ANZEIGE
  • Also ich lese viel, dass es Kokosflocken gibt - wofür ist das denn gut?


    Und ich lese oft Eigelb, anstatt ganzes Ei - was macht das für einen Unterschied, da ja auch oft Schale gegeben wird wegen Calcium?


    Anna

  • kokosflocken sind gut für den magen, zur reinigung, ich gebe sie hin und wieder weil meine hunde mäuse fangen und teilweise leider auch fressen...


    das eiweiß ist im rohen zustand für den hund nicht gut zu verdauen, daher soll man nur eigelb füttern oder aber du kochst oder brätst das ei (muss ich immer machen, weil sie es roh nicht fressen);


    ein gekochtes ei gebe ich meinen hunden ungepellt, da sie sich damit lange zeit schön beschäftigen
    (ist allerdings eine kleine saurerei, da die schale natürlich überall rumliegt; aber den hunden macht es SPASS :D )

    hier könnte mein Banner sein....
    LG Anja

  • Aha, interessant.


    Ich kannte es noch so von meiner Mutter, dass sie unserer ersten Hündin gelegentlich ein ganzes Ei aufs Futter getan hat.


    Habe heute morgen ein ganzes Ei und Apfel in Mixer gehauen, mit Kohlrabi und Öl und davon etwas gegeben. Also in Zukunft lieber nur Gelb, wenn roh.


    Auch lese ich, dass Kräuter gut sind (keine Zwiebelartigen wie Schnittlauch). Was ist so mit Rosmarin?


    Anna

  • Möp, muss leider korrigieren.


    Das Eiweiß ist nicht schwer verdaulich, sondern es enthält einen Stoff namens Avidin. Dieses Avidin bindet Biotin an sich und kan zu Fellproblemem führen. Deswegen nur das Eigelb geben oder das Ei kochen und komplett geben.


    Kokos soll wumrwiedrig sein und gegen Paratsieten helfenn

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

  • Hm okay, danke für's Berichtigen.


    Werde ich Ende der Woche einmal geben, gekochtes Ei.
    Bin gespannt, was er damit tut! :lol: :rofl3:


    Kokosflocken werde ich dann auch einmal besorgen... lassen :) zZt bin ich ohne Auto, muss mein Männchen dass einmal mitbringen!


    Hätte gar nicht gedacht, dass mir das so viel Spaß macht dem Schnüff das Essen so zu machen und zu variieren, hatte etwas Panik, es macht soooo viel Arbeit, aber es hält sich wirklich in Grenzen und ich glaub, er findet es auch mittlerweile ganz gut ;)


    Gibt es sonst noch etwas an fleischlosen Leckerbissen, was die Vierbeiner auch gerne haben, von Obst etc mal abgesehen? Meiner liebt zum Glück Bananen!


    Danke! Anna

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Bananen sind bei meinen beiden das highlight! :^^:


    Und Quark :^^:

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

  • Also in Joghurt würde sich meiner auch suhlen, wenn es nach ihm ginge :^^:


    Nuja, jetzt ist erstmal Schläfchen angesagt, waren lange draußen heute, da interessiert nicht mal das Essen im Pöttchen =)


    Anna

  • waaaaaaaas? :schockiert:


    Egal welche uhrzeit, meine würden immer bis zum umfallen fressen

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

  • Ne, Monsieur nicht...


    Eigentlich gibt es nur Abendessen, aber das will ich jetzt auch ändern, also mach ich ihm kleines Frühstück... stell es hin, er guckt, legt sich wieder hin und schläft weiter.


    Irgendwann nachmittags wird es dann vernichtet :irre:
    Aber ich kann es ja schlecht reinstopfen :p


    Er hat jetzt am frühen Nachmittag noch ein wenig Pansen-Hack unters Frühstück bekommen und einen Kleks Joghurt drauf, das hat er nun gegessen, kleinen Nachtisch noch: Zweiter Kleks Joghurt mit bissi Kokosflocken die mein GG gerade heim gebracht hat.


    Tjo, ich werde ihm jetzt wohl mal noch einen halben Putenhals anbieten.


    Wer nicht will der hat schon, und er ist ja eh schon so eine Bohnenstange :lachtot:


    Anna

ANZEIGE