal richtig. Und danach war sie nicht mehr zu gebrauchen, völlig durch den Wind, noch bevor überhaupt an Scheinschwangerschaft zu denken war. Bei ihr lag es definitiv an einem verschobenen Hormonhaushalt. Viele junge Hündinen haben übrigens vor der ersten richtigen Läufigkeit so ne "Testphase".
    Wenn du also nicht züchten möchtest, sei doch froh.
    Grüße Carla

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE