ANZEIGE

Läufigkeit bleibt aus....

  • Da bin ich wieder! Diesmal hat die Hündin meiner Eltern ein Problem. Sie war jetzt schon ein Jahr nicht mehr läufig... Es sind nicht mal ansatzweise Anzeichen dafür. Beim Tierarzt waren wir und der sagte wir warten mal bis Januar ab, wenn sie bis dahin nicht läufig war, sollen wir sie nochmal vorstellen. :???:


    Was kann das sein? Ansonsten ist die Hündin gesund, frisst, spielt , Kot und Urin sehen normal aus... Sie ist jetzt im Dezember 12 Jahre alt geworden. Da machen wir uns natürlich sorgen, weil unsere Daisy ja im Juli gestorben ist und meine Eltern schieben jetzt Panik dass sie auch so schwer erkranken könnte... :gott:
    Woran kann das liegen, dass sie nicht mehr läufig war? Achja die Hündin hatte bei der letzten Läufigkeit eine Scheinschwangerschaft die mit Medikamenten behandelt werden musste.
    Hat jemand Tipps?
    :hilfe:
    Danke
    Seri

    Ein Tag ohne Hund ist ein verlorener Tag!

  • Einen Tipp habe ich nicht, aber ich würde Euch raten, noch eine zweite Meinung einzuholen. Es kann völlig normal sein, aber es könnte aufgrund ihres Alters natürlich auch krankhaft sein.


    Und wenn Deine Eltern Panik haben, was ich voll verstehen kann, dann wäre es sicherlich gut, wenn noch ein weiterer TA eine Diagnose erstellt, die sie (gerade über die Feiertage) vielleicht mehr beruhigt als "Gucken wir mal nächsten Jahr!".

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

ANZEIGE