ANZEIGE

Stummelphänomen?

  • Huhu,


    mich beschäftigt und interessiert doch seit einiger Zeit ein Gedanke. Sicherlich von keiner großer Bedeutung, aber ich denke trotzdem oft darüber nach.


    Nila hat ja keine Rute, wahrscheinlich wurde sie aber so geboren. (Keine Narbe und es wachsen lange Haare an dem Stummelchen)


    Nun ist mir aufgefallen, dass dieses Stummelchen bei z.B. Freude immer nur von oben nach unten wackelt. Wenn ich mir vorstelle, da wäre noch eine Rute dran, würde das sicher ganz merkwürdig aussehen :roll:
    Ich habe auch mal vorsichtig versucht, den Stummel von links nach rechts zu bewegen- geht nicht.


    Ich kenne Hunde, da wackeln die Ruten eben von links nach rechts, oder aber wie ein Propeller kreisend. Aber ich hab noch nie eine Hunderute gesehen, die nur von oben nach unten wackelt!


    Nun hab ich keine kupierten oder rutenlosen Hunde zum Vergleich in meiner Gegend, frage mich aber- ist das ein generelles Stummelphänomen und immer so, oder ist es vielleicht eine angeborene Veränderung in der Knochenstruktur?


    Würde gern mal wissen, wie das bei euren Hunden mit Stummelchen so ist.


    Liebe Grüße, Denise und Nila.

  • Das Stummelchen von Pixie wackelt auf jeden Fall von links nach rechts und so ein bißchen im Kreis, was ihr auch den Spitznamen Propeller-Pixie eingebracht hat :D


    Ich werde heut abend mal beobachten, ob es auch von oben nach unten geht.


    Ausgerechnet heute habe ich sie nicht mit auf Arbeit - heut ist PapaTag :roll:

  • Carina hat auch nen Stummelschwänzchen.
    Laut der Orag wo wie sie her haben ist Carina nicht kupiert, alle Welpen hätten so ausgesehe. Ich weiß es nicht ...


    Auch bei wachsen lange Haare an dem Ende des Schwänzchen und eine Narbe ist auch nich zu sehen.


    Jedenfalls wedelt Carina ganz normal mit dem Schwanz. Also von links nach rechts. Einziehen tut sie ihn wenn sie Angst hat, ganz hochstellen wenn sie böse ist

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • Also... es ist gestern abend ein bißhen spät geworden :D


    Pixies Stummelschwänzchen hat sich zumindest gestern und heute nur von links nach rechts bewegt und eine Narbe ist ist nicht zu sehen, aber auch längere Haare.


    Ich habe aber auch schon öfter gehört, dass gerade in Spanien viele nur so ein Stummelchen haben.


    Außerdem war sie erst 3 Monate alt, als sie nach D kam und ich möchte einfach glauben, dass sie da noch nicht kupert wurde :| (ich weiß, ich weiß...).

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Huhu!



    Mhh, dann scheint es also kein Stummelphänomen zu sein. Vielleicht ist bei Nila wirklich etwas an den Knochen anders gebaut..wer weiß :???:


    Sie kam ja auch mit 3 Monaten aus Spanien und ich habe Bilder der Mutti und Geschwisterchen gesehen...alle bis auf einer haben eine verkürzte Rute.


    Deswegen glaube ich einfach auch, dass sie schon so geboren wurde. Das soll ja durchaus vorkommen, besonders dort.


    Danke jedenfalls, dass ihr mal darauf geachtet habt, wie das bei euren so ist =)

  • So ein kurzer Stummel hat ja auch nicht so
    viel "Schwung" wie eine normale Rute... :???:
    Möglich das Deine Maus sich durch auf und ab
    mehr schwung holen
    will und dadurch einen Ersatz gefunden hat ;)

  • Zitat von "Tante Fee"


    Außerdem war sie erst 3 Monate alt, als sie nach D kam und ich möchte einfach glauben, dass sie da noch nicht kupert wurde :| (ich weiß, ich weiß...).


    Kupiert wird normalerweise im Alter von 2, 3 Tagen........

    Hunde:
    Rhian, Welsh Springer Spaniel Hündin *24.6.2006
    Splash, Welsh Springer Spaniel Rüde *1.6.2010
    Welsh Springers reloaded - die Bilder!

  • Zitat von "naijra"


    Kupiert wird normalerweise im Alter von 2, 3 Tagen........


    Uiii... das wußte ich nicht. Schreckliche Vorstellung :|

  • Bobby kommt aus Portugal und hat auch so´n kleinen Propeller...
    Auch Haare drauf, keine Narbe zu sehen. Wenn er sich ein bißchen freut geht er von rechts nach links, wenn er sich richtig dolle freut geht er im Kreis :D


    http://img509.imageshack.us/my…danabobbyvonhintenjs9.jpg[/img]

    Jeder Hund der besser hört als meiner, ist Charakterlos !
    (mein Mann)


    Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.
    (Friedrich Hebbel)


    Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein Herz zu verschenken.
    (J. R. Ackerley)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE