ANZEIGE

!!!HILFE!!! Tierquälerei wärend Einkauf !!!!HILFE!!!!

  • Ich würd meinen Hund auch nicht vorm Geschäft anbinden, hätte viel zu viel Angst das er mir geklaut wird.Aber wenn man das liest, mit Steinen beworfen, da wird mir schlecht und ich könnt einfach nur kotzen.
    Hoffe Dein Hundi erholt sich schnell und verliert nicht das Vetrauen in die Menschheit :nosmile:

    Viele Liebe Grüße
    Dani mit Oskar


    Mein Foto findest Du auf Seite 7 in der Fotogalerie der User

  • Hallo.
    Für deinen HUnd erstmal alles Gute.
    Gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du noch nicht zum TA konntest, weil dieser gerade Mittagspause oder so hat. ;)
    Bleib dran an der Sache, denn wenn der ein oder andere vorm Laden was gesehen hat und bereit ist dazu was zu sagen, hast du Zeugen, die evtl. zur Aufindung der (Übel)Täter beitragen.


    Denke mal, dass jeder, der seinen HUnd vor einem Laden anbindet, diesen einem gewissen Risiko aussetzt.



    Und das hier gleich wiedermal so rumgehackt wird, kann ich beim besten Willen nicht verstehen.
    Manchmal glaube ich, dass einige in dem Glauben leben unfehlbar zu sein. :???:

    LG Sabine + Chip
    ________________________________________

    Nichts ist so praktisch wie eine Theorie
    Albert Einstein

    Mal verliert man, mal gewinnen die Anderen

  • hallo, von mir auf jeden Fall gute Besserung für deinen Hund und ich denke, du fühlst dich auch so schon schlecht genug ohne Vorwürfe aus dem Forum.
    Wie konntest du das denn ahnen wenn sonst nie was passiert ist. Ich lasse meinen Hund auch vor einem Laden warten und nur weil wir auf dem Dorf wohnen heißt das nicht, das hier keine Idioten rumlaufen, die vielleicht mal mit Steinen schmeißen. Zumal wir 2 Heime hier haben. Und auch ich mache es wie du, bin nicht lange im Laden.


    Also fühl dich zur Aufmunterung auch mal gedrückt und lass mal wissen was der TA sagt.
    Liebe Grüße Marion

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Also erstmals habe ich den Hund nicht hinter mir her geschliffen, ich hätte eh da her gehen müssen und den Einkauf weg bringen, da dort sachen drin waren für Gefrier.
    Desweiteren interessiert es meine Arbeitsstelle nicht warum ich nicht kommen kann, entweder ich geh oder kann für immer zu hause bleiben.
    Achja und wie ich es schaffe trotzdem hier zu schreiben???
    Ich habe einen Laptop und den kann man mit zur Arbeit nehmen.


    So also konnte ich zeitlich noch nicht gehen, aber es gibt auch noch andere Menschen die mit meinem Hund gehen können (Eltern, Freund, usw).


    Also für den Hund ist gesorgt.


    Ich werde sie wie ganz am anfang geschrieben auch nicht mehr mit zum Einkaufen nehmen!!!

  • Hallo Leckerlie,


    zum einen tut es mir leid, wie du hier von einigen behandelt wurdest.


    Zum anderen wünsche ich Deinem Wuff alles Gut und hofe Du berichtest weiter wie es weitergeht.


    Jeder macht Fehler, oder etwa nicht ???
    Ihr lasst doch Eure Kinder auch draussen spielen, oder seit ihr immer dabei das irgendwas passiert ?


    Es gibt nun mal Menschen, die Sachen machen, an die man nie denken würde. Also gebt doch der TS mal eine Chance ...sie hat doch ihren Hund nicht angebunden damit er beworfen wird, um Himmelswillen.



    Alles Gute


    Rebekka

    ***In Gedanken***
    Finya 07.09.2007 - 17.02.2009
    Maya Sept. 2007 - 21.03.2009

  • Leckerlie nimm Pappnase nicht für voll. Nur weil sie die Straße so doll kennt kann man keinem einen Vorwurf machen warum man seinen Hund mit zum einkaufen nimmt und draußen anbindet.


    Ich nehme meinen Hund auch mit zum Einkaufen und BINDE ihn vor der Türe an.
    Denn es hat sich KEIN Mensch sich an meinen Hund zu vergreifen. Es geht keinem was an, ob er da bellt oder nur still wartet. ABSOLUT Keiner hat ihn an zu fassen.


    Würden die Eltern der Kinder endlich mal ihre Kinder mal ordentlich bei bringen das sie sich an UNSCHULDIGEN Kreaturen nicht zu vergreifen hätten, hätten wir das Problem auch nicht.


    Denn mein Hund könnte auch beißen wenn man ihn anfassen will.
    Ich packe ja auch nicht jeden an oder bewerfe ihn mit Steinen.


    Also verlange ich genauso einen Respekt vor mir oder von meinen Kindern und Tieren. Denn sie wollen auch so Respektvoll behandelt werden.


    Ich hoffe das deinem Hund besser geht und du hast dich leider in der Aufregung auch mit dem Datum vertan. Wir haben heute nicht den 28.12.2008. Das dauert noch was.


    lg Cordy

  • Zitat

    Ich nehme meinen Hund auch mit zum Einkaufen und BINDE ihn vor der Türe an.
    Denn es hat sich KEIN Mensch sich an meinen Hund zu vergreifen. Es geht keinem was an, ob er da bellt oder nur still wartet. ABSOLUT Keiner hat ihn an zu fassen.


    Aber wie du siehst hält sich leider nicht jeder daran :/
    Dann hoffe ich für dich, das dein Hund das immer unbeschadet übersteht.
    :/


    Wir hatten hier schon einige Fälle vom misshandelten Hund, bis hin zum gestohlenen Hund und alles nur weil sie unbeaufsichtig vor irgendwelchen Läden angebunden wurden.

    LG Anette
    (Mohikaner/Inventar)
    Diego *2004 - † 21.06.2018



    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE