ANZEIGE

Alle Hundehalter Frostknödel ????

  • Heute ist mir mal wieder ein Phänomen aufgefallen:
    Wir sind ja nun jeden Tag unterwegs wo die Hunde laufen können, immer mal woanders, Unisee, Uniwildnis, Wiltsee, Kibek, Übersee... Wenn das Wetter schön ist ist es immer voll von Hunden (natürlich mit Besitzern) aber wenn Sch*** wetter ist: NIX, kein Hund zu sehen...
    Was machen die mit ihren Hunden wenn das Wetter schlecht ist ? Kommen die dann nicht raus oder was ? :???:


    Ist euch das auch schon aufgefallen ?

    Jeder Hund der besser hört als meiner, ist Charakterlos !
    (mein Mann)


    Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.
    (Friedrich Hebbel)


    Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein Herz zu verschenken.
    (J. R. Ackerley)

  • Ist bei uns genauso! Ich stiefel mit meinem Zwerg bei jedem Wetter durch die Pampa, egal ob Kalt, Warm, Regen, Schnee usw. und man begegnet niemandem. Aber wehe das Wetter ist wieder ok, dann wimmelt es nur so vor Spaziergängern mit Hunden.

  • Allerdings! Wir gehen allerdings sehr, sehr gerne bei Sch...wetter raus .... da hat man alle Fläche für den Wauzl alleine! Gehen dann mit 'nem Hundekumpel los - sehr entspannend, da keine Spaziergänger unterwegs sind ... und auch nicht so viele Hunde mit Anhang - es gibt hier teilweise nämlich sehr stressige Hundebesitzer mit Hunden :/

    Liebe Grüße
    Wiebke & Sammy
    °^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

    Neue Bilder sind auf Sammys HP zu finden.
    °^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°

  • Also ich muss ehrlich sein, ich bin selbst eine ziemliche Frostbeule. Wenn es also kalt und am Besten auch noch verregnet ist, nimmt meine Gassigehlust doch deutlich ab.
    Morgens, Mittags, Abends und vorm Schalfen gehen gibts dann eine kleine Runde von 15 Minuten als Minimum. Wenn ich merke, dass Chipsy an solchen Tagen einen riesigen Bewegungsdrang hat, gehts natürlich noch aufs Feld. Aber wenn er selbst nicht so begeistert ist, gehts nach der kleinen Runde wieder nach Hause. Da machen wir dann noch Gehorsamkeitsübungen, Suchspiele oder üben Tricks. Indoorbeschäftigung halt :)

    Schöne Grüße!
    Myriam mit Chipsy & Béla


    Bilder gibts unter Chipsy & Béla

  • Ich find´s ja auch gut, wenn man so ne Riesenfläche für sich hat...
    Aber wir waren vorhin an der Weser, gestern auch (arbeite zzt. etwas viel, deswegen nur an die Weser). Und gestern Abend (alles trocken) ein Auto nach dem anderen mit Hundis, heute (Nieselregen und Saukalt) NIX

    Jeder Hund der besser hört als meiner, ist Charakterlos !
    (mein Mann)


    Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.
    (Friedrich Hebbel)


    Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein Herz zu verschenken.
    (J. R. Ackerley)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Der Unterschied ist bei uns auch ziemlich extrem. Aber was solls, man hat dann wirklich seine Ruhe. Und ich kann mit meinem dann auch mal da spazieren gehen wo ich sonst nicht hingeh weil zu viel Hunde dort sind und meiner mit anderen Hunden nicht so gut klar kommt.

  • Das fällt mir jedes Jahr immer wieder auf und ich frage mich das Jahr für Jahr und diskutiere darüber mit meinen Mit-Gassigängern aber wir kommen auf keinen nenner, was die Leute nur mit ihren Hunden machen....

  • Zitat von "Andrea HB"

    Ist euch das auch schon aufgefallen ?


    Ja natürlich ;) , das ist mir schon immer so aufgefallen.


    Bei "Wind und Wetter" müssen die Hundis wahrscheinlich ihre Notdurft im Schnellverfahren erledigen, und dann wieder ab ins warme Stübchen :D


    Deswegen gehe ich so gerne laufen, wenn es richtig eklig draussen ist.


    Wenn beispielsweise die Tagesabläufe der zig Forenmitglieder hier repräsentativ wären, dann gäbe es die "Frostköddel" ja gar nicht.


    Das ist so wie mit den immer perfekt hörenden Hunden und begnadeten Hundehaltern, die immer das richtige Maß zwischen Auslastung und Ruhezeit finden.
    Treffen tu' ich die aber nur ganz manchmal.... :^^:


    Warum das so ist, und wie dieses Phänomen plausibel zu erklären ist, das weiss ich auch nicht. :???:

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • Als ich vor 2 Wochen das erstmals mit Zampa in der Spielstunde der Hundeschule war, waren da 12 erwachsene Hunde (mit Besitzern). Letzte Woche, als Schnee lag, waren wir zu zweit. Ich war echt sprachlos, dass das am Wetter liegen sollte, sah aber keinen anderen Grund. Heute, wo noch Schneereste lagen und die Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt, waren es immerhin 5 Hunde.


    Doch, ich bin davon überzeugt, dass das am Wetter liegt. Aber verstehen kann ich es nicht. Gerade diese eine Stunde in der Woche, wo der Hund wirklich vollkommen unbeschwert, aber unter Aufsicht toben kann, die gönn' ich ihm doch :???:


    Ich käme auch nicht auf die Idee, unseren Hunden ihre Spaziergänge, Schnüffel- und Gassirunden zu reduzieren, weil mir kalt ist. Umständlich für mich, weil ich mich wärmer anziehen muss, aber doch nicht unmöglich.
    Nur wenn es in Strömen regnet, dann sind die Runden notgedrungen kürzer, weil ich gerade in der Mittagspause die Zeit des Trockenrubbels von Spaziergang abziehen muss.


    schlaubi

  • Hätte mir noch jemand vor 2 jahren erzählt das ich mal Gummistiefel habe, ne Mütze aufsetze und ne Jacke hab wo ich aussehe wie ein Marshmallow.... den hätte ich für verrückt erklärt ! :lachtot:

    Jeder Hund der besser hört als meiner, ist Charakterlos !
    (mein Mann)


    Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.
    (Friedrich Hebbel)


    Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein Herz zu verschenken.
    (J. R. Ackerley)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE