ANZEIGE

Kater "entkleben"?

  • Hi,


    mein Kater hat sich gestern abend in einem Anfall von :irre2: ?Wahnsinn? mit einem Fliegenfänger (diese klebrigen Bänder, die man an die Decke hängt) angelegt, und verloren... wenn ich nachher nach Hause komme, sieht er wahrscheinlich aus wie ein paniertes Schnitzel (wg. Katzenstreu) :roll: . Muss ich ihn irgendwie säubern oder macht er das von allein? Er sah aus wie "die Mumie" :mumie: :mumie2: ...bis ich das Zeug von ihm abhatte... :motz:


    Danke für eure Einschätzung, Katharina

    ***REST IN PIECES*** by: Carlos

  • :lachtot:


    Sorry, das ist nur eine so lustige Vorstellung ...



    Ich weiß nicht, er wird sich ja bestimmt schon geputzt haben. Aber ob das Zeug so gut ist ? Ist da Gift drin oder klebt das nur ? Vielleicht bekommt er durchfall oder viel Durst.


    Abmachen ? Ich wüßtte jetzt nicht wie und womit. :???: Ich stelle mir es auch nicht so einfach vor, eine Katze zu reinigen - wenn ich da an meine 2 Felltiger denke ... da hatte ich vermutlich hinterher mehr Kratzspuren als Dreck aus dem Fell

    LG Meike


    ------------------


    Stress entsteht, wenn das Gehirn dem Körper verbietet, jemanden in den A.... zu treten, der es eigentlich verdient hat!

  • :lachtot: Sorry!!!



    Ich glaub du musst aus deinen Kater eine Nacktkater machen *schnib schnab fell ab*.



    lg. Jenny

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

  • Versuch mal, es mit ein bisschen Öl raus zu bürsten. Danach eventuell nochmal mit etwas Shampoo rauswaschen, also nur die Stellen gebf die ganze Katze.

    Liebste Grüße
    Sahia + Jurij


    "9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin nicht verrückt. Die 10 bellt einfach nur..."

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Jaa war schon lustig... :roll: ich hab mich auch erst mal gekugelt:rollsmile:. Ne, giftig ist das nicht, ist ja extra umweltfreundlich, um Fliegen ohne Gift und so zu fangen. Sowas käm mir nicht ins Haus... :forbidden2: Nur, weil er ja jetzt aussieht wie "gegeelt" :cooler: denk ich ob er dann nicht friert, wenn er draußen ist, vlt. auch nass wird etc. Weil das Fell sich ja nicht mehr hochstellen oder so kann (aufplustern). Abschneiden will ichs aber auch nicht so gerne, er ist ja n EKH und da ist das Fell ja auch nicht so lang...


    Hm...


    Ja, und es sah so lustig aus, wie ihr es euch vorstellt... :ua_biggrin:


    Katharina :lachtot:

    ***REST IN PIECES*** by: Carlos

  • Hallo,


    ob das auch bei Fliegenfänger-Kleber klappt, weiß ich nicht: bei Baumharz (Kiefer etc.) hilft es, Butter drauf zu geben, einwirken lassen und einmassieren, dann ausspülen.

    Liebe Grüße von Antonia

  • Hat er sich denn schon versucht selbst du putzen ?


    Sonst halt ein mildes Shampoo, gut trocknen lassen bevor er wieder raus kann.

    LG Meike


    ------------------


    Stress entsteht, wenn das Gehirn dem Körper verbietet, jemanden in den A.... zu treten, der es eigentlich verdient hat!

  • Hallo ihr, *völligabgekämpft*


    hab ihm jetzt das Meiste aus dem Fell geschnitten, man, jetzt hab ich aber Kratzer, kann sich sehen lassen...Ging echt nicht anders, mit nem feuchten Tuch oder Öl/Butter wurd das nur schmieriger und er hatte auch schon ordentlich Dreck drin hängen. Sieht jetzt etwas mottenzerfressen aus...na toll, dann hab ich auf die Packung gekuckt und da steht auch deutlich "von Kindern und Haustieren fernhalten wegen starker Klebekraft" :kopfwand: *inBauchbeiß* Hätte aber auch nie damit gerechnet, dass er sich das Teil von der Decke holt. Thymian saß wahrscheinlich daneben und staunte nur...
    Selber rausputzen hätter er wohl Wochen für gebraucht, so zäh ist das.


    Katharina *Hundemensch* *Katzennichtkapier* :roll:

    ***REST IN PIECES*** by: Carlos

  • :D so ein schicker neuer Haarschnitt hat ja auch was ....


    Ich denke es ist schon besser das du es rausgeschnitten hast !

    LG Meike


    ------------------


    Stress entsteht, wenn das Gehirn dem Körper verbietet, jemanden in den A.... zu treten, der es eigentlich verdient hat!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE