ANZEIGE
Avatar

Schäferhund Welpe - helft mir!

  • ANZEIGE

    :erschreckt:


    Unsere Nachbarn haben Nachwuchs bekommen!
    Einen 9 Wochen alten Schäferhund.


    Oh je....ich als ewiger "mir kommt nur ein kurzhaariger Hund ins Haus!" Faseltante hab mich wirklich in diesen kleinen Scheisser verliebt!


    Ich glaub, ich hab noch nie im Leben einen Schäferhundwelpen in Natura gesehen! Ich musste dieses kleine Vieh ständig angrabbeln um zu testen, ob der "echt ist" oder ob der doch heimlich ein "Steiff - Knopf im Ohr" Ohrring hatte.


    So winzig kleine süße spitze Ohren die irgendwie so übereinenader geklappt AUF dem Kopf lagen, krauselige "Locken" am Kopf (wie mitm Kreppeisen gemacht), totaaaaal tapsig und als er dann mit unseren beiden gespielt hat (was man so spielen nennen kann :D ), hat er sich ständig erschöpft auf den Po knallen lassen oder sich einfach "brummelnd" auf die Seite/Rücken geschmissen.
    Das Fell war total puschelig und wie mit Perwoll gewaschen.....haaach


    Jesus Maria....ich glaub meine Schwangerschaftshormone gehen mit mir durch! :schockiert: :irre:


    Helft mir! Denn entweder klau ich den kleinen morgen oder ich fahr alle Züchter Norddeutschlands ab und kauf mir einen!


    Kann mir bitte einer eine "Ich-bin-schwangerschaftsunberechenbar-und-total-hormongesteuert-und-benötige-dringend-eine-NEIN-nicht-noch-ein-Hund!"-Pille geben?!?


    *schwer verliebte Grüße* :D

    Take it easy Dawg

  • ANZEIGE
  • Hast du denn keine Möglichkeit einen zweiten Hund zu dir zu nehmen... :D




    Nein Scherz... :lachtot:

    MfG Micki mit Sohnemann Noel Eliah und treuem Hundeherz Janosch... :-)


    Henry für immer in meinem Herzen, 1994-2008

  • Es wär ja dann schon der dritte :erschreckt: :D
    Oh der kleine ist wirklich soooooooooooooooo süß, dass es mir total in den Fingern kribbelt, mir auch nen Schäferwuff Welpen zu holen :irre:
    Diese Schwangerschaft macht mich irre!

    Take it easy Dawg

  • ANZEIGE
  • HuHu,
    tief durchatmen............
    Augen schließen...........
    und an folgendes denken


    ALLE 2 STUNDEN RAUS
    BEI MATSCH-IM REGEN-IM STURM
    MORGENS BIS ABENDS PIPI UND KACKA WEGMACHEN


    mir ging es vor einiger Zeit auch so
    aber die vernunft hat gesiegt.
    Wir haben allerdings schon 3 Hunde :ops:


    LG Gaby und die 12 Pfoten.

    LG Gaby und die 12 Pfoten.


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Meine Hunde sind mein Leben - aber die Regeln müssen eingehalten werden.

  • Ja Gaby, du hast recht!


    Welpen sind ja auch total doof!


    Ständig gucken die einen mit ihren widerlichen Knopfaugen an!
    Andauernd machen sie fürchterlich doofe Dinge wie rumtapsen!
    Kuschelig sind sie auch nicht!
    Die wollen einem doch ständig nur die Hände & Füße durchbohren!
    Und Schäferhunde sind eh doof!
    Ständig wollen die mit Liebe überschüttet werden!
    Neue Aufgaben sind auch doof! Die erweitern den Horizont!
    Oft rausgehen will ich auch nicht - frische Luft ist schließlich ungesund!


    SO!


    Ob mich das überzeugt?
    Vielleicht wenn ich mir das 5000 Mal hintereinander durchlese?
    *seuuuuufzzzz

    Take it easy Dawg

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Die Macht der Hormone.
    Man sollte sie nicht unterschätzen.


    Babys, welcher Art auch immer.
    Hypnotische Anziehungskraft.


    Bald hast du ein kleines Menschlein.
    Hilflos.
    Auf dich angewiesen.
    Gib ihm und dir Zeit und Raum
    Entwicklung zu genießen.


    Nicht nachgeben.
    Das geht vorbei.
    :D

    LG Sabine + Chip
    ________________________________________

    Nichts ist so praktisch wie eine Theorie
    Albert Einstein

    Mal verliert man, mal gewinnen die Anderen


  • Das sagst du so einfach! :motz: :lol:
    Ja also zur Zeit ist es bei mir echt schlimm...ich versteh das auch alles nicht. Am besten ist, ich sperr mich ein und komm nur noch zu den Vorsorgeuntersuchungen und zur Geburt raus. :D

    Take it easy Dawg

  • Zitat von "Jessyschatz"

    Jesus Maria....ich glaub meine Schwangerschaftshormone gehen mit mir durch! :schockiert: :irre:


    Aber ganz gewaltig :D



    Zitat von "Jessyschatz"

    Helft mir!


    Aaaaalso....anstatt nur das kuschelige, baerchenaehnliche Herzchen vor deinem geistigen Auge zu sehen, das man ja toooooodknuddeln koennte erinnere dich daran welche Quaelgeister die kleinen Biester sein koennen.....


    Pinkellachen im Haus verteilt (besonders vorteilhaft bei Teppichboeden)
    Hasenknoeddel als Bodenskulpturen
    Zerfetzte Schuhe
    Angekaute Moebel
    Alle paar Stunden mit dem Vieh raus (ist ja eklig Kalt momentan)
    Hoehere Kosten fuer Futter, Pflege, med. Versorgung........und und und


    :D


    ....kauf' dir einen suessen, kuscheligen Steiff "Hasso" und knuddel den auf der Couch unter der warmen Wolldecke.

    “O Herr, bewahre mich vor der Einbildung,
    bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema
    etwas sagen zu muessen.


    Erloese mich von dem großen Leiden
    die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.


    Lehre mich, nachdenklich ohne argwoehnisch,
    hilfreich ohne diktatorisch zu sein..”

  • Jaa jaa Taga..dass DU jetzt hier erscheinen musstest war mir klar! :D


    Natürlich bin ich mir deinen Punkten völlig bewusst!
    Und um mich auch erst mal abzulenken, bin ich in die Küche (Risikoschwangeren-Sport betrieben!) und hab den Kühlschrank geplündert!
    Und was seh ich da?!
    Baby:
    -karotten
    -tomaten
    -maiskölbchen


    :x :hilfe:


    Aber die werd ich nicht bemuttern! *lach


    Hach dieser Schäferhund...*sinnier und ans Herz fass

    Take it easy Dawg

  • Der wird ganz schnell groß und dann ist es ein Schäferhund.
    Große Schäferhunde interessieren dich nicht!


    Du möchtest nicht 2 Hunde versorgen, einen Jungspund separat erziehen und dabei ständig ein Baby mit dir rumschleppen!


    Fröhliche Kugelzeit!


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE