ANZEIGE

das leidige Thema zum 1.000 mal

  • da mein schäfi (Eukanuba Adult Large) nicht mehr satt wird, würde auch bei euk bleiben. mein kleiner aufgrund vom sport viel mehr energie braucht - schau ich mich um nach neuen futtersorten.


    Eukanuba Agility & Jogging
    Mera Dog Active (Premium)
    Fitmin Medium Performance (erpaki.de)
    Fitmin Maxi Maintenance (erpaki.de)


    Ist es eigentlich sinnvoll einen erhöhten Energiegehalt zu füttern, nur damit die Futtermenge und die evtl. Kosten im Rahmen bleiben?


    Liebe Grüße

    LG Trine


    Es ist nicht wichtig was du empfindest, sondern wie du es empfindest.


    Deutscher Pinscher *26.05.2007
    Groenendael *15.09.2012
    Groenendael *29.07.2016


    Deutscher Schäferhund 01/2003-10/2015 :-(

  • Ich finde Futter mit erhöhtem Energiegehalt für aktive Hunde sehr sinnvoll, denn die enthalten weniger schwerverdauliche Füllstoffe, und sind somit schonender für Magen und Darm. Es gibt allerdings grosse Unterschiede zwischen den Marken, so kann ein Sportfutter der Marke x weniger Kalorien haben als das normale Futter der Marke y.....


    Mir wäre Eukanuba zu teuer für die doch nur mässige Zusammensetzung; schau dich doch mal unter diesen Links um: http://www.dogforum.de/ftopic61358.html

    Hunde:
    Rhian, Welsh Springer Spaniel Hündin *24.6.2006
    Splash, Welsh Springer Spaniel Rüde *1.6.2010
    Welsh Springers reloaded - die Bilder!

  • schaut mal: Reico Futter



    Der Berater hat mir bei den tierischen Nebenprodukten versprochen, dass es sich hierbei nur um Leber, Niere, Herz und Pansen handelt.


    Ist es wirklich so gut wie es übermittelt wurde?????

    LG Trine


    Es ist nicht wichtig was du empfindest, sondern wie du es empfindest.


    Deutscher Pinscher *26.05.2007
    Groenendael *15.09.2012
    Groenendael *29.07.2016


    Deutscher Schäferhund 01/2003-10/2015 :-(

  • Von diesen Trockenfuttersorten würde ich keins füttern.


    Lies dich mal durch den angegeben Link.
    Da bekommst du viele Informationen zum Thema.


    Und dieses MaxiDog ist von Reico oder. :???:

    LG Anette
    (Mohikaner/Inventar)
    Diego *2004 - † 21.06.2018



  • ja, dass was in dem Zitat steht ist das Reico

    LG Trine


    Es ist nicht wichtig was du empfindest, sondern wie du es empfindest.


    Deutscher Pinscher *26.05.2007
    Groenendael *15.09.2012
    Groenendael *29.07.2016


    Deutscher Schäferhund 01/2003-10/2015 :-(

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Das "Olymp" halte ich für gar nicht schlecht. Es ist ein kaltgepresstes Futter mit 43% Trockenfleischanteil.


    Das würde ich jetzt nicht so von der Hand weisen. Allerdings geht mir Reico mit ihrem Direktvertrieb ziemlich auf den Zeiger. Das wäre der Grund, warum ich es nicht nehmen würde. Aber die Zusammensetzung finde ich nicht schlecht.


    PS: Dieses "Olymp" ist aber auch das einzige Futter von denen, das ich ganz gut finde.

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013), Theo, Épagneul Breton (22.05.2002 - 22.02.2018), Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

  • Schau mal bei Arden Grange, die haben mehrere Sorten mit recht hoher Energiedichte.
    Meine Hündin z.B. benötigt auch viel Energie und kommt damit gut zurecht.

  • finde auch diesen vertrieb nicht gerade toll. selbst die lieferzeiten sind recht lang und man muss immer über seinen vermittler bestellen :kopfwand:
    Mir gehts halt nur im die Zusammensetzung.


    Das Arden Grange nicht schlecht, weil es futter extra für large gibt.

    LG Trine


    Es ist nicht wichtig was du empfindest, sondern wie du es empfindest.


    Deutscher Pinscher *26.05.2007
    Groenendael *15.09.2012
    Groenendael *29.07.2016


    Deutscher Schäferhund 01/2003-10/2015 :-(

ANZEIGE